Teamwertung und gemeinsamer Startblock Hamburg/Berlin

Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Teamwertung und gemeinsamer Startblock Hamburg/Berlin

Beitragvon Helmut » 19.01.2011, 00:26

Wie das mit den Teams und dem gemeinsamen Start bei den Vattenfall Cyclassics und dem Velothon Berlin funktioniert, hab ich mir heute ausführlich von upsolut erklären lassen. Das geht so:

- Wer in die Teamwertung in den Ergebnislisten möchte, melde 4-8 Leute als ein Team. Die vier schnellsten gehen als ein Team in die Wertung ein. Kommen 8 Leute an, erscheinen die langsameren als zweites Team.

- Kommen weniger Leute an, erscheint das Team nicht als solches in der Teamwertung.

- Werden mehr als 8 Leute in einem Team gemeldet, statt sie auf zwei aufzuteilen, erscheint das Team gleichfalls nicht als solches in der Teamwertung.

- Der Teamname erscheint immer bei jedem Mitglied in der Einzelwertung, egal ob derjenige oder sein Team in die Teamwertung gelangte.

- Ob und zu welchem Team Du gehörst, entscheidest Du bei der Anmeldung, durch Angabe im Meldeformular. Wichtig ist die genaue einheitliche Schreibweise des Teamnamen. Beispiel HFS, H-F-S und "HFS" wären drei verschiedene Teams, wenn man das so angibt.

- Man kann sich nachträglich zu einem Team ummelden.

- Man kann angeben, ob man mit seinem Team in einem Block starten möchte oder lieber individuell eingestuft werden möchte.

- Durch ein gemeinsames Stichwort statt einem Team kann man sich ebenfalls mit anderen Leuten in den gleichen Startblock stellen lassen.
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste