HFS Reiseplanung 2020 Vorschläge

Benutzeravatar
Tribelix
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1141
Registriert: 26.05.2008, 19:18
Wohnort: Reinbek
Kontaktdaten:

HFS Reiseplanung 2020 Vorschläge

Beitragvon Tribelix » 12.08.2019, 14:13

Hallo in die Runde

Nach diesem schönen Wochenende beim Arlberg Giro,
hab ich mir mal Gedanken für 2020 gemacht.
Eine Vorplanung kann ja nie verkehrt sein, so kann man gemeinsam ein Hotel buchen.

Eingefallen ist mir da der Arber Radmarathon
https://veloclub-ratisbona.de/home-arber
Jeder kann eine Strecke fahren, die er möchte 250, 170 ,125, oder 100 Km

Den zweiten Einfall, hatte ich mit dem Stoneman Road
https://road.stoneman-miriquidi.com/
Die 290 km können bequem als 3 Tage Tour gemacht werden.
Die MTB Variante habe ich schon gemacht.

Falls noch andere Einfälle haben, gerne hier platzieren.
Immer dran denken, es muss auch noch Platz für Spaß sein :cool:
HFS Jedermann Reporter 2010 "Triathlon"
HFS Jedermann Reporter 2011 "Multi-Sport"
Grinsekasper = Cyclocross Fahrer
IRONMAN
Bild
Benutzeravatar
SvenK
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 216
Registriert: 16.12.2017, 13:31
Wohnort: Himmelpforten
Kontaktdaten:

Re: HFS Reiseplanung 2020 Vorschläge

Beitragvon SvenK » 12.08.2019, 15:08

Wie wäre denn die Mecklenburger Seen Runde?? 300 km durch eine tolle Gegend, meine Frau hat schon angemeldet, wenn ich da wieder fahre, will sie unsere Ferienwohnung am See .....
#JustRideAndHaveFun
Alle Berichte/Meinungen meinerseits sind subjektive Eindrücke und sicherlich von Anderen anders empfunden, drum habt Nachsicht...
Benutzeravatar
Tribelix
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1141
Registriert: 26.05.2008, 19:18
Wohnort: Reinbek
Kontaktdaten:

Re: HFS Reiseplanung 2020 Vorschläge

Beitragvon Tribelix » 12.08.2019, 15:17

SvenK hat geschrieben:
12.08.2019, 15:08
Wie wäre denn die Mecklenburger Seen Runde?? 300 km durch eine tolle Gegend, meine Frau hat schon angemeldet, wenn ich da wieder fahre, will sie unsere Ferienwohnung am See .....

Immer dran denken, es muss auch noch Platz für Spaß sein :cool:

Was verstehst du an dem Satz nicht :Sehrlachend:
HFS Jedermann Reporter 2010 "Triathlon"
HFS Jedermann Reporter 2011 "Multi-Sport"
Grinsekasper = Cyclocross Fahrer
IRONMAN
Bild
Benutzeravatar
SvenK
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 216
Registriert: 16.12.2017, 13:31
Wohnort: Himmelpforten
Kontaktdaten:

Re: HFS Reiseplanung 2020 Vorschläge

Beitragvon SvenK » 12.08.2019, 15:19

Hmmmmmmm, die MSR oder das mit meine Frau will mit???? ich kommentiere das lieber nicht weiter, sonst gibbet Stress :D :D :D :shock: :shock: :shock:
#JustRideAndHaveFun
Alle Berichte/Meinungen meinerseits sind subjektive Eindrücke und sicherlich von Anderen anders empfunden, drum habt Nachsicht...
Benutzeravatar
mad.mat
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1368
Registriert: 07.11.2008, 09:20
Wohnort: Schwarzenbek

Re: HFS Reiseplanung 2020 Vorschläge

Beitragvon mad.mat » 12.08.2019, 21:16

Amstel Gold Race! :D :cry:
Wir sehen uns da oben, Tschüss Helmut
Gründungsmitglied Verein HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten
Benutzeravatar
SvenK
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 216
Registriert: 16.12.2017, 13:31
Wohnort: Himmelpforten
Kontaktdaten:

Re: HFS Reiseplanung 2020 Vorschläge

Beitragvon SvenK » 12.08.2019, 21:24

mad.mat hat geschrieben:Amstel Gold Race! :D :cry:
Soll doch Spaß machen... zugucken und Bier trinken ok.... klingt nach einem Plan..... *grinsssss*

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk

#JustRideAndHaveFun
Alle Berichte/Meinungen meinerseits sind subjektive Eindrücke und sicherlich von Anderen anders empfunden, drum habt Nachsicht...
Benutzeravatar
Tribelix
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1141
Registriert: 26.05.2008, 19:18
Wohnort: Reinbek
Kontaktdaten:

Re: HFS Reiseplanung 2020 Vorschläge

Beitragvon Tribelix » 12.08.2019, 21:40

mad.mat hat geschrieben:Amstel Gold Race! :D :cry:
Zu früh Bild

Gesendet von meinem HTC U12+ mit Tapatalk

HFS Jedermann Reporter 2010 "Triathlon"
HFS Jedermann Reporter 2011 "Multi-Sport"
Grinsekasper = Cyclocross Fahrer
IRONMAN
Bild
Benutzeravatar
kocmonaut
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 673
Registriert: 06.11.2012, 21:50
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: HFS Reiseplanung 2020 Vorschläge

Beitragvon kocmonaut » 12.08.2019, 22:06

für ein Event oder für eine Tour fährt man nicht so weit in den Süden, aber wer Ende September/Anfang Oktober die Saison in der Maremma/südliche Toskana ausklingen lassen möchte ... es gibt genug Gelegenheiten für teils gemeinsame / teils getrennte Freizeitgestaltung mit Rad (forte) oder ohne Rad (dolce); mit oder ohne Stipvisite L'Eroica. Wer angefixt ist meldet sich einfach hier oder per PN.

Lars
Benutzeravatar
Kanarienvogel
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 410
Registriert: 19.07.2015, 22:14

Re: HFS Reiseplanung 2020 Vorschläge

Beitragvon Kanarienvogel » 14.08.2019, 09:13

Wie wäre es denn mit dem vom "immer wieder Wiederholungstäter" :) Tomcat so toll propagierten


24 Stunden Event RAD AM RING :Unentschlossen:


Dort könnte man sogar ein (zwei) Teams bilden.
A bicycle is driven by legs, not by marketing (Joe Breeze)
sonja1
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 695
Registriert: 30.04.2008, 17:04
Kontaktdaten:

Re: HFS Reiseplanung 2020 Vorschläge

Beitragvon sonja1 » 14.08.2019, 09:45

Ich persönlich bin nicht so begeistert, für ein Radevent und damit quasi nur für ein Wochenende ganz bis nach Österreich oder in den äußersten Süden zu fahren. Gibt es nicht etwas, das nicht ganz sooo weit weg ist? Was wäre denn z.B. mit Dänemark? Da kennt Deichfahrer sich doch aus. Jedenfalls finde ich die Idee spannend und werde den Fred weiter verfolgen. Mal gucken, was es wird.
Sonja - die radelnde Anwältin

www.rechtsanwaeltin-richter.de
Benutzeravatar
Besenwagenflüchtling
HFS Moderator
Beiträge: 629
Registriert: 21.08.2012, 11:55
Wohnort: Tor zur Welt

Re: HFS Reiseplanung 2020 Vorschläge

Beitragvon Besenwagenflüchtling » 14.08.2019, 19:40

Dänemark würde ich auch gut finden, vielleicht findet man ja ein schönes Haus von Donnerstag bis Montag.

Dann ist der Spaßfaktor riesig


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Wer langsam fährt hat mehr von der Strecke.

Gründungsmitglied Verein HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten
2. Vorsitzender HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten e.V.
Benutzeravatar
Tribelix
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1141
Registriert: 26.05.2008, 19:18
Wohnort: Reinbek
Kontaktdaten:

Re: HFS Reiseplanung 2020 Vorschläge

Beitragvon Tribelix » 14.08.2019, 21:07

kocmonaut hat geschrieben:für ein Event oder für eine Tour fährt man nicht so weit in den Süden, aber wer Ende September/Anfang Oktober die Saison in der Maremma/südliche Toskana ausklingen lassen möchte ... es gibt genug Gelegenheiten für teils gemeinsame / teils getrennte Freizeitgestaltung mit Rad (forte) oder ohne Rad (dolce); mit oder ohne Stipvisite L'Eroica. Wer angefixt ist meldet sich einfach hier oder per PN.

Lars
Bevorzugtes Rad in der Gegend CX oder RR ?Bild

Gesendet von meinem HTC U12+ mit Tapatalk

HFS Jedermann Reporter 2010 "Triathlon"
HFS Jedermann Reporter 2011 "Multi-Sport"
Grinsekasper = Cyclocross Fahrer
IRONMAN
Bild
Mike667
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 449
Registriert: 03.04.2012, 14:35

Re: HFS Reiseplanung 2020 Vorschläge

Beitragvon Mike667 » 14.08.2019, 21:11

Kanarienvogel hat geschrieben:
14.08.2019, 09:13
24 Stunden Event RAD AM RING :Unentschlossen:
Tribelix sprach von Spaß ... Fuchsröhre bei Nacht ist bestimmt nicht spaßig .... :Unentschlossen:

Ich werfe mal in den Raum Mallorca167/225/312 ... ist für jeden was dabei (nur nicht für mich :Sehrlachend: ) Auch früh im Jahr - aber in der Regel bei angenehmen Temperaturen.
Vorstand
HFS- Helmuts-Fahrrad-Seiten e.V.
Benutzeravatar
kocmonaut
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 673
Registriert: 06.11.2012, 21:50
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: HFS Reiseplanung 2020 Vorschläge

Beitragvon kocmonaut » 14.08.2019, 21:48

Tribelix fragt
Bevorzugtes Rad in der Gegend CX oder RR ?
Hallo Tribelix,

doofe Frage! gute Frage!

Fürs Kennenlernen und fürs Gruppenfahren ist das RR besser geeignet. Und fürs Vorstellen pack sogar ich mein RR ein!

Lars
Benutzeravatar
Tribelix
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1141
Registriert: 26.05.2008, 19:18
Wohnort: Reinbek
Kontaktdaten:

Re: HFS Reiseplanung 2020 Vorschläge

Beitragvon Tribelix » 14.08.2019, 22:04

kocmonaut hat geschrieben:
14.08.2019, 21:48
Tribelix fragt
Bevorzugtes Rad in der Gegend CX oder RR ?
Hallo Tribelix,

doofe Frage! gute Frage!

Fürs Kennenlernen und fürs Gruppenfahren ist das RR besser geeignet. Und fürs Vorstellen pack sogar ich mein RR ein!

Lars
🤦 also doch beide Räder 🤣
HFS Jedermann Reporter 2010 "Triathlon"
HFS Jedermann Reporter 2011 "Multi-Sport"
Grinsekasper = Cyclocross Fahrer
IRONMAN
Bild
Benutzeravatar
Tribelix
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1141
Registriert: 26.05.2008, 19:18
Wohnort: Reinbek
Kontaktdaten:

Re: HFS Reiseplanung 2020 Vorschläge

Beitragvon Tribelix » 15.08.2019, 07:53

Mike667 hat geschrieben:
14.08.2019, 21:11
Kanarienvogel hat geschrieben:
14.08.2019, 09:13
24 Stunden Event RAD AM RING :Unentschlossen:
Tribelix sprach von Spaß ... Fuchsröhre bei Nacht ist bestimmt nicht spaßig .... :Unentschlossen:

Ich werfe mal in den Raum Mallorca167/225/312 ... ist für jeden was dabei (nur nicht für mich :Sehrlachend: ) Auch früh im Jahr - aber in der Regel bei angenehmen Temperaturen.
Fuchsröhre in der Nacht ist nicht so schlimm, Hohe Acht mit blinkendem Rücklicht vor dir, im gleichen Tempo, ist die Hölle :PAM:

Malle hätte was, aber 3 Wochen Südfrankreich lassen das Budget ein wenig schrumpfen :Wein:
HFS Jedermann Reporter 2010 "Triathlon"
HFS Jedermann Reporter 2011 "Multi-Sport"
Grinsekasper = Cyclocross Fahrer
IRONMAN
Bild
Deichfahrer
Danish Dynamite
Beiträge: 934
Registriert: 11.07.2011, 16:18

Re: HFS Reiseplanung 2020 Vorschläge

Beitragvon Deichfahrer » 15.08.2019, 18:34

Es gibt viele Möglichkeiten in Dänemark,
Spaß oder Ernsthaft ist alles dabei.
Wenn Interesse besteht, gebe ich gerne hier einige Veranstaltungen bekannt. Meine bisherigen Erfahrungen haben gezeigt, es sind sehr wenig Deutsche am Start.🙄

Favorit ist und bleibt Bimbach, Pfingsten fährt man Rad in der Rhön🌞
Benutzeravatar
Besenwagenflüchtling
HFS Moderator
Beiträge: 629
Registriert: 21.08.2012, 11:55
Wohnort: Tor zur Welt

Re: HFS Reiseplanung 2020 Vorschläge

Beitragvon Besenwagenflüchtling » 15.08.2019, 20:07

@Deichfahrer hau mal was raus.

Mit ner großen Truppe nach Bimbach hätte auch was.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Wer langsam fährt hat mehr von der Strecke.

Gründungsmitglied Verein HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten
2. Vorsitzender HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten e.V.
Knud
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 952
Registriert: 09.06.2013, 22:44
Wohnort: Hamburg

Re: HFS Reiseplanung 2020 Vorschläge

Beitragvon Knud » 18.08.2019, 16:20

Deichfahrer hat geschrieben:
15.08.2019, 18:34
Es gibt viele Möglichkeiten in Dänemark,
Spaß oder Ernsthaft ist alles dabei.
Wenn Interesse besteht, gebe ich gerne hier einige Veranstaltungen bekannt.
Mach mal. Dänemark ist dann nicht so weit zur Anreise. Und auch nicht zu bergig.
Deichfahrer hat geschrieben: Favorit ist und bleibt Bimbach, Pfingsten fährt man Rad in der Rhön🌞
Das hätte immerhin den Vorteil bei gemeinsamen Vor- und Nachspiel für jeden passende Strecken auszusuchen. Wobei ich nicht weiß, ob ich für 80 km so weit reisen möchte.

Ich bin ohnehin etwas zrückhaltend, da ich in diesem Jahr eigentlich nur mögliche Ziele kassiert habe. Am Arlberg wäre ich nicht eine Steigung hoch gekommen....

Knud
Benutzeravatar
Burkhard
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 155
Registriert: 22.04.2006, 13:28
Wohnort: Buxtehude

Re: HFS Reiseplanung 2020 Vorschläge

Beitragvon Burkhard » 18.08.2019, 17:11

Fietselfstedentocht in Holland/Friesland.
viewtopic.php?f=33&t=11980&p=77070&hili ... cht#p77070

oder https://www.hansegravel.com/.

Have fun.
Deichfahrer
Danish Dynamite
Beiträge: 934
Registriert: 11.07.2011, 16:18

Re: HFS Reiseplanung 2020 Vorschläge

Beitragvon Deichfahrer » 18.08.2019, 19:48

Hier nun einige Vorschläge aus Dänemark 🇩🇰

Grejsdalsløbet, verschiedene Strecken und ist immer am 2.Wochenende im Mai. 👌
Harvejsløbet, von Flensburg nach Viborg 275km, wahrscheinlich bei vielen zu lang.🤔
Postnord Rundt, bekannt als Königsetappe mit dem Kiddigsvej in Vejle. Jedes Jahr wird anderer Startort in Dänemark gewählt und somit schwanken die Strecken zwischen 150-200 km. Leider ist nach dem Ziel individuell zurück zum Startort problematisch. Ich fahre oftmals auf dem kürzesten Weg mit 🚲 zurück, ansonsten gibt es auch Bustransfer.

Das sind meine Favoriten 👍
Benutzeravatar
Konkursus
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 964
Registriert: 13.08.2008, 09:11
Wohnort: zwischen Hamburg und Bremen
Kontaktdaten:

Re: HFS Reiseplanung 2020 Vorschläge

Beitragvon Konkursus » 18.08.2019, 20:27

Moin, es muss ja nicht immer ein halber Urlaub sein, das schreckt einige wegen Kosten, Zeit und Entfernung vielleicht ab.

Ursprünglich fand ich den Vorschlag, zum Arber-Marathon zu fahren, nicht schlecht. Aber diese Entfernung.

Grejlsdalslobet finde ich nicht schlecht. Klar, bin ja auch quasi Dauergast.

Aber recht praktisch ist die Veranstaltung. Dicht bei, man kann FDahrgemeinschaften bilden, fährt samstags morgen los und ist Sonntag wieder da.

Und die Veranstaltung hat viele Strecken zur Auswahl, die teilweise recht fordernd sind. Die beiden längeren Strecken haben ordentlich Höhenmeter, was will man mehr.

Konkursus
456hex
C-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 44
Registriert: 25.05.2007, 14:28

Re: HFS Reiseplanung 2020 Vorschläge

Beitragvon 456hex » 19.08.2019, 14:57

Hallo Konkursus,

könntest du diesbezüglich einmal einen Link posten.

Vielen Dank
Benutzeravatar
Besenwagenflüchtling
HFS Moderator
Beiträge: 629
Registriert: 21.08.2012, 11:55
Wohnort: Tor zur Welt

HFS Reiseplanung 2020 Vorschläge

Beitragvon Besenwagenflüchtling » 19.08.2019, 16:59

Hier mal die Berichte vom Deichfahrer und Konkurs

viewtopic.php?f=33&t=11925

http://www.grejsdalsloebet.dk


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Wer langsam fährt hat mehr von der Strecke.

Gründungsmitglied Verein HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten
2. Vorsitzender HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten e.V.
Benutzeravatar
Besenwagenflüchtling
HFS Moderator
Beiträge: 629
Registriert: 21.08.2012, 11:55
Wohnort: Tor zur Welt

Re: HFS Reiseplanung 2020 Vorschläge

Beitragvon Besenwagenflüchtling » 21.08.2019, 14:28

Moin, mal ne Frage in die Runde.

Wer ist den generell an einem langen HFS Wochenende interessiert?

Lg Stephan der Besenwagenflüchtling


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Wer langsam fährt hat mehr von der Strecke.

Gründungsmitglied Verein HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten
2. Vorsitzender HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten e.V.
Benutzeravatar
OmaJantzen
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 212
Registriert: 01.06.2013, 16:34
Wohnort: Hamburg (Eilbek)

Re: HFS Reiseplanung 2020 Vorschläge

Beitragvon OmaJantzen » 21.08.2019, 16:18

Moin Stephan,

ja, für ein langes Rad-WE ist Interesse vorhanden. Sollte nur nicht zu weit von HH entfernt sein. Z.B. Fr Nachmittag Hinfahrt, So Nachmittag zurück.
Uwe
Benutzeravatar
SvenK
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 216
Registriert: 16.12.2017, 13:31
Wohnort: Himmelpforten
Kontaktdaten:

Re: HFS Reiseplanung 2020 Vorschläge

Beitragvon SvenK » 21.08.2019, 20:04

Moin, also da schließe ich mich der Oma (Uwe) mal an. So eine Art Trainingslager, über ein Wochenende mit gemeinsamen Aktionen, Touren je nach Leistung in Grüppchen, das hätte was... Und Abends dann beim Isotonischen Getränk an der langen Tafel...

Gruß
Sven
#JustRideAndHaveFun
Alle Berichte/Meinungen meinerseits sind subjektive Eindrücke und sicherlich von Anderen anders empfunden, drum habt Nachsicht...
Benutzeravatar
Tribelix
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1141
Registriert: 26.05.2008, 19:18
Wohnort: Reinbek
Kontaktdaten:

Re: HFS Reiseplanung 2020 Vorschläge

Beitragvon Tribelix » 21.08.2019, 20:53

Ich hätte da ein schönes Haus in Altenau, könnte uns gefallen

Gesendet von meinem HTC U12+ mit Tapatalk

HFS Jedermann Reporter 2010 "Triathlon"
HFS Jedermann Reporter 2011 "Multi-Sport"
Grinsekasper = Cyclocross Fahrer
IRONMAN
Bild
Deichfahrer
Danish Dynamite
Beiträge: 934
Registriert: 11.07.2011, 16:18

Re: HFS Reiseplanung 2020 Vorschläge

Beitragvon Deichfahrer » 21.08.2019, 21:09

@Tribelix

Keine schlechte Idee, aber denke an die Schneefallgrenze
:Sehrlachend: :Sehrlachend:
Im Juni war ich Torfhaus mit 🚲 und saukalt war das 😖
Aber ich will nun nicht jammern und bei einem Trainingslager wäre ich von Freitag bis Sonntag dabei.

👍
Benutzeravatar
kocmonaut
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 673
Registriert: 06.11.2012, 21:50
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: HFS Reiseplanung 2020 Vorschläge

Beitragvon kocmonaut » 21.08.2019, 21:53

Besenwagenflüchtling schrieb
Moin, mal ne Frage in die Runde.
Wer ist den generell an einem langen HFS Wochenende interessiert?
Hallo Besenwagenflüchtling,

Jeder der hier liest, aber siehe Betreff. Welchen Vorschlag hast Du dafür?

Lars
Benutzeravatar
Besenwagenflüchtling
HFS Moderator
Beiträge: 629
Registriert: 21.08.2012, 11:55
Wohnort: Tor zur Welt

Re: HFS Reiseplanung 2020 Vorschläge

Beitragvon Besenwagenflüchtling » 21.08.2019, 22:06

kocmonaut hat geschrieben:Besenwagenflüchtling schrieb
Moin, mal ne Frage in die Runde.
Wer ist den generell an einem langen HFS Wochenende interessiert?
Hallo Besenwagenflüchtling,

Jeder der hier liest, aber siehe Betreff. Welchen Vorschlag hast Du dafür?

Lars
Leser sieht man nicht. Ich finde Tribelix Idee einfach geil. Die meisten müssen planen (locker oder fest) deshalb habe ich mal die Frage gestellt.
Mir ist es egal wo es hingeht... naja diesmal bitte nicht soweit Bild Hauptsache erneuten Spaß.

Mein Vorschlag: Ein Haus/ Pension in Dänemark und Deichfahrer zeigt uns die Gegend Bild


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Wer langsam fährt hat mehr von der Strecke.

Gründungsmitglied Verein HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten
2. Vorsitzender HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten e.V.
Benutzeravatar
paule paulmann
C-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 34
Registriert: 26.12.2017, 22:59
Wohnort: Hamburg

Re: HFS Reiseplanung 2020 Vorschläge

Beitragvon paule paulmann » 28.08.2019, 08:56

Ich vermisse bei der Diskussion das Rennen in Göttingen.
Hat da gar keiner Interrsse dran? Ich persönlich habe schon länger mit der MSR Runde geliebäugelt aber das Wochenende im Harz finde ich auch sehr reizvoll

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

Höre nicht auf wenn es weh tut, sondern erst wenn du fertig bist!
456hex
C-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 44
Registriert: 25.05.2007, 14:28

Re: HFS Reiseplanung 2020 Vorschläge

Beitragvon 456hex » 28.08.2019, 16:51

Also ich fände den Harz als Lokation klasse.

Der MSR mit einer HFS-Gruppe hätte auch Charme und bestimmt ein tolles Gruppenfeeling
Göttingen wäre ich auch dabei.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste