Seite 1 von 1

GripGrab-CrossCup am 15.+16.12.2018 im Cyclocross-Land HH-Volksdorf (Vorschau)

Verfasst: 25.11.2018, 22:22
von axiom 1
Nach dem Crossfest 2017 und 2018 mit Schnupperrennen werden nun die ersten "richtigen" Rennen im Cyclocross-Land durchgeführt, im Rahmen vom GripGrab-CrossCup. Es wird die übliche Palette an Lizenz- und Hobbyennen geboten.
Zusätzliches Highlight am Samstag: Micha's Bambini-Cross für die ganz kleinen Helden im Alter von 2-6 Jahren um 13 Uhr, direkt vor dem Eliterennen.

Erststarter werden über die Vielfalt des anspruchsvollen Geländes im Cyclocross-Land staunen. Auch für Stammgäste oder gelegentliche Besucher wird wieder Neues dabei sein, denn jeden Renntag wird eine andere neue Strecke vorgesetzt: keine leichte Kost und ganz bestimmt nicht langweilig! Höhenmeter, Sandpassage, Treppe usw., da brennen die Schenkel schon jetzt in Vorfreude!

Es wird ein beheiztes Zelt geben und natürlich artgerechte Ernährung für den geneigten Cyclocross-Sportler. Lasst euch verwöhnen und überraschen!

Nicht nur weil unserem Projekt zuletzt so viel Gutes beschert wurde, möchten auch wir Gutes tun. Wir Veranstalter vom Cyclocross Hamburg e.V. spenden 1€ von jeder Nenngeldzahlung an das Kinder-Hospiz Sternenbrücke e.V. sowie der Aktion „Kinder helfen Kindern e.V.“ vom Hamburger Abendblatt

Alle weiteren Infos findest Du hier: http://cyclocross-hamburg.de/gripgrab-crosscup-2018-2/

Wer noch gar keinen Eindruck über das Projekt gewinnen konnte, dem sei dies empfohlen: https://www.youtube.com/watch?v=JEYXVwLSzJI

Re: GripGrab-CrossCup am 15.+16.12.2018 im Cyclocross-Land HH-Volksdorf (Vorschau)

Verfasst: 03.12.2018, 21:27
von Ötzy
Gemeldet!
Die Tombola (hab ich so am Rande mitbekommen) ist extrem gut bestückt.
Das Catering-Team schmiedet nicht nur Pläne, sondern wird ganz sicher vom kleinen Frühstück, über diverse Suppen, bis zum Küchenbüffet richtig Gas geben.
Die Strecke ist auch mir noch nicht bekannt, aber ich werde sie am Samstag blass, aber glücklich verlassen.

Den Kinderpunsch schärft unser Präsi gegen 15 Uhr ordentlich an, denn Cyclocross Hamburg feiert im Dezember das 1. Jahr seit der Gründung.

Wer sich die Startlisten ansieht wird feststellen, dass die Kinder-Rennen gut besucht werden.
Es wäre schön, wenn ihr den Nachwuchs ordentlich anfeuert!

Denkt noch jemand an eine spontane Teilnahme oder bleibt das Fori-Lager leer ?

Ich freue mich jetzt auf dieses lange Wochenende. Bis dahin...

Re: GripGrab-CrossCup am 15.+16.12.2018 im Cyclocross-Land HH-Volksdorf (Vorschau)

Verfasst: 04.12.2018, 21:51
von Mike667
Ötzy hat geschrieben:
03.12.2018, 21:27
Es wäre schön, wenn ihr den Nachwuchs ordentlich anfeuert!
klar doch ... :Laola:
Ötzy hat geschrieben:
03.12.2018, 21:27
Denkt noch jemand an eine spontane Teilnahme oder bleibt das Fori-Lager leer ?
Beim Überfliegen der Startliste habe ich u.a. motta, Ü40Cyclist und Kanarienvogel gefunden. Alles Foris ... 8)

Re: GripGrab-CrossCup am 15.+16.12.2018 im Cyclocross-Land HH-Volksdorf (Vorschau)

Verfasst: 11.12.2018, 18:27
von axiom 1
An beiden Tagen zusammen sind bisher schon fast 300 Startplätze gebucht! :cool:

Bitte parkt etwas weiträumiger, die meisten können ja eh den Rest radeln!!! :)

Re: GripGrab-CrossCup am 15.+16.12.2018 im Cyclocross-Land HH-Volksdorf (Vorschau)

Verfasst: 13.12.2018, 09:17
von Ötzy

Re: GripGrab-CrossCup am 15.+16.12.2018 im Cyclocross-Land HH-Volksdorf (Vorschau)

Verfasst: 13.12.2018, 11:12
von sonja1
Auf der Homepage vom Cyclocross-Land Hamburg habe ich folgendes gefunden:
GripGrab-CrossCup aktuell: Aufgrund eines sehr zurückhaltenden Meldeverhaltens für die von uns angebotenen Frauen-Rennen, haben wir uns dazu entschlossen, statt eines reinen Frauen-Rennens (dieses wäre mit einer zu erwartenden Beteiligung von zehn bis maximal fünfzehn Teilnehmerinnen sportlich deutlich unterbesetzt), den mit einer Rennlizenz ausgestatteten Frauen eine Startmöglichkeit im Rennen 3.3 zu ermöglichen, denjenigen, die in der Hobbyklasse starten, im Rennen 6.2 – bitte beachtet die dadurch jeweilig geänderten Startzeiten (10:30 Uhr bzw. ca. 14:45 Uhr).
Ich bin etwas irritiert und enttäuscht. Bei den letzten Stevens-Cup-Rennen waren auch nicht unbedingt mehr Frauen am Start, haben aber dennoch ihr eigenes Rennen bekommen. So waren bei dem SCCC-Rennen in Kiel 10 Elite- und 8 Hobby-Fahrerinnen, in Neumünster 8 Elite- und 7 Hobby-Fahrerinnen, in Büdelsdorf/Neu Duvenstedt 9 Elite und 6 Hobbies und in Elmshorn 6 Elite und 11 Hobbies am Start. Es waren somit teilweise auch „nur“ 15 Fahrerinnen dabei. Und die Rennen wurden durchgeführt und haben sich gelohnt. Daher verstehe ich nicht, warum das beim GribGrab-CrossCup anders sein soll.

Schade, denn wer von den Frauen möglicherweise noch mit einem Start dort geliebäugelt hat, um Rennerfahrung zu sammeln, wird das nun sicherlich nicht tun, denn mit ca. 20 Männern gemeinsam auf den – nicht sehr langen – Kurs zu gehen, wäre mir persönlich zu voll. So starte ich dann vielleicht doch lieber beim Stevens CCC in Appelbüttel…

Re: GripGrab-CrossCup am 15.+16.12.2018 im Cyclocross-Land HH-Volksdorf (Vorschau)

Verfasst: 14.12.2018, 11:36
von Harterbrocken
Das klingt gut. Und das Wetter soll ja auch gute Bodenverhältnisse bescheren. Darum plane ich am Samstag einen Besuch im Crossland. Inzwischen bin ich ja vom Aktiven- ins Trainerlager gewechselt; wenn er's mitmacht, wird also ein Dreijähriger beim Kids Kross an die Startlinie geschoben...

Re: GripGrab-CrossCup am 15.+16.12.2018 im Cyclocross-Land HH-Volksdorf (Vorschau)

Verfasst: 14.12.2018, 20:12
von axiom 1
Wie unterschiedlich man alles sehen kann, liebe Sonja. Und recht haben gefühlt irgendwie alle, denn

die Vorteile der Zusammenlegung sind
- mehr Wettkampf für die Teilnehmer und damit mehr Spannung und weniger einsames runkreiseln
- mehr Wettkampf für die Zuschauer und damit mehr Spannung und vor allem
- eine große Zeitspanne für freies Training (wo gibt's denn sowas?)

Wir freuen uns jedenfalls sehr auf die Rennen, wo man dankbar sein wird einen Vorfahrer auf der Suche nach der Ideallinie zu haben.

Der Kurs wird übrigens komplett anders als zuletzt!

Re: GripGrab-CrossCup am 15.+16.12.2018 im Cyclocross-Land HH-Volksdorf (Vorschau)

Verfasst: 15.12.2018, 05:23
von Goschi
So ihr lieben ... der Kurs Steht...last euch überraschen.
🤗😎👹