Zeitfahren und mehr mit STRAVA

stolk
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 290
Registriert: 05.08.2012, 15:08
Wohnort: Hamburg

Zeitfahren und mehr mit STRAVA

Beitragvon stolk » 14.02.2013, 10:49

Helmut hat mich gefragt, ob ich nicht einen kleinen Bericht über Strava schreiben könnte, da ich total davon begeistert bin.

http://www.strava.com ist eine Software zum Aufzeichnen und Auswerten von gps-Daten. Wobei der Fokus auf´s Radfahren gelegt ist. Strava besteht aus zwei Komponenten - dem GPS-Datenlogger (Das kann das Strava App für iPhone oder Android sein, ein Garmin-Device oder jede andere .gpx-Quelle) und der Website zur Auswertung der Daten. Sowohl die App, als auch die Grundfunktionen der Website sind GRATIS. Bei einem Premium-Account werden zusätzliche Daten mitgeloggt, wie Puls, Kadenz, Effiziensbereiche... eine Jahresgebühr beträgt rund 44 Euro.

Bild

Aber das wirklich tolle an Strava ist der soziale Faktor! Ich versuche es mal am Beispiel meiner Hausrunde durchs Spadenland zu erklären. So sieht es aus, wenn ich eine Tour hochgeladen hab:

Bild

Wie man sieht, eine recht ordentliche Übersicht. Das spannende sind aber die Segmente - hier kann ich mich direkt mit anderen Fahrern messen, die auch irgendwann diesen Teil der Strecke absolviert haben. Jeder kann Segmente anlegen. Diese können auch beliebig lang sein. So kann man z. B. ein echtes Zeitfahr-Segment anlegen, das jeder nach Laune, zu jeder Zeit fahren kann. Und auf der Website werden, für Mitglieder, die Zeiten sichtbar! Hier das Segment Deichsprint:

Bild

Und da kommt auch gleich schon der Soziale-Faktor mit ins Spiel. Ich kann mich mit anderen Fahrern befreunden, sehe was für Touren gefahren worden sind. Strava merkt sogar, ob man eine Tour zusammen gefahren ist, wenn man die gleiche Strecke mit dem gleichem Timecode hat.

Regelmäßig finden auch Wettbewerbe statt - entweder Zeit-, Kilometer- oder Höhenmeter-Wettbewerbe. Es gibt von Zeit zu Zeit auch Laufwettbewerbe, denn Jogging-Einheiten kann ich mit Strava auch auswerten. Bei den Wettbewerben kann ich mich mit Kontrahenten quer über den Globus verteilt messen.

Ich find das Ding super und kostenlos ist es obendrein auch noch.
Le Rouleur
Benutzeravatar
hanseat
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 818
Registriert: 17.09.2007, 18:37
Wohnort: Buxtehude

Beitragvon hanseat » 14.02.2013, 13:51

wie geil ist das denn! Danke, stolk! Der Klingberg (EZF'11) und Kösterberg (Cyclassics'09) sind erstmal meine.. :)
Zuletzt geändert von hanseat am 14.02.2013, 14:17, insgesamt 1-mal geändert.
"Mr. Nachkommastelle"
...wir sitzen alle in einem Boot, die einen rudern und die anderen genießen die Aussicht...
stolk
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 290
Registriert: 05.08.2012, 15:08
Wohnort: Hamburg

Beitragvon stolk » 14.02.2013, 14:14

Ich hab mal danach gesucht und ein paar segmente gefunden - könnte allerdings mal aufgeräumt werden.

Bild

Und hier das Segment "Klingberg (in Richtung Süden)" Viel Spaß beim Antritt! :D

Bild
Le Rouleur
Benutzeravatar
Ketsch
B-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 68
Registriert: 18.10.2012, 08:18
Wohnort: Krupunder

Beitragvon Ketsch » 14.02.2013, 17:44

Ich werde Strava auch mal testen. Ich mag Statistiken und da gib es welche, die ich vorher noch nicht hatte :)
Benutzeravatar
harald_legner
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 230
Registriert: 01.07.2006, 18:47
Wohnort: Hamburg (Lurup)
Kontaktdaten:

Beitragvon harald_legner » 14.02.2013, 17:54

Wer noch einen Follower braucht: http://app.strava.com/athletes/186539 ...
[hl]
Benutzeravatar
UweK
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1105
Registriert: 15.05.2012, 11:34
Wohnort: Hamburg-Eilbek
Kontaktdaten:

Beitragvon UweK » 14.02.2013, 18:11

Nutze seit ca. 3 Monaten dank Basti auch Strava und finde es einfach nur toll...
bzw. manchmal nicht so toll, wenn ich schon wieder sehe, was der eine oder andere bei -3°C so gefahren ist, während ich faul auf der Couch lag. :-)
1. Vorsitzender HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten e.V.
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 15.02.2013, 00:50

hanseat hat geschrieben:wie geil ist das denn!
Es sollte möglich sein, alle (!) für ein HFS-Zeitfahren zur Auswahl stehenden Runden in Strava einzustellen. Dann kann jeder, der über einen Strava-Zugang und ein dafür geeignetes Gerät verfügt, jederzeit die Tour gegen jeden fahren.
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
hanseat
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 818
Registriert: 17.09.2007, 18:37
Wohnort: Buxtehude

Beitragvon hanseat » 16.02.2013, 16:35

Helmut hat geschrieben: Es sollte möglich sein, alle (!) für ein HFS-Zeitfahren zur Auswahl stehenden Runden in Strava einzustellen. Dann kann jeder, der über einen Strava-Zugang und ein dafür geeignetes Gerät verfügt, jederzeit die Tour gegen jeden fahren.
Rund um den Litberg- Permanentes ZF:
http://app.strava.com/segments/3441944
"Mr. Nachkommastelle"
...wir sitzen alle in einem Boot, die einen rudern und die anderen genießen die Aussicht...
stolk
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 290
Registriert: 05.08.2012, 15:08
Wohnort: Hamburg

Beitragvon stolk » 16.02.2013, 16:37

Wir brauchen noch was näher in Hamburg - wo man "mal eben" hinfahren könnte
Le Rouleur
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 16.02.2013, 22:16

stolk hat geschrieben:Wir brauchen noch was näher in Hamburg - wo man "mal eben" hinfahren könnte
Und das in allen Himmelsrichtungen.
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
stolk
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 290
Registriert: 05.08.2012, 15:08
Wohnort: Hamburg

Beitragvon stolk » 16.02.2013, 22:27

Helmut hat geschrieben:
stolk hat geschrieben:Wir brauchen noch was näher in Hamburg - wo man "mal eben" hinfahren könnte
Und das in allen Himmelsrichtungen.
Achtung Ironie:

Bild

In der Vierländer-Ecke gibt es allerdings schon quasi Zeitfahr-Abschnitte. Aber eben keine richtigen "kleinen" Rundkurse.
Le Rouleur
Benutzeravatar
Tomcat
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 225
Registriert: 29.03.2012, 23:04
Wohnort: Harsefeld
Kontaktdaten:

Beitragvon Tomcat » 24.02.2013, 20:28

Wie funzt das z.B. mit einem Garmin Edge 800?

Mit einer IPhone-App wird das wohl, wie z. B. bei runtastic, automatisch hochgeladen. Muss das dann bei einem Garmin-Gerät selbstständig hochgeladen werden?

Gruß

Thomas
Benutzeravatar
UweK
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1105
Registriert: 15.05.2012, 11:34
Wohnort: Hamburg-Eilbek
Kontaktdaten:

Beitragvon UweK » 24.02.2013, 20:31

Bufo hat geschrieben:Wie funzt das z.B. mit einem Garmin Edge 800?
Mit dem Gerät geht das ganz einfach, du schließt es an einen PC mit Win/Linux/Mac an, gehst in den Ordner GARMIN/Activities, dort findest du deine Aktivitäten.

Auf der Strava Website dann einfach oben rechts auf den orangenen Knopf "Upload" drücken, manuellen Upload und die Datei auswählen - fertig. :-)
1. Vorsitzender HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten e.V.
Benutzeravatar
harald_legner
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 230
Registriert: 01.07.2006, 18:47
Wohnort: Hamburg (Lurup)
Kontaktdaten:

Beitragvon harald_legner » 25.02.2013, 08:15

Bei meinem 705 erkennt Strava das an den Rechner angeschlossene (!) Gerät und ich kann direkt zu Strava hochladen. Ich muss also nicht noch die Aktivität(en) auf dem GPS suchen und auswählen. Voraussetzung ist natürlich das Garmin Plugin ...
[hl]
Benutzeravatar
UweK
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1105
Registriert: 15.05.2012, 11:34
Wohnort: Hamburg-Eilbek
Kontaktdaten:

Beitragvon UweK » 25.02.2013, 08:41

Beim 800er wohl auch aber das Plugin gibt es nicht für Linux... :'(
1. Vorsitzender HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten e.V.
derkay88
Forums-Novize
Beiträge: 1
Registriert: 28.08.2012, 00:00

Beitragvon derkay88 » 09.03.2013, 00:19

Moin Moin, ich nutze auch Strava und werde auch von einigen aus dem Forum "gefollowed"! Finde es echt richtig super!

Zu den Zeitfahrstrecken, ich habe südlich von HH welche erstellt, eine direkt am Elbdeich von Over bis Hopte in beiden Richtungen! 7,1 km lang:) kann sich ja mal jemand dran versuchen;)

Hier das Segment: http://app.strava.com/segments/2421540

Dann hab ich auch noch eine von Stelle nach Brackel erstellt, die ist knapp über 10 km lang und etwas hügelig! Auch die in beide Richtungen befahrbar...

http://app.strava.com/segments/2472696

Desweiteren gibt es ja noch die Zeitfahrstrecke vom BSG Zeitfahren der Feuerwehr in Moorwerder...

Zeitfahrstrecken als Runde ist denke ich nicht so einfach, da ja dann das Thema abbiegen dazukommt und das Ergebnis immer verfälscht wird und was noch dazukommt, man muss sich die Strecke ja auch noch merken können, was, wenn man keine Ortskenntnisse hat, nicht so einfach ist, zwischendurch mal anhalten und nachschauen geht ja schlecht. ;)

So bis dahin auf strava oder auf der Strasse!

Kay
Benutzeravatar
UweK
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1105
Registriert: 15.05.2012, 11:34
Wohnort: Hamburg-Eilbek
Kontaktdaten:

Beitragvon UweK » 09.03.2013, 11:21

derkay88 hat geschrieben:Zeitfahrstrecken als Runde ist denke ich nicht so einfach, da ja dann das Thema abbiegen dazukommt und das Ergebnis immer verfälscht wird und was noch dazukommt, man muss sich die Strecke ja auch noch merken können, was wenn man keine Ortskenntnisse hat nicht so einfach ist, zwischendurch mal anhalten und nachschauen geht ja schlecht;)
Hmm, wenn ich mich richtig erinnere, passiert das bei jedem HFS-Zeitfahren mindestens einem. :-)

Allerdings, und da hast du Recht, Strava hat so seine Probleme mit Rundkursen, so bin ich das Segment "Norderelbe Große Loop" angeblich schon häufiger gefahren, allerdings bisher nur einmal korrekt im Sinne von Strava. Da allerdings nur das schnellste Ergebnis in der Gesamtübersicht landet, ist das eher egal - der Zähler (wie häufig wurde gefahren) ist dann natürlich nicht korrekt.
1. Vorsitzender HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten e.V.
Benutzeravatar
bort
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 148
Registriert: 23.03.2012, 14:02
Wohnort: Wedemark

Zwei nützliche Ergänzungen zu Strava

Beitragvon bort » 15.08.2014, 10:03

Die Daten von Strava lassen sich über diese kostenlose Webdienste auf interessante Art weiter auswerten:

VeloViewer: noch mehr Statistiken über die eigenen Aktivitäten (inkl. 3D-Darstellung)
http://veloviewer.com

Raceshape: hier kann man seine eigenen Segmentdaten mit denen der anderen Teilnehmer vergleichen. Da sieht man dann z.B. an welchen Stellen der KOM besser oder schlechter war (oder warum man nicht mehr KOM ist...) - Hammer!
http://raceshape.com/

Grüße,
Dirk
Die zweite Luft hat den längeren Atem
Benutzeravatar
Carsten
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 122
Registriert: 25.08.2012, 12:54
Wohnort: Lüneburg

Beitragvon Carsten » 15.08.2014, 11:41

Gibt es eigentlich einen HFS-Club bei Strava oder muss ich euch jetzt mühevoll einzeln zusammensuchen?
Schönwetterfahrer
Cyclassics-Teaser
Benutzeravatar
hanseat
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 818
Registriert: 17.09.2007, 18:37
Wohnort: Buxtehude

Beitragvon hanseat » 15.08.2014, 13:23

hast ja recht! Warum nicht schon früher...

Hier also:

http://www.strava.com/clubs/H-F-S
"Mr. Nachkommastelle"
...wir sitzen alle in einem Boot, die einen rudern und die anderen genießen die Aussicht...
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 17.08.2014, 00:42

:Tanzen:

Danke, viel Spaß damit. Bin gespannt, wie sich das entwickeln wird.

Hab heute versucht über Strava meine Facebook-Freunde dazu einzuladen. Es war ein Desaster. Diese Funktion ist voller Bugs. Na ja, die wichtigsten Funktionen auf Strava scheinen ja zu funktionieren, sonst wäre es nicht so erfolgreich.
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
bort
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 148
Registriert: 23.03.2012, 14:02
Wohnort: Wedemark

Re: Zwei nützliche Ergänzungen zu Strava

Beitragvon bort » 17.09.2014, 20:31

bort hat geschrieben:Raceshape: hier kann man seine eigenen Segmentdaten mit denen der anderen Teilnehmer vergleichen. Da sieht man dann z.B. an welchen Stellen der KOM besser oder schlechter war (oder warum man nicht mehr KOM ist...) - Hammer!
Raceshape.com wird übrigens zum 1. Oktober abgeschaltet. Der Entwickler Paul Mach arbeitet mittlerweile bei Strava und hat das Feature quasi "mitgebracht". Die Raceshape Funktionalität findet sich jetzt (mehr oder weniger identisch) bei der "Vergleichen" Funktion in den Segmentdetails wieder.
Die zweite Luft hat den längeren Atem

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste