Wochenendvorschau 15. bis 17. März 2019 (11. KW)

Knud
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 941
Registriert: 09.06.2013, 22:44
Wohnort: Hamburg

Wochenendvorschau 15. bis 17. März 2019 (11. KW)

Beitragvon Knud » 10.03.2019, 23:29

Was ist los am Wochenende?

Der kalendarische Frühlingsanfang naht, damit auch die Straßensaison. Der ARA SH will Sonnabend ab Kiel schon 300 km zurücklegen. Etwa ein Viertel davon hat man sich zur Saisoneröffnung am Sonntag in Aurich als geführte Tour vorgenommen. In der Schweiz fährt man Sonnabend gar schon Rennen.

Sonntag gibt es noch mal ein Schmankerl des Geländesports. In Hitzacker wartet der Hügelhunderter.

Sonntag ist der letzte Lauf der Bramfelder Winterlaufserie, der Scharnebecker Schiffshebewerksvolkslauf, die Saisoneröffnung in Schmalensee und zu guter Letzt der Sylt-Lauf.

Und auch sonst sind Straßen, Wege und Pfade frei gegeben.

Brevet

Der ARA Schleswig-Holstein startet Sonnabend über 300 km. Allerdings ist das Teilnehmerlimit schon erreicht.
300er Brevet, 16.3.19; ARA Schleswig-Holstein; 24148 Kiel-Wellimgdorf https://www.audax-randonneure.de/starto ... ig-hostein

Rennrad Touren

Die Straßensaison ist eröffnet. Beim MTV in Aurich nimmt man das zum Anlaß für eine Gruppenfahrt rund um Aurich. Ob es so frühlingshaft wird, wie angekündigt? Für Vier Taler gibt es die geführte Tour, eine warme Dusche bei Bedarf sowie Kaffee und Kuchen. Damit das mit dem Kuchen klappt, ist eine Voranmeldung erforderlich. (Kontakt auf der Homepage.) Unbezahlbar ist das Gemeinschaftserlebnis. Treffen neun Uhr. Zwei Punkte winken dazu.
Saisoneröffnung, 17.3.19; MTV Aurich; 26603 Aurich http://www.mtv-aurich.de/radsport/informationen/

CTF und Marathon

So ganz ohne Anspruch ist diese Tour sicher nicht: Hügel-Hunderter. Auch bekannt als "Acht-Stunden von Hitzacker". Dabei geht es nicht hundert Hügel rauf, aber schon eine Reihe davon, wer will bis zu 100 km lang. In Hitzacker können nacheinander drei verschiedene Schleifen von je gut 30 km-Länge befahren werden. Es geht immer zum Vereinsheim zurück. Zunächst ist die leichtere Wedderin-Schleife dran, dann die Elbhöhen-Schleife. Wer mag fährt auch noch die Tangsehl-Schleife. Tracks sind bei uns im Forum verlinkt. Um Anmeldung bis zum 14. März wird gebeten.
5. Hitzacker Hügelhunderter, 17.3.1; TSV Hitzacker; 29456 Hitzacker viewtopic.php?f=22&t=11831

Laufen

Ist noch Winter? Zumindest in Bramfeld, da ist Sonntag nämlich der fünfte und letzte Lauf der Winterserie. Gelaufen wird unverändert auf dem fünf km langem Rundkurs um den Bramfelder See. Zwischen 9.30 und 12 Uhr darf diese Runde ein bis viermal gelaufen werden. Für Einzelläufe ist die Anmeldung jeweils von 7.30 bis 9 Uhr möglich.
29. Bramfelder Winterlaufserie, 5. Lauf, 17.3.19; Bramfelder Sport Verein; 22309 Hamburg https://www.winterlaufserie-hamburg.de/

Das Schiffshebewerk in Scharnebeck sieht man als Radfahrer ja schon mal aus unterschiedlicher Entfernung. Sonntag kann man Strecken von 700 m für die Jüngsten (2010 und jünger), 2000 m, 4600 m laufen und 10,5 km im Wandern, Laufen, Walken oder Nordern Walking zurück legen. Die Königsdiziplin ist ein Halbmarathon.
Die Strecken sind sandig und hügelig. Der Veranstalter stuft sie als anspruchsvoll ein. Anmeldung bis Montag 23:59 Uhr.
33. Internationaler Schiffshebewerksvolkslauf, 17.3.19; SV Scharnebeck; 21379 Scharnebeck http://www.laufup.de/

Auftakt der Laufsaison im Kreis Segeberg. Die „Zwergenmeile“ ist 1,9 km lang, die Großen laufen 4,5 km im Nordic Walking oder im Schnupperlauf. Der Hauptlauf geht über 9,5 km.
Knicklauf, 17.3.19; SV Schmalensee; 24638 Schmalensee https://www.svschmalensee.de/index.php/ ... klauf-2019

Ziemlich weit im Norden kann ganz in den Norden laufen. In Hörnum wird gestartet und nach 33333 m das Ziel in List, der nördlichsten Stadt Deutschlands, erreicht. Drei Verpflegungen müssen jeweils in definierter Zeit erreicht sein. Insgesamt dürfen maximal vier Stunden benötigt werden. Einzelläufer und Achter-Staffeln treten an. Die Startplätze wurden schon am 15. November verlost (!!).
38. Syltlauf, 17.3.19; TSV Tinum66; 25997 Hörnum/ Sylt https://images.insel-sylt.de/2018/07/Syltlauf.pdf

Fern des Nordens:

In der Schweiz gibt es schon eine Rennserie im Frühjahr. Vier Rennen folgen im wöchentlichem Abstand. Meldeschluss jeweils Freitag vorher. Über 16 km geht es je nach Kategorie/Altersklasse ein bis fünfmal.
Frühlingsrennen Hindelbank, 16.3.19; OK Frühlingsrennen; 3324 Hindelbank http://www.fruehlingsrennen-hindelbank.ch/425202569

Hab ich was vergessen?

Die nächste Wochenvorschau gibt es voraussichtlich Dienstag, 19. März 2019
Hinweise auch dafür gerne per PN an mich.
Knud

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste