Radrennen City-Nord '15 (Bericht + Bilder)

Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Radrennen City-Nord '15 (Bericht + Bilder)

Beitragvon Helmut » 10.05.2015, 02:45

<img src="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... %20023.JPG">

Das Wetter war 2015 endlich mal besser als sein Ruf. Und schöne Motive gab es wieder zuhauf. Auch Schwarz steht Hammaburgfräulein Sonja gut.

<img src="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... %20012.JPG">

Es tat der Veranstaltung gut, dass nun auch Lizenzfahrer aller Klassen und Fixie-Fahrer dabei sind. Ein paar Zeilen über den ersten der beiden Radrennentage in der City-Nord schreibe ich später. Hier kommen zunächst meine

<a target="_blank" href="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... index.html">>>> 114 Bilder vom Jedermannrennen und Kriterium in der City-Nord<<<</a>.

Noch weit mehr Bilder hat bs gemacht, die ich bislang nirgends finden konnte. Ich vermute, spätestens am Sonntagabend wird man sie sehen, den Link dorthin dann auch hier finden können.

<img src="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... %20136.JPG">

Kay Petersen vom Team Mainplan hat ebenfalls fotografiert. Seine Bilder findest Du hier:

https://www.facebook.com/kay.petersen.1 ... 918&type=1
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
bs
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 167
Registriert: 21.01.2008, 10:50

Ohne Worte

Beitragvon bs » 10.05.2015, 06:12

<IMG src="https://lh6.googleusercontent.com/-c3dP ... d_0193.jpg" width="800">

https://plus.google.com/photos/11356584 ... 7572271777

Anmerkung Admin: Burkhard hat ein gutes Auge für den Radsport. Das Aufmacherbild für diesen Beitrag habe ich ausgewählt. Das Leben und der Radsport können so schön sein...
Mike667
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 443
Registriert: 03.04.2012, 14:35

Re: Radrennen City-Nord '15 (Bericht + Bilder)

Beitragvon Mike667 » 10.05.2015, 19:31

Helmut hat geschrieben:Das Wetter war 2015 endlich mal besser als sein Ruf. Und schöne Motive gab es wieder zuhauf. Auch Schwarz steht Hammaburgfräulein Sonja gut.
Nö! Jedenfalls für Sonntag Vormittag. Die Special Olympics Athleten und ihre Partnerfahrer hatten im Unified PZF (nachlassenden) Sprühregen, Kälte und sehr böigen Wind. Fast "same procedure as every year". Trotzdem hats wieder großen Spaß gebracht.

//Michael

@Goschi: Spendiert der zweite eigentlich dem ersten eine Runde Met?!? :HaHa:
Vorstand
HFS- Helmuts-Fahrrad-Seiten e.V.
Benutzeravatar
Ü40-Cyclist
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 345
Registriert: 08.10.2012, 20:05
Wohnort: 23863

Beitragvon Ü40-Cyclist » 10.05.2015, 20:57

Ich war Samstag am Start und für mich war es das erste "offizielle" EZF und Rundstreckenrennen. Am Ende stand die Erfahrung: Radrennen fahren ist anders als Rennrad fahren. Ich befürchte aber fast, das es mich ähnlich erwischen könnte wie mit dem Cyclocross.

Eine tolle Veranstaltung, die ein paar mehr Zuschauer verdient hätte, denn hier wird richtiger Rennsport geboten.

Dank allen Organisatoren und Helfern für den super Tag.

Game on! Gruß Mario

<img src="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... %20046.JPG">
Jede Minute Zweifel verschenkt 60 Sekunden das Gefühl es zu schaffen.
BIKE for SMA - Ich unterstützen "muskeln für muskeln - Eine Therapie für SMA"
www.muskeln-fuer-muskeln.org/spenden.php
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 12.05.2015, 01:19

Mich hat begeistert, dass es so ein bunter Mix an Radrennen geworden ist, zu denen neben den Betriebssportlern und Jedermännen sowie den Special Olympics Athleten und ihren Partnerfahrern nun auch die Lizenz- und die Fixie-Fahrer gehören. Rad-Manne und seine Crew ließen einen bunten Mix an Rad-Typen auflaufen, der mir gefiel. Das Wetter ist allerdings noch steigerungsfähig, war aber besser als in den letzten Jahren, was auch mehr Zuschauer an die Banden lockte.

<img src="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... %20131.JPG">

Rad-Sanne hatte eine große Zahl an Kaffeebechern mit einem Radsportsymbol mit der Hand bemalt, einen wie den anderen. Unter anderem bekam jeder Fixiefahrer einen geschenkt.

<img src="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... %20037.JPG">

Leider habe ich deren Rennen nicht mehr sehen können. Ich hatte mit max. zehn Teilnehmern gerechnet, aber sind etwas unter 50 Leuten ins Rennen gegangen!

<img src="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... %20110.JPG">

Erstaunt war ich über die Leistungsdichte bei den Jedermännern. Früher fielen laufend welche aus dem Feld, in diesem Jahr nur Skoddy, der dafür mit einer Alleinzieldurchfahrt seinen Auftritt hatte.

<img src="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... %20062.JPG">

Noch mehr auf Zack waren die Lizenzfahrer. Mein Lieblingsssprecher René Jacobs schien sie alle zu kennen.

<img src="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... %20095.JPG">

Chef-Kommissär Stephan Sturm und seine Leute regelten die Rennen gewohnt routiniert.

<img src="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... %20060.JPG">

Und ohne Helfer geht nichts! Irgendeiner musste z. B. das Geschirr spülen, hier war es Hammaburgherr Wolfgang, der sonst immer mit vielen Frauen im Schlepp auf RTF zu sehen ist.

<img src="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... %20039.JPG">

Es gab ein paar Stände, neu dabei der der Radrennbahn Hamburg, die seit einem Jahr wieder auferblüht ist. Der Stand war einer der Szentreffpunkte, wobei man hier ja sowieso von Leuten aus Radsportszene umzingelt ist.

<img src="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... %20114.JPG">

Sonntag folgte noch die Mannschaftszeitfahren. Hier ein paar Impressionen von Kevin Gauck:

https://www.facebook.com/kevin.gauck.9/ ... 035&type=1

Die Radrennen in der City-Nord bieten viel Sport für wenig Geld. Die geringen Teilnahmepreise ermöglichen die Sponsoren, allen voran TRENGA DE. Das wird vermutlich auch 2016 so sein. Dann werde ich mir das Fixie-Rennen anschauen.
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
Goschi
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 506
Registriert: 26.09.2008, 19:39
Wohnort: Trittau

Re: Radrennen City-Nord '15 (Bericht + Bilder)

Beitragvon Goschi » 12.05.2015, 19:26

//Michael

@Goschi: Spendiert der zweite eigentlich dem ersten eine Runde Met?!? :HaHa:[/quote]

Klar...den Met bekommt ihr.

Ich bin ja auch an fast allen Rennen erfolgreich oder weniger erfolgreich an den Start gegangen. Und das bei Regen Wind und Sonne.

Es war eine Hammer geile Veranstaltung und hat mir riesigen Spaß gemacht.

<img src="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... %20064.JPG">

Schön, dass es immer noch Leute wir Radmanne gibt, die ihre Freizeit damit verbringen solche Veranstaltungen zu organisieren....

<img src="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... %20142.JPG">

Danke euch allen
Cyclocross-Hamburg
Pirat Heiko
B-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 55
Registriert: 03.12.2014, 10:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Pirat Heiko » 13.05.2015, 22:39

Geniales Wochenende! Mir gefiel auch sehr die Einbindung der A/B-Fahrer und vor allem auch der Fixiefahrer. War ein cooles Event!

Das Einzelzeitfahren darf auch fuer Jedermaenner etwas laenger sein. Liebe Veranstalter: Ehrlich! Wir koennen mehr als 10 km fahren, wirklich....

Ansonsten einfach spass gehabt!
Danke
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 20.05.2015, 16:34

Bild

Hier ein paar Bilder und die Nennung der Gewinner des Fixie-Rennes:

http://radpropaganda.org/2015/05/14/wat ... t-hamburg/

Bild: Radpropaganda
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste