Trendline24 Premium Fahrrad Passivhalter (Erfahrungen)

Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Trendline24 Premium Fahrrad Passivhalter (Erfahrungen)

Beitragvon Helmut » 26.05.2010, 00:17

<a target="_blank" href="http://www.amazon.de/gp/search?ie=UTF8& ... 6742"><IMG src="http://ecx.images-amazon.com/images/I/4 ... SS400_.jpg" alt="Trendline24 Premium Fahrrad Passivhalter"></a>

<b>Trendline24 Premium Fahrrad Passivhalter (Erfahrungen)</b>

Den <b><a target="_blank" href="http://www.amazon.de/gp/search?ie=UTF8& ... rendline24 Premium Fahrrad Passivhalter</a></b>, den ich mir passend zu meinem neuen <b><a target="_blank" href="http://www.amazon.de/gp/search?ie=UTF8& ... 742">Nokia X6</a></b> (es gibt diesen Halter passend für diverse Handys) erachte ich als durchdacht und robust. Erst war ich irritiert, weil die Aufbewahrungsschale relativ weit vom Lenker absteht, das aber macht Sinn. Für die Navigation (nur dafür bringe ich das Handy am Lenker an) nutzte ich das Handy am liebsten im Querformat gehalten, dann braucht der Halter viel Platz (ich sehe halt Bilder lieber im Querformat, fotografiere auch nur in Ausnahmefällen im Hochformat). Weil die Schale und somit das Handy aber so weit erhöht stehen, bleibt noch darunter Platz, z. B. für die Klingel und vor allem für die eigenen Hände.

Mein Lenker wird konisch immer dicker zur Mitte hin, trotzdem kann der Halter dank dicker fest am Halter angebrachter Gummis sehr einfach fest am Lenker fixiert werden. Dazu benötigt man kein Werkzeug. Der Klemmring kann in drei Positionen eingehackt werden, passt so auch an exterm dünne und dicke Lenker. Mittels eines Kugelkopfs zwischen Klemmring und Halterschale lässt das Handy in jede Richtung drehen.

Man kann die Schale ganz einfach vom Halter lösen, drehen, wieder aufstecken und damit das Format wechseln. Das Handy sitzt nicht so bombenfest am Lenker wie bei einer <b><a target="_blank" href="http://www.amazon.de/gp/search?ie=UTF8& ... dhalterung für Garmin eTrex</a></b>, muss dafür bei der Kombintion Handy/Trendline24-Halter beim Handy auch nicht wie beim eTrex die glatte Rückplatte gegen eine mit Schienen tauschen.

Wenn man den <b><a target="_blank" href="http://www.amazon.de/gp/search?ie=UTF8& ... rendline24 Premium Fahrrad Passivhalter</a></b> samt Handy im Querformat betreibt, sollte einem das Gerät auch auf übelsten Kopfsteinpflaster nicht aus dem Halter springen. Im Hochformat kann dies in einem Extremfall durchaus passieren, wie ein einfaches Test am Schreibtisch erwies. Wem dieses Risiko zu groß ist, sollte besser zum <b><a target="_blank" href="http://www.amazon.de/gp/search?ie=UTF8& ... 742">Busch + Müller Universal Cockpit Adapter 261</a></b>greifen, dafür ist der klobig und verdeckt am Handy seitlich angebrachte Schalter.
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste