Mit dem Crosser unterwegs - Das Foto- und Erlebnisalbum

Benutzeravatar
Johanna
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 721
Registriert: 04.06.2006, 10:09
Wohnort: zwischen HH-HB

Re: Durch den Winterwald zum Wilseder Berg

Beitragvon Johanna » 26.03.2013, 19:28

Wedel hat geschrieben:Inspiriert durch das traumhafte Winterwetter......die Nacht angenehm warm......Es ist schon fast schade, dass der Winter bald vorbei ist.....

Ja doch!.......Ich kaufe mir jetzt so 'nen Ultra-Light-Schlafsack und komme im Sommer mal mit. Wüsste da auch schon einen Termin. Lagerfeuer muss sein!

Freue mich schon ;)

:wink:

PS: Coole Sache, schöne Bilder!
Benutzeravatar
olaf
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 731
Registriert: 07.10.2008, 22:45
Wohnort: Duisburg

An der Ostsee

Beitragvon olaf » 27.03.2013, 13:00

<a href="https://picasaweb.google.com/lh/photo/n ... site"><img src="https://lh6.googleusercontent.com/-HPlb ... CT0165.JPG" height="480" width="640" /></a>

Gestern auf dem Weg nach Eckernförde. Noch genug Schnee für einen echten Winter ;)

<a href="https://picasaweb.google.com/lh/photo/H ... site"><img src="https://lh5.googleusercontent.com/-pb4n ... CT0173.JPG" height="480" width="640" /></a>

Hier war dann allerdings Ende. Schneeschuhe oder Langlaufski wären jetzt eine Idee :sad:

<a href="https://picasaweb.google.com/lh/photo/m ... site"><img src="https://lh5.googleusercontent.com/-kvhi ... CT0170.JPG" height="480" width="640" /></a>

Gut ein Meter Schnee so weit der Blick reicht ;)
Benutzeravatar
Johanna
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 721
Registriert: 04.06.2006, 10:09
Wohnort: zwischen HH-HB

Beitragvon Johanna » 01.04.2013, 19:52

Harburger Bergetour am 1. April.....während bei uns die Landschaft schon so gut wie schneefrei war, mussten wir uns 40 km weiter nördlich doch durch eine echte Schneeschicht fräsen. Plustemperaturen bis 5°C, blauer Himmel und Sonnenschein machten den Tag zum Freudentag. Der Untergrund wurde zunehmend seifiger. Durchrutschende Reifen, wir mussten oft schieben. Viel Strecke haben wir nicht geschafft, aber einen riesigen Spaß gehabt, genau das, was dringend gebraucht wurde. ;)

Bild

Tribelix und sein Karlstein:

Bild

Schnuffi! Du schaffst das!.......och, doch nicht.....;)

Bild

Der Schnee ist hier so pappig.....da lohnt das Aufsteigen nicht.....

Bild

....und hier geht es zu dolle runter.....;)

Bild

Päusken:

Bild

Danke mal wieder fürs Guiden Volker! Immer wieder schön, deine Strecken.

Bild

Und als Nächstes......."Attacke" in Sundern :D
Benutzeravatar
joerg72
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 137
Registriert: 09.12.2009, 09:24
Wohnort: Lüneburg

Beitragvon joerg72 » 15.04.2013, 20:26

Gestern habe ich endlich die erste Ausfahrt mit meinem neuen Crosser gemacht. Der Aufbau hat sich am Ende doch noch ganz schön verzögert. Aber jetzt kann der Brockensturm kommen :D

Zum "Aneinander Gewöhnen" sollte es erstmal nur leichtes Gelände sein - herausgekommen ist ein kleiner Abstecher an die Elbe:

Bild
Benutzeravatar
Johanna
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 721
Registriert: 04.06.2006, 10:09
Wohnort: zwischen HH-HB

Beitragvon Johanna » 16.04.2013, 12:08

joerg72 hat geschrieben:....jetzt kann der Brockensturm kommen :D
Hi Jörg, das hat dann doch ganz schön lange gedauert, bis Du und dein neues Rad wieder ins Rollen gekommen seid. Aber besser spät als gar nicht. Brockensturm ist noch einen ganzen Monat hin, schön trainieren!

Schönes Foto. Radstil bist Du treu geblieben ;)

Bis demnächst!

:wink:
Benutzeravatar
joerg72
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 137
Registriert: 09.12.2009, 09:24
Wohnort: Lüneburg

Beitragvon joerg72 » 22.04.2013, 22:05

Frühling :)

Bild
Benutzeravatar
Johanna
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 721
Registriert: 04.06.2006, 10:09
Wohnort: zwischen HH-HB

Zuhause ist es auch schön!

Beitragvon Johanna » 06.05.2013, 20:02

Bild

1. Mai. Beste Wetterbedingungen. Auf weite Anreisen verspüren wir nicht so die Lust. Zuhause ist es auch schön, also mal Bergfloh's "Harsefelder TorTour" ausgegraben:

http://www.gpsies.com/map.do?fileId=mhtutdydrqvumceg

Bild

Wir steigen in Ahrensmoor in die Tour ein und fahren erstmal nach Harsefeld. Hier führt uns der Track über Schleichwege um und durch den Ort. Heimatkunde, hier wohnt Bergfloh. Eine Runde über den Trimmpfad folgt. Am Steingarten vorbei geht es in die Aueniederung, danach in den "Steinbeckwald" (immer wieder märchenhaft). Dann folgen Hedendorfer Wald und der Neukloster Forst. In Buxtehude, auf ca. halber Strecke, verlassen wir den Track kurz für eine Portion Bratnudeln und Mangosalat (sehr lecker!) beim Asiaten, am Anfang der Fußgängerzone.

Nach der Mittagspause geht es auf den abwechslungsreichen Estewanderweg. Schöne Trails werden geboten, eine wahre Fahrfreude bis Bötersheim! Kurz nach Bötersheim hat Bergfloh eine neue Routenvariante gefunden, wir freuen uns über Trails und Brückchen, statt wie bisher langweilig durch Mullersand und nur geradeaus, nach Heidenau. Im moorigen Thörenwald ist es, wie gehabt, etwas mühsam.

***************************************************

Am Trimmpfad (......der Kurs bietet sich echt mal für ein kleines internes Crossrennen an!)

Bild

Bild

Im Steinbeckwald:

Bild

Hier riefen mindestens vier Kolkraben über die Niederung:

Bild

Großsteingarten

Bild

Die Este:

Bild

Neuer Trail zwischen Bötersheim und Heidenau! :)

Bild

Wir hatten einen wunderschönen Tag in der erwachenden Natur. Inklusive Abstecher standen am Ende 120 km auf dem Tacho.
Schön ausgearbeitete Tour, Nachfahren empfehlenswert!

:OK:
Zuletzt geändert von Johanna am 07.05.2013, 15:15, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Janibal
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 975
Registriert: 01.12.2008, 14:07
Wohnort: Bad Sooden Allendorf

Frühling

Beitragvon Janibal » 07.05.2013, 08:30

Damit endlich Schluß ist mit den s/w Bildern:

Bild
Mitteleuropa, Mitteldeutschland, Mittelhessen, mitten im Wald bei Cölbe, quitschgrün
St. Jan
Benutzeravatar
bernie
B-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 75
Registriert: 17.03.2007, 17:12
Wohnort: HH rahlcity

Beitragvon bernie » 10.05.2013, 23:20

Bild
mein freund,der baum
Bild
Lieber auf ner Waldautobahn, als Asphalt unterm Reifen
Benutzeravatar
quasarmin
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 392
Registriert: 13.04.2006, 10:33
Wohnort: Eckernförde

Heimweg-Crossen

Beitragvon quasarmin » 07.06.2013, 16:23

Moin

eigentlich bin ich in den letzten Jahren zum bekennenden Bountainmiker geworden. Das Km-Fräsen auf der Rennfeile finde ich mittlerweile etwas langweilig, ja..Gelände, das ist toll. Und so sind die täglichen Fahrten zu/von Arbeit auf immer den selben Asphaltwegen etwas erlebnisarm, zudem da auch noch die ganzen Motorisierten rumkrurven. Ein paar meiner Clubfreunde fahren unter anderem Crosser. Ich habe immer gesagt:"Crosser sind doof." Immer wieder sagten sie: "Kauf dir doch auch einen doofen Crosser, das ist genau das richtige für dich." Hmmm...

Vorletzte Woche bei BOC: Ein 9,3 kg leichtes 2012er Fuji Cross 2.0 von 1.299 auf 999 runtergesetzt, abzüglich 20 % einer Firmenaktion, also 799,-!! Ich wollte ja gar nicht, aber der hat mich so angesehen.. "KAUF MICH!" Tja, was soll ich sagen, ich fahre jetzt andere Strecken, die ich bisher auf dem Arbeitsweg mit der Rennfeile nie fahren konnte. Macht echt Spass, so'n doofer Crosser. :-)

Viele Grüße
Armin

Feierabend:
Bild
"Bei langen Missionen sind Läuse störend." -- Aus dem Samurai-Handbuch
"Hagakure", 17. Jhdt.
Benutzeravatar
Mirco
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 749
Registriert: 09.08.2010, 17:14

Beitragvon Mirco » 07.06.2013, 20:41

Irgendwann erwischt es jeden und so ein blöder Crosser ist im Winter Gold wert. Andere verkrümeln sich im Winter auf die langweilige Rolle und wir CX Besitzer genießen die Trainingseinheiten an der frischen Luft.

;-)
Benutzeravatar
Johanna
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 721
Registriert: 04.06.2006, 10:09
Wohnort: zwischen HH-HB

Re: Heimweg-Crossen

Beitragvon Johanna » 08.06.2013, 21:33

quasarmin hat geschrieben:Macht echt Spass, so'n doofer Crosser. :-)
Hi Armin, herzlich willkommen im Kreis der Wissenden. Ich habe gewusst, dass du irgendwann zu uns gehörst.....:)
Schönes Foto. Man könnte meinen, Ihr seid schon richtig gute Freunde.

Bei dieser Gelegenheit mogel ich ein Bildchen von "Unterwegs mit meiner Lady" unter......ich freue mich zu dem Foto. Ist von vorgestern, heute ist das Critérium Dauphiné am Pferd vorbei gefahren.

Bild
Für verlorene Gelegenheiten gibt es kein Fundbüro...
Benutzeravatar
joerg72
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 137
Registriert: 09.12.2009, 09:24
Wohnort: Lüneburg

Beitragvon joerg72 » 04.07.2013, 21:54

Ist ja fast nix los hier. Alle auf der Strasse unterwegs? ;)

Heute eine kleine Abendrunde gedreht:

Bild
Brockenstürmer und Heide-Dirt-Finisher
Benutzeravatar
Marit
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 240
Registriert: 12.05.2011, 23:08

Beitragvon Marit » 04.07.2013, 22:42

Nein, momentan mehr Gelände als Strasse. :wink:

Auf der Crosserrunde ums Steinhuder Meer:
Bild
Bild
Training für die anstehende Crosssaison:
Bild
Der Crosser auf der Skaterbahn:
Bild
:wink:
Benutzeravatar
Johanna
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 721
Registriert: 04.06.2006, 10:09
Wohnort: zwischen HH-HB

Wochenendausflug

Beitragvon Johanna » 08.07.2013, 19:55

Weserbergland Weg

Bild

Traumhaft.....
Für verlorene Gelegenheiten gibt es kein Fundbüro...
Benutzeravatar
joerg72
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 137
Registriert: 09.12.2009, 09:24
Wohnort: Lüneburg

Beitragvon joerg72 » 14.07.2013, 21:53

Gestern gabs ein Meer aus Farnen:
Bild

Eine große Sandkiste war auch dabei:
Bild
Brockenstürmer und Heide-Dirt-Finisher
Benutzeravatar
kocmonaut
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 775
Registriert: 06.11.2012, 21:50
Wohnort: Schleswig-Holstein

Bilder die Sehnsucht wecken. Bilder die zum Fahren bewegen.

Beitragvon kocmonaut » 21.10.2013, 23:31

... und Bilder die ich jetzt auch fotografieren und einstellen kann.

Bild
Permanente der L'Eroica/bei Radi - also mehr daneben auf dem Acker. Bei tiefstehender Sonne entsteht ein prächtiges Licht- und Schattenspiel der aufgeworfenen Erde ... - aber das hier sind Fahrradseiten...

Bild
"Klopfsteinpflaster" bei Montorgiali/Maremma

Bild
Terra Nera/Maremma

Bild
Montepo/Maremma.
Ein gutes Bild braucht einen guten Rahmen. Harterbrocken hatte zufällig gleichzeitig die gleiche Idee - siehe sein Foto unter Urlaub - L'Eroica 10/13

Bild
mit Lenker: Montepo/Maremma

Bild
Fahrradständer bei Pancole/Maremma

Bild
... und bei Madre Chiesa/Maremma

Die Bilder entstanden im "Heimaturlaub" in der Maremma/Toskana 10/2013, tw. mit Nutzung des Kameramodus "Impressiv"

kocmonaut
Benutzeravatar
Wedel
C-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 48
Registriert: 30.05.2012, 13:28
Wohnort: Wedel

Monstercross Beachbiking

Beitragvon Wedel » 31.10.2013, 20:41

Den Arbeitsweg einige Meter Richtung Elbe verlegt...

Bild

Bild
Benutzeravatar
Janibal
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 975
Registriert: 01.12.2008, 14:07
Wohnort: Bad Sooden Allendorf

head up in the clouds

Beitragvon Janibal » 09.11.2013, 23:30

Bild

♪♫♪
I've seen the yellow lights go down the Elbe
I've seen the bridges of the world and they're for real
I've had a red light of the saddle without me
Even gettin' kissed, it still seems so unreal

I've seen the morning in the mountains of Harburg
I've seen the sunset in the east and in the west
I've sang the glory that was Hamburg and passed the
Opel Gang singer's home, it still seems for the best

And I'm far, far away with my head up in the clouds
And I'm far, far away with my feet down in the cranks
Lettin' loose around the world but the call of home
Is loud still as loud

I've seen the Paris lights from high upon Brest
And felt the silence hanging low in no mans land
And all those Brevet nights were fine
It wasn't only from the schultheiss, it still seems all in hand

I've seen the yellow lights go down the Elbe
The grand Berlin island stories carry on
And all those arigato smiles stay in your memory
For a while, there still seems more to come

And I'm far, far away with my head up in the clouds
And I'm far, far away with my feet down in the cranks
And I'm far, far away but the sound of home
Is loud still as loud


Slade - Far Far Away (auch DTH live)
St. Jan
Benutzeravatar
dirksen1
Weltbeherrscher und Psychopath
Beiträge: 1401
Registriert: 09.11.2009, 12:06
Wohnort: Peine-Handorf
Kontaktdaten:

Beitragvon dirksen1 » 06.12.2013, 18:05

Xaver getrotzt, Schweinehund besiegt, alles richtig gemacht

Der Bolzberg in Gadenstedt ist ein Steinbruch aus dem Mittelalter, in dem Muschelkalksandstein abgebaut wurde. Der Hohlweg wurde später (oder zeitgleich?) als Wehrgraben genutzt, so sagt es eine Infotafel dort. Der Hohlweg ist eine Sackgasse, die vor diesen imposanten Felswänden endet, oben führt ein Rundweg entlang, der zu den schönsten Trails nahe Peine zählt und darüber hinaus 2 "fette Drops" beinhaltet, die für Adrenalin sorgen.

Gefahren bin ich heute mit den Doors im Ohr: Riders on the Storm

Bild
ES LIEGT NIE AM RAD!
Bild
Benutzeravatar
Heimfelder Dirk
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1722
Registriert: 09.10.2010, 20:06
Wohnort: Seevetal - Horst
Kontaktdaten:

Silvestertour

Beitragvon Heimfelder Dirk » 31.12.2013, 17:06

Heute mittag in der Fischbeker Heide:

Bild

Guten Rutsch ;-)
Benutzeravatar
Wedel
C-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 48
Registriert: 30.05.2012, 13:28
Wohnort: Wedel

Beitragvon Wedel » 23.02.2014, 20:25

Der Anhänger hat jetzt breite Reifen!

Bild
Benutzeravatar
Johanna
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 721
Registriert: 04.06.2006, 10:09
Wohnort: zwischen HH-HB

Beitragvon Johanna » 23.02.2014, 20:56

Wedel hat geschrieben:Der Anhänger hat jetzt breite Reifen!
Sieht dann auch besser aus am nächsten Rad....(bitte Posten!)

Schon das zweite Strandfoto......sollten wir uns mal mit dem NL- Strandmarathon 2014 gedanklich anfreunden? :)

:wink:
Benutzeravatar
Wedel
C-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 48
Registriert: 30.05.2012, 13:28
Wohnort: Wedel

Beitragvon Wedel » 23.02.2014, 21:32

Johanna hat geschrieben:Schon das zweite Strandfoto......sollten wir uns mal mit dem NL- Strandmarathon 2014 gedanklich anfreunden? :)
Für den Strandmarathon stellt sich dann die Frage nach dem passenden Rad und der optimalen Reifenbreite...

Lust hätte ich schon!
mars8472
C-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 35
Registriert: 22.04.2009, 22:23

Beitragvon mars8472 » 24.02.2014, 21:41

Strand schreit nach > 3.5".

Wenn ich die Bilder von März und April 2013 anschaue, wird mir irgendwie kalt, hoffentlich bleiben wir dieses Jahr davon verschont.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste