OCTF in Wedel am 3. März 2019

Benutzeravatar
mr.colnago
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 228
Registriert: 06.09.2010, 15:10
Wohnort: im wilden Westen von Hamburg
Kontaktdaten:

OCTF in Wedel am 3. März 2019

Beitragvon mr.colnago » 04.02.2019, 18:14

Der Countdown läuft bereits auf Hochtouren bei der RG Wedel. Schließlich findet am 3. März dort die OCTF statt. Wir sind soweit guter Dinge und freuen uns auf zahlreiche Starter aus nah und fern.
Zu bieten haben wir dieses mal drei Strecken :
43 km 2 Punkte Startzeit 10 Uhr Freizeittour
60 km 3 Punkte Startzeit 9:30 Uhr Fitnesstour
74 km 4 Punkte Startzeit 9 Uhr Leistungstour

Die 74 km Tour ist anspruchsvoll.
Startort : Jugendzentrum Bekstraße 31 in Wedel von 9 bis 10 Uhr
Für das leibliche Wohl ist reichlich gesorgt. Ihr werdet also keinen Hungerast erleiden auf dieser Tour. Gut gelaunte Helfer werden euch empfangen. Wir freuen uns schon heute auf euer Kommen. Möge der Wettergott mit uns sein und uns einen schönen Tag schenken. Letztes Jahr hatten wir leider Pech.

Man sieht sich also am 3. März in Wedel zur OCTF. Es grüßt Dirk der RG Wedel. :D

Anmerkung : Bei einer OCTF kann jeder seine Startzeit selber organisieren. Dafür bitte bei Orga melden.
Zuletzt geändert von mr.colnago am 10.02.2019, 21:42, insgesamt 5-mal geändert.
Wer sein Colnago liebt, der schiebt es nicht, sondern fährt es.
Alles begann mit einem Peugeot Rennrad... im Jahre 1992 nach Christi Geburt
" Radsportler des Jahres 2013 " in Schleswig - Holstein
Ötzy
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1280
Registriert: 21.06.2010, 20:52
Wohnort: 22946

Re: OCTF in Wedel am 3. März 2019

Beitragvon Ötzy » 04.02.2019, 18:29

Benutzeravatar
Don Vito Campagnolo
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 591
Registriert: 25.10.2010, 18:16

Re: OCTF in Wedel am 3. März 2019

Beitragvon Don Vito Campagnolo » 04.02.2019, 23:24

Hmm, gibt's noch irgendwo weitere Infos wie z.B. Startzeiten etc.? Im Anmeldeportal steht nix und die Vereinshomepage behandelt noch die 2016er! Ausgabe. :roll:
Hans47
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 132
Registriert: 02.01.2013, 19:52
Wohnort: Hamburg

Re: OCTF in Wedel am 3. März 2019

Beitragvon Hans47 » 05.02.2019, 06:58

Hier gibt es die "offiziellen" Infos:

https://breitensport.rad-net.de/breiten ... 63631.html

Auszug: So, 03.03.2019, Bekstr. 31 22880 Wedel Jugendzentrum, Startzeit: 09:00 bis 10:00 Uhr
Benutzeravatar
Don Vito Campagnolo
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 591
Registriert: 25.10.2010, 18:16

Re: OCTF in Wedel am 3. März 2019

Beitragvon Don Vito Campagnolo » 05.02.2019, 10:42

Hans47 hat geschrieben:
05.02.2019, 06:58
.., Startzeit: 09:00 bis ...
Ja schade, damit ist das Thema für mich dann schon erledigt. (genau wie die Harburger CTF)
Durchgängige 10 Uhr-Starts scheinen bei den CTFen irgendwie aus der Mode zu sein. :x
Ötzy
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1280
Registriert: 21.06.2010, 20:52
Wohnort: 22946

Re: OCTF in Wedel am 3. März 2019

Beitragvon Ötzy » 05.02.2019, 18:47

Don Vito Campagnolo hat geschrieben:
05.02.2019, 10:42
Hans47 hat geschrieben:
05.02.2019, 06:58
.., Startzeit: 09:00 bis ...
Ja schade, damit ist das Thema für mich dann schon erledigt. (genau wie die Harburger CTF)
Durchgängige 10 Uhr-Starts scheinen bei den CTFen irgendwie aus der Mode zu sein. :x
Ich sehe das Problem nicht !?
Den Marathon fährst du mit ziemlicher Wahrscheinlichkeit nicht (Harburg) und du kannst gemütlich um 10 starten.
Benutzeravatar
Don Vito Campagnolo
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 591
Registriert: 25.10.2010, 18:16

Re: OCTF in Wedel am 3. März 2019

Beitragvon Don Vito Campagnolo » 05.02.2019, 23:16

RG-Uni Homepage sagt:
Marathon: 08.00 Uhr
Könnerrunde: ca. 09:00
Fitnessrunde: ca. 09.30
Familienrunde ca. 10:00
und für 37 km lohnt der Aufriss nicht.
Benutzeravatar
Heimfelder Dirk
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1721
Registriert: 09.10.2010, 20:06
Wohnort: Seevetal - Horst
Kontaktdaten:

Re: OCTF in Wedel am 3. März 2019

Beitragvon Heimfelder Dirk » 06.02.2019, 14:36

Werden hier eventuell die Startzeiten von verschiedenen Veranstaltungen durcheinander gebracht?
Benutzeravatar
Don Vito Campagnolo
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 591
Registriert: 25.10.2010, 18:16

Re: OCTF in Wedel am 3. März 2019

Beitragvon Don Vito Campagnolo » 06.02.2019, 14:42

Nee, nur miteinander verglichen und festgestellt, dass (außer die jeweilige Kurzstrecke) bei beiden Veranstaltungen nicht um 10 sondern schon ab 9 Uhr gestartet wird. :sad:
Benutzeravatar
Italo Racer
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 106
Registriert: 21.09.2007, 15:59
Wohnort: Im Westen

Re: OCTF in Wedel am 3. März 2019

Beitragvon Italo Racer » 10.02.2019, 09:10

Don Vito Campagnolo hat geschrieben:
06.02.2019, 14:42
Nee, nur miteinander verglichen und festgestellt, dass (außer die jeweilige Kurzstrecke) bei beiden Veranstaltungen nicht um 10 sondern schon ab 9 Uhr gestartet wird. :sad:
Und wo ist das Problem dabei, das frühe aufstehen?
Berge geben Kraft der Wind stärkt die Moral
Benutzeravatar
Don Vito Campagnolo
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 591
Registriert: 25.10.2010, 18:16

Re: OCTF in Wedel am 3. März 2019

Beitragvon Don Vito Campagnolo » 10.02.2019, 17:22

Wenn man 1 Std. mit dem Hund zu gehen, Pferd, Pony und Esel zu füttern hat und das Geflügel (Hühner, Enten, Gänse) aus dem Stall raus ins Freie gelassen und gefüttert werden will, dann ist das ein Problem. Zumal die lieben Kleinen ihren eigenen Biorythmus haben, da kannst du schlecht mal alles 1, 2 Stunden vorziehen.

Da ist die BDR-Idee, das CTFen grundsätzlich um 10 und nicht wie RTFen grundsätzlich um 9 Uhr starten, schon eine feine Sache.
Knud
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 941
Registriert: 09.06.2013, 22:44
Wohnort: Hamburg

Re: OCTF in Wedel am 3. März 2019

Beitragvon Knud » 10.02.2019, 17:59

Das ist aus Deiner Sicht sicherlich richtig. Allerdings gibt es auch die, denen es gar nicht früh genug sein kann, damit nach der Rückkehr noch etwas von Tage bzw. der Familie bleibt.

Ich verstehe die Ankündigung oben
mr.colnago hat geschrieben:
04.02.2019, 18:14
Startort : Jugendzentrum Bekstraße 31 in Wedel von 9 bis 10 Uhr
[...]
Anmerkung Bei einer OCTF kann jeder seine Startzeit selber organisieren. Dafür bitte bei Orga melden.
so, daß Du durchaus auch um zehn Uhr starten kannst. Es wird nur eher keine vom Veranstalter gestellten Guides bzw. organisierten Kleingruppen mehr geben.

Den nach Streckenlänge versetzten Start fände ich bei RTF nicht so schön, da ich mich oft unterwegs umentschieden habe. Aber auch das läßt sich regeln.

Knud
Benutzeravatar
Kanarienvogel
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 395
Registriert: 19.07.2015, 22:14

Re: OCTF in Wedel am 3. März 2019

Beitragvon Kanarienvogel » 10.02.2019, 18:19

Werde mich hier wohl mal auf die 60er Runde trauen und hoffe auf Begleitung :roll: :wink:
A bicycle is driven by legs, not by marketing (Joe Breeze)
Benutzeravatar
Kanarienvogel
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 395
Registriert: 19.07.2015, 22:14

Re: OCTF in Wedel am 3. März 2019

Beitragvon Kanarienvogel » 10.02.2019, 18:32

mr.colnago hat geschrieben:
04.02.2019, 18:14

Zu bieten haben wir dieses mal drei Strecken :
43 km 1 Punkt Startzeit 10 Uhr Freizeittour
60 km 2 Punkte Startzeit 9:30 Uhr Fitnesstour
74 km 3 Punkte Startzeit 9 Uhr Leistungstour[


Ja und noch mal ich :cool:

Lieber Dirk, ich glaube du hast dich bei der Punkteverteilung geirrt.

Sind es nicht:

43km = 2 Pkt.
60km = 3 Pkt.
74km = 4 Pkt.

???????
A bicycle is driven by legs, not by marketing (Joe Breeze)
Knud
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 941
Registriert: 09.06.2013, 22:44
Wohnort: Hamburg

Re: OCTF in Wedel am 3. März 2019

Beitragvon Knud » 10.02.2019, 19:26

Hallo,

es steht zumindest beim BDR mit 2/3/4 Punkten. Das passt auch besser zu den Punkten von gestern..

Knud
Benutzeravatar
Don Vito Campagnolo
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 591
Registriert: 25.10.2010, 18:16

Re: OCTF in Wedel am 3. März 2019

Beitragvon Don Vito Campagnolo » 10.02.2019, 22:11

Knud hat geschrieben:
10.02.2019, 17:59
Ich verstehe die Ankündigung oben so, daß Du durchaus auch um zehn Uhr starten kannst. Es wird nur eher keine vom Veranstalter gestellten Guides bzw. organisierten Kleingruppen mehr geben.
Klar, das ist schon so, nur muss man dann allein durch die Botanik navigieren.
Dafür brauchts dann aber keine CTF, weil falls man daran Gefallen hat, kann man sich auch so nen Gpsies-Track Laden und dem folgen...
Benutzeravatar
Superwosi
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 649
Registriert: 19.05.2010, 23:27
Wohnort: Hamburg

Re: OCTF in Wedel am 3. März 2019

Beitragvon Superwosi » 18.02.2019, 16:33

Hi und ho, keine Ahnung wann ich zuletzt hier im Forum war... muss mich erst mal wieder orientieren... lach.

Ich würde auf die Kuchenrunde gehen, wenn sich noch ein paar andere finden um wirklich GEMEINSAM zu fahren. Ansonsten ist das ja mein Haus und Hof-Gebiet... würde mehr wegen der Gesellschaft, weniger wegen der Strecke zur OCTF kommen... schöne Grüße Sabine
"Fahr im Training so viel oder wenig wie du willst. Aber fahr." (Eddy Merckx)
Benutzeravatar
Besenwagenflüchtling
HFS Moderator
Beiträge: 625
Registriert: 21.08.2012, 11:55
Wohnort: Tor zur Welt

Re: OCTF in Wedel am 3. März 2019

Beitragvon Besenwagenflüchtling » 18.02.2019, 18:31

Superwosi hat geschrieben:
18.02.2019, 16:33
Hi und ho, keine Ahnung wann ich zuletzt hier im Forum war... muss mich erst mal wieder orientieren... lach.

Ich würde auf die Kuchenrunde gehen, wenn sich noch ein paar andere finden um wirklich GEMEINSAM zu fahren. Ansonsten ist das ja mein Haus und Hof-Gebiet... würde mehr wegen der Gesellschaft, weniger wegen der Strecke zur OCTF kommen... schöne Grüße Sabine
Das ist mal ein Anreiz, wenn es passt und das WETTER mitspielt bin ich dabei. :D
Wer langsam fährt hat mehr von der Strecke.

Gründungsmitglied Verein HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten
2. Vorsitzender HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten e.V.
Ötzy
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1280
Registriert: 21.06.2010, 20:52
Wohnort: 22946

Re: OCTF in Wedel am 3. März 2019

Beitragvon Ötzy » 25.02.2019, 13:00

Die Liste der angemeldeten Teilnehmer spiegelt noch nicht die Attraktivität der Veranstaltung wieder!?

Helft unseren Radsportfreunden bitte bei der Planung und meldet euch an (und/oder ggf. wieder ab - es kann ja immer mal was dazwischen kommen)
https://www.cycle-regman.de/veranstaltungen.jsf

Bis Sonntag ✌️
Benutzeravatar
Superwosi
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 649
Registriert: 19.05.2010, 23:27
Wohnort: Hamburg

Re: OCTF in Wedel am 3. März 2019

Beitragvon Superwosi » 26.02.2019, 10:25

Ich komme doch nicht. Wetter soll nicht so toll werden etc..

Allen die Mitfahren viel Spaß!!!

Bis bald auf dem RAD :-)
"Fahr im Training so viel oder wenig wie du willst. Aber fahr." (Eddy Merckx)
Benutzeravatar
mr.colnago
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 228
Registriert: 06.09.2010, 15:10
Wohnort: im wilden Westen von Hamburg
Kontaktdaten:

Re: OCTF in Wedel am 3. März 2019

Beitragvon mr.colnago » 26.02.2019, 21:18

Es gibt kein schlechtes Wetter. Wozu gibt es Regenklamotten für Radfahrer ? Diese wollen auch mal getragen werden und nicht im Kleiderschrank versauern. Bei schönen Wetter kam jeder fahren. Jetzt nicht kneifen, wir rechnen mit euch am Sonntag. Man sieht sich in alter Frische...

Radsportliche Grüße von Dirk :wink:
Wer sein Colnago liebt, der schiebt es nicht, sondern fährt es.
Alles begann mit einem Peugeot Rennrad... im Jahre 1992 nach Christi Geburt
" Radsportler des Jahres 2013 " in Schleswig - Holstein
sonja1
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 676
Registriert: 30.04.2008, 17:04
Kontaktdaten:

Re: OCTF in Wedel am 3. März 2019

Beitragvon sonja1 » 28.02.2019, 09:15

Wetter hin oder her. Es wird halt wie es wird. Wenn es nicht gerade in Stömen gießt, wäre ich wohl auch gerne dabei.

Nun gibt es ja gestaffelte Startzeiten. Daher wollte ich mal fragen, wer so was geplant hat... Vielleicht kann mir auch jemand eine Entscheidungshilfe geben. Ich tendiere zu 43 km, weil mir 60 km im Gelände lang vorkommt. Aber das ist natürlich auch immer davon abhängig, wie anstrengend so eine Tour ist. Da ich in Wedel noch nie mitgefahren bin, kann ich das überhaupt nicht einschätzen. Ich wäre für Hinweise dankbar.
Sonja - die radelnde Anwältin

www.rechtsanwaeltin-richter.de
Benutzeravatar
radfreunde
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 431
Registriert: 24.09.2006, 21:04
Wohnort: Rissen
Kontaktdaten:

Re: OCTF in Wedel am 3. März 2019

Beitragvon radfreunde » 28.02.2019, 17:50

Ja das Wetter.

Die Vorhersage sagt 2mm Niederschlag auf 6Std. verteilt voraus - ist nicht gerade Wolkenbruch sondern eher ab und an Niesel. Ich bin am Sonntag die Strecke abgefahren - das Wetter war viel zu gut, jede Menge Spaziergänger unterwegs. Die bleiben hoffentlich am Sonntag zu Hause, so hat jedes Wetter seine Vorteile. Der Boden ist bislang trocken und fest das wird sich auch nicht ändern. Das war in der Vergangenheit auch schon anders.

@Sonja: Die Strecke kann alles bieten. Der Anfang ist nicht gerade flach. Ich kann nach Bedarf mehr oder weniger einbauen. Danach gibt es es ein paar schnelle Passagen und dann wieder technisches Gelände. Man sieht Elbe, Hirsche, Wald und Sand. Komm vorbei und ich zeige Dir auch noch ein paar Dinge rechts und links der Strecke.

Also kommt vorbei, wir freuen uns.

wilf
Benutzeravatar
Ledersattel
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 357
Registriert: 09.03.2007, 20:02
Wohnort: Hamburg-Poppenbüttel

Re: OCTF in Wedel am 3. März 2019

Beitragvon Ledersattel » 01.03.2019, 11:11

Moin, ich möchte auch - auf der 60km Strecke, mitfahren, mich aber nicht bei der "Anmeldung" registrieren.
Darf ich trotzdem starten? ;-) Und wie ist es mit dem Track für die Strecke?
Gruß
Ledersattel
Benutzeravatar
radfreunde
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 431
Registriert: 24.09.2006, 21:04
Wohnort: Rissen
Kontaktdaten:

Re: OCTF in Wedel am 3. März 2019

Beitragvon radfreunde » 01.03.2019, 13:21

Versuch es mal beim Organisator cross@rg-wedel.de
Benutzeravatar
Besenwagenflüchtling
HFS Moderator
Beiträge: 625
Registriert: 21.08.2012, 11:55
Wohnort: Tor zur Welt

Re: OCTF in Wedel am 3. März 2019

Beitragvon Besenwagenflüchtling » 01.03.2019, 20:25

ich bin am Sonntag raus,
den ich baue den Crafter weiter aus.
viel Spaß Euch allen,
laßt es ordentlich knallen.

Gruß Stephan
Wer langsam fährt hat mehr von der Strecke.

Gründungsmitglied Verein HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten
2. Vorsitzender HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten e.V.
Knud
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 941
Registriert: 09.06.2013, 22:44
Wohnort: Hamburg

Re: OCTF in Wedel am 3. März 2019

Beitragvon Knud » 01.03.2019, 21:27

radfreunde hat geschrieben:
28.02.2019, 17:50
Ja das Wetter.

Die Vorhersage sagt 2mm Niederschlag auf 6Std. verteilt voraus - ist nicht gerade Wolkenbruch sondern eher ab und an Niesel. Ich bin am Sonntag die Strecke abgefahren - das Wetter war viel zu gut, jede Menge Spaziergänger unterwegs. Die bleiben hoffentlich am Sonntag zu Hause, so hat jedes Wetter seine Vorteile.
So kann man dass auch sehen. Deine Wettervorhersage ist schon mal besser als meine. :Zwinkern: Ob es kein schlechtes Wetter oder doch nur ungeeignete Kleidung gibt, müssen wir hier nicht final entscheiden. Ich habe auch keine Angst unterwegs kalt zu werden. Ihr werdet schon dafür sorgen, dass wir ordentlich in Bewegung bleiben.
Das Problem ist eher der Heimweg. Ich stehe immer 20 Minuten auf einem Bahnsteig herum, mit guter Chance noch ein zweites mal. Das ist viel Gelegenheit kalt zu werden. Die Alternative ist auf dem Rad heim fahren. Im Sommer werde ich das definitiv machen.
radfreunde hat geschrieben:
28.02.2019, 17:50
Also kommt vorbei, wir freuen uns.

wilf
Ich freue mich auch. Wir sehen uns, voraussichtlich 60 km -lang...

Knud

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste