Tschuß RTF - Ich bin dann mal weg.

Benutzeravatar
Netzmeister
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 210
Registriert: 08.01.2010, 17:10
Wohnort: Tor zur Welt

Tschuß RTF - Ich bin dann mal weg.

Beitragvon Netzmeister » 14.05.2024, 09:14

Tschüß RTF.
Es waren schöne Jahrzehnte, viele Kilometer, sonnige und heiße aber auch kalte regnerische Tage mit dir. Aber du hast dich in den letzten Jahren verändert. Es wurden immer mehr (Aus-)Nutzer bei immer weniger Ausrichtenden. Mit der Digitalisierung hast du einigen vor den Kopf gestoßen und die wahren Probleme aus dem Augen verloren.
Ich werde meinen Radsport nun anders betreiben. Alleine oder kurzfristig abgesprochene Trainingsfahrten. Extra Anfahrten zu RTFs werden wegfallen oder in das Training eingebaut, wenn die Startorte in der Nähe sind. Dafür brauche ich dann auch keine Breitensportlizenz mehr und auch eine Vereinszugehörigkeit macht (für mich) dann keinen Sinn mehr.
Liebe RTF! Ich werde zusehen, wie du dich in deinem reifen Alter noch entwickeln wirst Und wer weiß: vielleicht kommen wir noch einmal zusammen. Aber ich gehe (oder besser: fahre) jetzt andere Wege.

Tschüß RTF!
Benutzeravatar
Netzmeister
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 210
Registriert: 08.01.2010, 17:10
Wohnort: Tor zur Welt

Re: Tschüß RTF - Ich bin dann mal weg.

Beitragvon Netzmeister » 15.05.2024, 10:07

Netzmeister hat geschrieben: 14.05.2024, 09:14 Tschüß RTF.
Es waren schöne Jahrzehnte, viele Kilometer, sonnige und heiße aber auch kalte regnerische Tage mit dir. Aber du hast dich in den letzten Jahren verändert. Es wurden immer mehr (Aus-)Nutzer bei immer weniger Ausrichtenden. Mit der Digitalisierung hast du einigen vor den Kopf gestoßen und die wahren Probleme aus dem Augen verloren.
Ich werde meinen Radsport nun anders betreiben. Alleine oder kurzfristig abgesprochene Trainingsfahrten. Extra Anfahrten zu RTFs werden wegfallen oder in das Training eingebaut, wenn die Startorte in der Nähe sind. Dafür brauche ich dann auch keine Breitensportlizenz mehr und auch eine Vereinszugehörigkeit macht (für mich) dann keinen Sinn mehr.
Liebe RTF! Ich werde zusehen, wie du dich in deinem reifen Alter noch entwickeln wirst Und wer weiß: vielleicht kommen wir noch einmal zusammen. Aber ich gehe (oder besser: fahre) jetzt andere Wege.

Tschüß RTF!
Benutzeravatar
kocmonaut
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 866
Registriert: 06.11.2012, 21:50
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Tschuß RTF - Ich bin dann mal weg.

Beitragvon kocmonaut » 20.05.2024, 21:54

... ich bin ja auch nicht mehr da. Doch die Gründe die für die Abstinenz der Teilnehmer (Veranstaltungen: anderes Thema) sind vielschichtig. Ich vermute, dass die Zeiten schon wieder vorbei sind , in denen man frei über seine Zeit verfügen konnte - bzw. dass man mit der weniger werdenden freien Zeit besser 'haushalten' muss. Das ist mein aber nicht nur mein Problem. Für wieder andere geht es mal geht es mal weg vom Radsport, mal geht es Richtung Hobbyrennen (da gibt es ja im Kleinen Wachstum) oder Richtung E-Sports (im Radsport sinnhafter als anderswo). Das Abwandern ist jedoch ein normaler Prozess. Aber das nix oder wenig nachwächst ... das ist schon komisch ... und das kann ich schlichtweg nicht beurteilen.

Lars

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste