Wochenendvorschau 5. bis 7. April 2019 (14. KW)

Knud
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 941
Registriert: 09.06.2013, 22:44
Wohnort: Hamburg

Wochenendvorschau 5. bis 7. April 2019 (14. KW)

Beitragvon Knud » 01.04.2019, 23:17

Was ist los am Wochenende?

Sommerzeit? Sommerzeit! Auch wenn manche von uns morgen noch etwas schwerer hoch kommen, es lohnt sich. Man kann Sonnabend eine Brevet mit dem Audax-SH oder dem Radsportverband Niedersachsen fahren. Das Kontrastprogramm ist dann die Schnuppertour in Buxtehude.

Sonntag bieten sich RTF im Eichsfeld und in Neugraben, die Saisoneröffnung in Greifswald oder das Straßenrennen in Börger an. Für MTB-Rennfans wird im Wendland serviert. Den Läufern wird Wilhelmsburg, Gnarrenburg oder zahlreiche Hindernisse in Harburg empfohlen.

Brevet

Der Audax SH bietet einen Brevet an. Die "volle" Ausgabe über 225 km führt von Ahrensburg zum Bungsberg, die Min-Variante führt über immerhin 160 km zum Plöner See. Am Anfang und am Ende sind die Strecken identisch. Der Brevet wird nach Wegbeschreibung oder Track (verfügbar über die Homepage) gefahren. Teilnehmer verpflegen sich selbst. Anmeldung bis Donnerstag, 4. April. Notanmeldung am Start nur begrenzt möglich. Eine Karte mit der Streckenübersicht ist ebenfalls auf der Homepage zu sehen. Start 8 Uhr, Zielschluss 19 Uhr. Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln wird empfohlen.
Brevet zum Bungsberg und Mini, 6.4.19; Audax SH; 22926 Ahrensburg https://audaxclub-sh.de/event/brevet_2019_200_01/

Die RTF "Rund um die sieben Berge" war Niedersachsens ältester RTF. Der VfV Hildesheim kann sie nicht mehr durchführen. Daraus hat der Landesverband seit drei Jahren eine Tugend bzw. einen Brevet gemacht. Angeboten werden 200 oder 155 km. Start 10 Uhr, die Informationen auf der Website sind übersichtlich. allerdings gibt es unter https://www.rad-net.de/modules.php?name=blogs&blid=1117 links zu den Tracks, zur Voranmeldung (Track-Versand) und weitere Infos.
Jubiläums LV-Brevet 40. Rund um die Sieben Berge, 6.4.19; Radsportverband Niedersachsen; 31139 Hildesheim
https://www.radsportverband.de/?tribe_e ... -berge-gps

RTF

Die Harburger eröffnen den Reigen der RTF in und um Hamburg. Erstmals wird das volle Programm mit vier Strecken von 58, 85, 118 und 151 km geboten. Die Kontrollen befinden sich wie in den Vorjahren in Buchholz
und Grauen. Start ab 9 Uhr, die Langstrecke wird ab 13.30 gesperrt. Einwegbecher soll es nur noch beschränkt geben. Das Parkhaus an der S-Bahn ist kostenpflichtig, so dass man gut mit der S-Bahn anreisen kann. Über die Homepage sind Tracks als gpx und komoot-track verlinkt.
24. RTF Elbe Classic, 7.4.19; Harburger RG; 21147 Hamburg-Neugraben http://www.harburger-rg.de/index.php?page=277

Sonntag führt eine RTF quer durch das Eichsfeld. Drei Strecken von 43, 85 und 120 km stehen zur Verfügung. Eine Streckenbeschreibung ist unter dem Link zu finden. Start 10 - 11 Uhr.
Quer durch das Eichsfeld, 7.4.19; VCE Duderstadt; 37434 Gieboldshausen http://www.team-quaisser.de/vce/wp-cont ... at2018.pdf

Rennrad Touren

Auch in Greifswald wird die Saison eröffnet. Sonntag werden Touren verschieden Länge als Fahrten im Geschlossenen Verband angeboten. Die Sport-Tour wird 50 km, die Fitness-Tour 40 km und Familientour und Kindererlebnis entsprechend kürzer sein.
Anradeln 2019, 7.4.19; Team Radmarathon; 17493 Greifswald http://www.trg-online.de/anradeln.php

Sonnabend startet in Buxtehude eine Rennrad-Schnuppertour. In flachen Gelände sollen 35 bis 40 km in einem auch für Anfänger tauglichem Tempo gefahren werden. Start im buxtehuder Hafen nach dem Ausschlafen (11 Uhr).
Rennrad-Schnuppertour, 6.4.19; Buxtehuder SV; 21614 Buxtehude viewtopic.php?f=18&t=11863

Rennen

In Börger gibt es wieder einen Straßenrenntag. Die Strecke von 13,6 km wird je nach Altersklasse bis zu acht Mal befahren. Für U17 ist das sogar ein Sichtungsrennen.
9. Große Frühjahrspreis der Gemeinde Börger, 7.4.19; Radsportbezirk Weser Ems; 26904 Börger https://www.dsergebnis.de/9-gr-preis-de ... C3%B6rger/

Laufen

Wer mal dringend auf die Insel will, kann das am Sonntag auf der Wilhelmsburger Insel mit einem Lauf verbinden.
Durch Alt-Wilhelmsburg führen Kurse von fünf und zehn Kilometer, ein Halbmarathon und für Schüler auch ein 1200 m Rundkurs. Nachmeldungen Sonnabend-Nachmittag und Sonntag bis eine Stunde vor Start.
39. Internationaler Wilhelmsburger Insellauf, 7.4.19; SV Wilhelmsburg v 1888 https://www.wilhelmsburger-insellauf.de/ausschreibung/

Im letzten Jahr gab es eine Hindernislauf in der City. Sonntag wird dann Harburg unsicher gemacht. Alle Infos gibt es am Donnerstag per E-Mail an alle angemeldeten. Einen Vorgeschmack kann man sich auch so holen. Im Vordergrund steht ein olympisches „dabei sein ist alles“.
Urbanium Run, 7.4.19; FanRun GmbH; 21073 Hamburg www.urbanianrun.com/staedte/hamburg

Endlich Sommer(zeit)! Zum fünften mal gibt es in Gnarrenburg den dazu passenden Lauf über fünf oder zehn Kilometer. Meldeschluß ist Mittwoch. Gewertet wird in diversen Altersklassen.
5. Gnarrenburger Sommerzeitlauf, 7.4.19; TSV Gnarrenburg; 27442 Gnarrenburg https://tsv-gnarrenburg.de/wp-content/u ... f-2019.pdf

Sonstiges

Mit dem Mountainbike direkt in die Hölle? Sonntag gibtes ein MTB-Rennen (Crosser sind nicht zugelassen.) mit einer Biathlon-Einlage. Diese bedeutet, dass man Bälle in ein Ziel werfen muss. Die Radstrecke ist acht km lang und demnach fünfmal zu durchfahren. Wald- und Schotterwege werden mit "ruppigen" Anstiegen garniert. . Die Anmeldung schließt Dienstag für die maximal 80 Starter.
28. IGAS Helmuts Höllenritt, 7.4.19; IGAS Wendland; 29456 Meudelfitz Hitzacker https://www.igaswendland.de/2019/AusMTB40km19.pdf

Hab ich was vergessen?

Die nächste Wochenvorschau gibt es voraussichtlich Montag, 8. April 2019
Hinweise auch dafür gerne per PN an mich.
Knud

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste