RTF 2023 - was wird anders?

Knud
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1176
Registriert: 09.06.2013, 22:44
Wohnort: Hamburg

RTF 2023 - was wird anders?

Beitragvon Knud » 22.07.2022, 00:18

Aus der Kommission Breitensport des BDR kommen Vorschläge wie RTF sich ändern können und damit attraktiver werden. Im Herbst 21 hatte man eine Arbeitsgruppe/ein Zukunftsprojekt "Radfahren 24" gegründet.
RTF (und CTF) sollen sich im Prinzip an alle wenden. Nun ist es schwer Neueinsteiger ohne Verein und alte Hasen mit langer Vereinsmitgliedschaft unter einen Hut zu bringen. Die Arbeitsgruppe hatte u.a. zahlreiche Vorschläge gemacht, wie man für Termine werben könnte. Dabei kann und muss nicht zu jeder Veranstaltung das ganze Spektrum bedient werden.
Auch sollen Veranstaltungen klar differenziert werden. Also etwa, dass man bei einer RTF eine Ausschilderung erwarten kann, bei einer RTF-GPS nach Track fährt. Ich lese dort, dass Landesverbandszielfahrten und geführte Touren in geschlossener Gruppe eine größere Bedeutung bekommen könnten.

Die wohl gravierendste Änderung ist die Umstellung der Wertung. Es wird nur noch nach Kilometern gewertet, was andere Streckenlängen ermöglicht, als das aktuelle starre Konzept. Gleichzeitig soll die Wertungskarte durch die neue BRD-App ersetzt werden.

Veranstaltungskonzepte sollen vielfältiger werden, aber verlässlichen Service bieten. Also etwas RTF immer mit Ausschilderung. Nebenbei soll die Generalausschreibung RTF deutlich verschlankt werden.

Nachdem scan&bike zum 30.06 eingestellt wurde, debütiert die angekündigte neue BDR-App mit einer Betaversion. Sie wird eine Vielzahl an Funktionen mit sich bringen, vor allem aber wird sie unsere „rote Wertungskarte“ komplett durch eine digitale Breitensportlizenz ersetzen.

Wie entschieden wird, bzw. was konkret umgesetzt wird, ist mir nicht klar. Klar ist aber, dass etwas frische Luft dem Breitensport gut tut.

Wer die Vorschläge nachlesen möchte:
https://rnc.rad-net.de/s/fEyJKE4cybK8bgb

Knud
Quellen: s.o. homepage BDR und RV-SH

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast