HFS Reiseplanung 2020 Vorschläge

Benutzeravatar
OmaJantzen
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 252
Registriert: 01.06.2013, 16:34
Wohnort: Hamburg (Eilbek)

Re: HFS Reiseplanung 2020 Vorschläge

Beitragvon OmaJantzen » 21.08.2019, 16:18

Moin Stephan,

ja, für ein langes Rad-WE ist Interesse vorhanden. Sollte nur nicht zu weit von HH entfernt sein. Z.B. Fr Nachmittag Hinfahrt, So Nachmittag zurück.
Uwe
Benutzeravatar
SvenK
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 272
Registriert: 16.12.2017, 13:31
Wohnort: Himmelpforten
Kontaktdaten:

Re: HFS Reiseplanung 2020 Vorschläge

Beitragvon SvenK » 21.08.2019, 20:04

Moin, also da schließe ich mich der Oma (Uwe) mal an. So eine Art Trainingslager, über ein Wochenende mit gemeinsamen Aktionen, Touren je nach Leistung in Grüppchen, das hätte was... Und Abends dann beim Isotonischen Getränk an der langen Tafel...

Gruß
Sven
#JustRideAndHaveFun
Alle Berichte/Meinungen meinerseits sind subjektive Eindrücke
Bild
Benutzeravatar
Tribelix
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1171
Registriert: 26.05.2008, 19:18
Wohnort: Reinbek
Kontaktdaten:

Re: HFS Reiseplanung 2020 Vorschläge

Beitragvon Tribelix » 21.08.2019, 20:53

Ich hätte da ein schönes Haus in Altenau, könnte uns gefallen

Gesendet von meinem HTC U12+ mit Tapatalk

HFS Jedermann Reporter 2010 "Triathlon"
HFS Jedermann Reporter 2011 "Multi-Sport"
Grinsekasper = Cyclocross Fahrer
IRONMAN
Bild
Deichfahrer
Danish Dynamite
Beiträge: 983
Registriert: 11.07.2011, 16:18

Re: HFS Reiseplanung 2020 Vorschläge

Beitragvon Deichfahrer » 21.08.2019, 21:09

@Tribelix

Keine schlechte Idee, aber denke an die Schneefallgrenze
:Sehrlachend: :Sehrlachend:
Im Juni war ich Torfhaus mit 🚲 und saukalt war das 😖
Aber ich will nun nicht jammern und bei einem Trainingslager wäre ich von Freitag bis Sonntag dabei.

👍
Benutzeravatar
kocmonaut
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 771
Registriert: 06.11.2012, 21:50
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: HFS Reiseplanung 2020 Vorschläge

Beitragvon kocmonaut » 21.08.2019, 21:53

Besenwagenflüchtling schrieb
Moin, mal ne Frage in die Runde.
Wer ist den generell an einem langen HFS Wochenende interessiert?
Hallo Besenwagenflüchtling,

Jeder der hier liest, aber siehe Betreff. Welchen Vorschlag hast Du dafür?

Lars
Benutzeravatar
Besenwagenflüchtling
HFS Moderator
Beiträge: 762
Registriert: 21.08.2012, 11:55
Wohnort: Tor zur Welt

Re: HFS Reiseplanung 2020 Vorschläge

Beitragvon Besenwagenflüchtling » 21.08.2019, 22:06

kocmonaut hat geschrieben:Besenwagenflüchtling schrieb
Moin, mal ne Frage in die Runde.
Wer ist den generell an einem langen HFS Wochenende interessiert?
Hallo Besenwagenflüchtling,

Jeder der hier liest, aber siehe Betreff. Welchen Vorschlag hast Du dafür?

Lars
Leser sieht man nicht. Ich finde Tribelix Idee einfach geil. Die meisten müssen planen (locker oder fest) deshalb habe ich mal die Frage gestellt.
Mir ist es egal wo es hingeht... naja diesmal bitte nicht soweit Bild Hauptsache erneuten Spaß.

Mein Vorschlag: Ein Haus/ Pension in Dänemark und Deichfahrer zeigt uns die Gegend Bild


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Wer langsam fährt hat mehr von der Strecke.

2. Vorsitzender HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten e.V.
Benutzeravatar
paule paulmann
C-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 41
Registriert: 26.12.2017, 22:59
Wohnort: Hamburg

Re: HFS Reiseplanung 2020 Vorschläge

Beitragvon paule paulmann » 28.08.2019, 08:56

Ich vermisse bei der Diskussion das Rennen in Göttingen.
Hat da gar keiner Interrsse dran? Ich persönlich habe schon länger mit der MSR Runde geliebäugelt aber das Wochenende im Harz finde ich auch sehr reizvoll

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

Höre nicht auf wenn es weh tut, sondern erst wenn du fertig bist!
456hex
C-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 45
Registriert: 25.05.2007, 14:28

Re: HFS Reiseplanung 2020 Vorschläge

Beitragvon 456hex » 28.08.2019, 16:51

Also ich fände den Harz als Lokation klasse.

Der MSR mit einer HFS-Gruppe hätte auch Charme und bestimmt ein tolles Gruppenfeeling
Göttingen wäre ich auch dabei.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste