Wochenendvorschau 9. bis 11. August 2019 (32. KW)

Knud
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 941
Registriert: 09.06.2013, 22:44
Wohnort: Hamburg

Wochenendvorschau 9. bis 11. August 2019 (32. KW)

Beitragvon Knud » 06.08.2019, 23:50

Was ist los am Wochenende?

Die Cyclassics kommen näher, so bietet sich die RTF Alpe d’ Hittfeld am Sonntag als Trainings- und Teststrecke an. Lohnend sicher auch die O-RTF Wagriener Land ab Oldenburg oder die Schiwy RTF in Burgdorf.

Wer an diesem Wochenende schon auf Zeit fahren will, fährt sich Mittwoch auf der Radrennbahn warm, fährt Sonnabend im Sommercross in Volksdorf, Sonntag in der Stunde von Banzau, dem Velorace in Dresden oder in der Nacht mit dem MTB in Flachau Österreich. Ihr habt die Wahl der Qual oder auch anders herum.

Läufe empfehlen wir Freitag in Hamburg sowie Sonntag in Malente oder Quickborn.

RTF

Manche RTF werben mit dem Essen, andere mit Sehenswertem und die dritten Höhenmetern, die man vor den Cyclassics gar nicht braucht. Radsportler und Triathleten aus Hittfeld laden zur RTF. Einmal-Trinkbecher wird es auch hier nicht geben. Dafür gibt es vier Strecken mit 35, 80, 125 und 150 km. Tracks über die Homepage. Start von 9 bis 10 Uhr. Startnummernpfand. Wer also zwei Wochen vorher seinen Leistungsstand testen will, ist willkommen. Die anderen auch. ;)
RTF Alpe d’ Hittfeld, 11.8.19; TSV Hittfeld; 21218 Seevetal viewtopic.php?f=18&t=12008

Für viele ist Ostholstein nur der Weg nach Dänemark oder Schweden. Es lohnt aber auch mal da zu bleiben. Bei eher kleinem Helferteam wird diese RTF als Orientierung-RTF ausgefahren. Man kann und sollte sich anmelden. Zum einen bekommt man dann die Tracks zugeschickt, zum anderen können die geführten Gruppen geplant werden. Das Depot in Lehnsan ist jetzt bei der Feuerwehr, was kleine Streckenänderungen bedingt. Start mit Guides 9-9.30 Uhr auf den drei kürzeren Strecken darf bis elf mit Navi gestartet werden. Das sind 62, 85 oder 120 km. Dazu kommt eine 150-km-Langstrecke. Laut BDR wird auch eine Strecke von 26 km Volksradfahren angeboten.
5. Wagriener-Land-RTF, 11.8.19; RST Lübeck; 23758 Oldenburg i. Holstein https://www.rst-luebeck.de/drupal/conte ... -als-o-rtf

In Burgdorf veranstaltet ein Radhändler von Zeit zu Zeit Radtouren. Sonntag ist die zweite RTF dran. Zu den beiden Strecken über 75 und 115 km wird es Tracks geben, aber anders als im Vorjahr wird zusätzlich noch ausgeschildert. Startort jetzt an der Sporthalle des Heesseler SV.
2. Schiwy RTF, 11.8.19.; Zweiradfachgeschäft Gustav Schiwy / RSC Hildesheim; 31303 Burgdorf https://www.fahrrad-schiwy.de/veranstaltungen.asp

Rennen

Cross im Sommer. Zweite Runde zu dieser noch ungewohnten Jahreszeit. Eine neue Veranstaltungsserie bringt den Cross gleich dreimal in den Sommer. Sonnabend können dann ab U11 bis Masters 4 alle mit Lizenz und entsprechende Hobby-Fahrer um Plätze und Punkte fahren. Der Tag startet um 14 Uhr mit einem freien Training auf dem Kurs am Moorredder. Am Ende um 20 Uhr gibt es ein Einlage-Rennen. Hier gehen Räder mit nur einem Gang an den Start. Ggf. wird die Schaltung deaktiviert. Meldungen bis 48 Stunden vor Beginn online oder als Nachmeldungen am Startort.
Stevens Sommer Cross, 10.8.19; FC St Pauli Radsport; 22359 Hamburg viewtopic.php?f=52&t=11955

Einen Schnitt von 35,2 hinzulegen ist nicht einfach, aber auch nicht unmöglich. Wenn man das schafft, schafft man den Rundkurs in einer Stunde. Im Grunde ist es ein Einzelzeitfahren auf nicht gesperrten Straßen. Onlineanmeldungen bis Dienstag, Nachmeldungen möglich.
11. Stunde von Banzau, 11.8.19; IAGS Wendland; 29468 Banzau (bei Bergen Dumme); https://www.igaswendland.de/2019/AusStu ... nzau19.pdf

Auf der Radrennbahn in Stellingen werden Mittwochs für alle Klassen LV-Meisterschaften im Omnium ausgetragen. Mittwoch ab 17.30 geht es los. Da dieses im Rahmen des Suicycle-Pokals geschieht, fahren alle mit ihren Nummern vom Suicycle-Pokal.
LV-Meisterschaften im Omnium Hamburg, 7.8.19; LV Hamburg; 22527 Haburg https://www.rad-net.de/rad-net-portal/r ... cEuHnkmr4w

Der GCC gastiert wieder in Dresden. Diese Veranstaltung hat sich sicher auch etabliert. In der Altstadt ist ein 21-km-Kurs abgesteckt, der mehrere Wendepunkte, eine Tunnelstrecke und längere Abschnitte an der Elbe enthält.
Im Hauptrennen werden fünf Runden absolviert (Limit 25 km/h). Für den gleichen Preis kann man es auch bei drei Runden belassen und früher starten. Es gibt auch die Einstiegsdrogen eine bzw. zwei Runden für weniger Geld.
Scoda Velorace Dresden, 11.8.19; Internationale Sachsen-Tour des Radrennsports; 01069 Dresden https://www.sachsentour.org/de/

Laufen

Freitagabend sollen 10.000 Meter gelaufen werden. Dieses bedeutet viele Runden in der Jahnkampfbahn. Unter Flutlicht sicher eine Erlebnis. Wer nicht im Kreis laufen will, der geht auf die Runde durch den Stadtpark. Die Läufe sind nach Altersklassen unterteilt, einer zählt als HHLV bzw. SHLV-Meisterschaft.
3. Nacht der 10er, 9.8.19; BMS; 22299 Hamburg https://www.nachtderzehner.de/

Auf Wald- und Torfwegen geht es über 4,1 oder 9,1 km durch das Himmelmoor. Start und Ziel am Torfwerk. Die Startgeld-Spende wird wohltätig verwendet.
11. Himmelmoorlauf, 11.8.19; Lions Quickborn; 25451 Quickborn https://lionsquickborn.de/wp-content/up ... ett-A4.pdf

In Malente kann man die Hauptstrecke um den Dieksee laufen. Es geht über Hafkamp, Timmdorf und Niederkleveez, durch den Holm zurück zum Start. Die 5 km werden als Wendepunktstrecke gelaufen ebenso wie der Kinderlauf. Nachmeldungen bis 30 Minuten vor Start möglich.
19. Sparkassen - Diekseelauf, 11.8.19; TSV Malente ;23710 Bad Malente - Gremsmühlen http://diekseelauf.de/

Fern des Nordens:

Bei Nacht Radfahren ist so eine Sache. Im Gelände gilt das noch mehr. Wenn dann aber Flutlicht für die nötige Sicht sorgt, ist es wieder spannend. Mit dem MTB wird ein 4,5 km-Kurs mit 200 hm möglichst oft befahren. Neben 350 Startern sind auch 20 Dreier-Staffeln zugelassen. Das Programm beginnt Freitag mit Grill-Party und Outdoor-Filmfestival. Sonnabend kann man eine Messe besuchen, sich für das 8. Quietsche-Enten-Rennen qualifizieren und teilnehmen und den Nacht-Marathon fahren. Sonntag folgt das Rennen für die Kids. Meldeschluß: 8.8.19.
9. Bike Night, 9-11-8.19; Flachaus Tourismus GmbH; 5542Flachau Österrech. https://www.flachau.com/bike-night/de/home.html

Sonstiges

Und zum Saisonschluss wartet wieder Hamburg – Berlin. Wer von uns fährt wird fahren? viewtopic.php?f=51&t=11979

Hab ich was vergessen?

Die nächste Wochenvorschau gibt es voraussichtlich Montag, 12. August 2019
Hinweise auch dafür gerne per PN an mich.
Knud

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste