Wochenendvorschau vom 5. bis 7. August 2022 (KW 31)

Knud
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1187
Registriert: 09.06.2013, 22:44
Wohnort: Hamburg

Wochenendvorschau vom 5. bis 7. August 2022 (KW 31)

Beitragvon Knud » 01.08.2022, 22:44

Mir scheint, dass die Veranstalter im Norden ein bißchen Pause machen. Aber dennoch können wir interessante Touren anbieten.
Freunde des Brevet fahren Sonnabend in Schwerin. Genau so weit kann man auch in Göttingen fahren, hier als RTF bzw. Marathon. Kürzer wird die Crosstour ab Ahrensburg.
Sonntag gibt es eine RTF in Lohne und ein Rundstreckenrennen in Neubrandenburg.

Da ist dann auch noch viel Platz für eigene Touren.

Was ist los am Wochenende?

Brevet

Nur weil das BRT in Schwerin vorbei ist, muss man ja nicht aufhören Rad zu fahren. So bietet der Schweriner RV am Sonnabend seinen Brevet an. Über 205 km führt die Langstrecke, während die Minivariante auf 150 km kommt. Die Strecke führt durch die Mecklenburger Lewitz, Ruhner Berge und die Sternberger Seenlandschaft. Die Mini-Varieante führt durch die die Sternberger Seenlandschaft. Dabei gibt es eine Straßenversion und eine Gravel-Version. Voranmeldung bis Freitag über Cycle-Regman, keine Nachmeldung am Start. Der Startort mußte geändert werden, da die bisher genutzte Turnhalle als Flüchtlingsunterkunft dient.
5. Schweriner RV Brevet und Mini, 6.8.22; Schweriner SV v 1899; 19059 Schwerin https://www.schweriner-rv.de/veranstalt ... l-edition/

RTF Marathon

Der Radmarathon führt Sonnabend von Göttingen (Niedersachsen) bis nach Hessen und Thüringen. Der Startort mußte auch geändert werden, dort stehen aber Duschen zu Verfügung. Dafür sind die Strecken laut Homepage noch nicht final, da es Baustellen gibt. Sie sollen 45, 70, 115, 150 und 220 km lang sein. Der Marathon zählt zum RMCD. Tracks stehen aber zum Download bereit. Meldeschluß ist der 4. August, Nachmeldungen kosten fünf Euro extra.
Göttinger Dreiländermarathon und RTF, 6.8.22; RSC Göttingen; 37083 Göttingen https://www.rsc-goettingen.de/

Sonntag werden alle Strecken ab Lohne ausgeschildert, so dass es keine Tracks gibt. Angeboten werden 50, 80, 120 und 150 km, wobei die 150er die 120er-Schleife doppelt befahren. Anmeldung ab 7.30 vor Ort.
RTF Oldenburger Münsterland, 7.7.22; RSG Lohne-Vechta; 49393 Lohne https://www.rsg-lohne-vechta.de/rtf-old ... nsterland/

Cross Touren

Der ADFC bietet eine schnelle Crosstour "Straßen und Wegen, aber auch durchs Gelände" an. Zielgruppe seien junge Menschen und Junggebliebene. Es werden 25 km/h angestrebt. Von Ahrensburg West geht es Richtung Wulfsdorf zur alten Mühle an der Alster. Duvenstedter und Hansdorfer Brook stehen auf dem Rückweg an. Zu anspruchsvoll wird es auch nicht, da ein MTB erforderlich sei "oder gutes Tourenrad".
Crosstour Wittmoor, 6.8.22; ADFC Ahrensburg; 22926 Ahrensburg https://www.adfc-tour.de/zeige_tour.php?id=79600

Rennen

In Neubrandenburg wird ein 1,2 km Rundkurs abgesteckt. Es gibt Rennen für alle Lizenzfahrer von U11 bis Sen4 und Fette-Reiffen Rennen für bis zu 10-jährigen ohne Lizens. Nennungen bis Dienstag.
Rund um das Bethanien Center, 7.8.22; PSV90 Neubrandenburg; 17033 Neubrandenburg https://www.herzog-sport.de/index.php/d ... randenburg

Hab ich was vergessen?

Die nächste Wochenvorschau gibt es voraussichtlich Dienstag, den 9. August 2022
Hinweise auch dafür gerne per PN an mich.

Immer dran denken: Kopf hoch!

Knud

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste