Wochenendvorschau 15. bis 17. Februar 2019 (7. KW)

Knud
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 941
Registriert: 09.06.2013, 22:44
Wohnort: Hamburg

Wochenendvorschau 15. bis 17. Februar 2019 (7. KW)

Beitragvon Knud » 10.02.2019, 18:19

Was ist los am Wochenende?

Das kommende Wochenende bietet wieder ein etwas breiteres Sportangebot. Dazu scheinen die äußeren Bedingungen perfekt zu werden. Also was gibt es zu entdecken?

Wen es jetzt schon auf die Straße treibt, fährt am Sonnabend eine großen Bogen um (das Dorf) Berlin. Sonnabend-Abend treibt es die NightRiders auf den Wurmberg und weiter. Ins Gelände geht es dann Sonntag in den Harburger Bergen ab Hausbruch, das Sauerland ab Dortmund, die Leinemasch ab Hannover oder rund um den Flughafen - in Frankfurt.

Läufer starten Sonntag bei den Laufserien in Bramfeld, Jaderberg oder Beverstedt.

Brevet

Das vergangene Sonnabend stand im Zeichen der CTF des RV Endspurt. Der kommende Sonnabend könnte zumindest für die Freunde der Langstrecke im Zeichen eines Brevets des RV Endspurts stehen. Geplant sind 200 km auf der Straße auf einer "Rollerstrecke". In Hartenholm soll das Angebot an Berlinern getestet werden. Passend zu Rund um Berlin. ;) Der Track ist schon über die Homepage verfügbar, eine verkürzte Version wäre bei Bedarf machbar. Start neun Uhr am Schloss Eutin.
Brevet "Rund um das Dorf Berlin", 16.2.19; RV Endspurt; 23701Eutin viewtopic.php?f=18&t=11808

Cross Touren

Die NightRiders - Harz planen eine weitere Nacht-Fahrt. Sonnabend bei Sonnenuntergang soll es in Braunlage auf den Wurmberg (ohne Seilbahn!) und weiter gehen. Alles steht unter dem Vorbehalt wetterbedingter Änderungen. Auf alle Fälle sollte man gutes Licht dabei haben.
36. NightRide Braunlage, 16.2.19; NightRiders - Harz; 38700 Braunlage http://nightriders-harz.de/event/36-nig ... braunlage/

CTF und Marathon

Zu den festen Februar-Terminen gehört auch die CTF der RG Uni in den Harburger Bergen. Es werden vier Strecken angeboten, Freizeit- (37 km), Fitness- (50 km) sowie Könner-Runde (65 km) und Marathon (100 km). Dabei ist die Steigerung von der Fitness- zur Könnerrunde mehr im technischen Anspruch und den Höhenmetern als in der bloßen Länge zu suchen. Am Start werden Kleingruppen gebildet. Die Gruppen starten zeitversetzt ab 8 Uhr (Marathon) bzw. ab 9 Uhr. Alle Strecken kreuzen sich an der Kontrolle in Rosengarten, hier ist ggf. auch ein Streckenwechsel möglich.
Um Voranmeldung wird gebeten, dafür gibt es dann die Tracks per E-Mail und einen Eintopf im Ziel. In anderen Worten: Auch diese Veranstaltung wird als O-CTF durchgeführt. Die Anfahrt von Norden wird etwas erschwert, da der Elbtunnel gesperrt ist.
14. RG UNi CTF, 17.2.19; RG UNI, 21147 Hamburg (Hausbruch) viewtopic.php?f=22&t=11794

Schon der siebte Lauf im diesjährigen WWBT startet am Sonntag in Dortmund Aplerbeck. Von dort geht es in das angrenzende Sauerland. An der Verpflegung werden warme Getränke vorgehalten, was sicher auf Freude stoßen wird. Beide Strecken sollen auch für Familien geeignet sein. Andererseits wird versprochen, dass man sich je mach Witterung auf beiden Strecken (33 und 56 km) „einsauen“ und in entsprechenden Anstiegen warm-fahren könne.
In Aplerbeck wartet noch ein Rahmenprogramm auf die Fahrer. Auch in Aplerbeck ist der Start ab 10 Uhr und der Kontrollschluss um 15 Uhr.
13. Aplerbecker (R)CTF, 17.2.19; ASC 09 Dortmund; 44287 Dortmund- Aplerbeck viewtopic.php?f=22&t=11709 oder https://asc-09-dortmund.de/westfalen-wi ... tmund-mtb/

Geht es in Hannover durch ein Gebiet, dass der Marsch sehr ähnelt, also flach, Wiesen und kaum mal Bäume? Oder möchten die Veranstalter gleich auf den Matsch hinweisen, der unterwegs auftreten könnte? Fest steht, dass in dem kurzen Intervall von 10 Uhr bis 10.10 Uhr mehrere geführten Gruppen auf die 50-km Strecke geschickt werden sollen. Angekündigt sind eine "Race-Gruppe", Hobby-Gruppen und eine Frauengruppe. In Pattensen wartet die Verpflegung.
5. CTF durch die Leinemasch, 17.2.19; Hannoverscher Radsport Club; 30167 Hannover https://www.hrc-hannover.de/termin/ctf- ... asch-2019/

Laufen

Endlich geht es weiter mit der Winterlaufserie in Bramfeld weiter. Sonntag steht der vierte Durchgang der als familiär eingestuften Serie. Beim zweiten Lauf gab es eine beeindruckende Spitzenzeit mit einer Viertelstunde Vorsprung! Gelaufen wird unverändert auf dem fünf km langem Rundkurs um den Bramfelder See. Zwischen 9.30 und 12 Uhr darf diese Runde ein bis viermal gelaufen werden. Für Einzelläufe ist die Anmeldung jeweils von 7.30 bis 9 Uhr geöffnet.
29. Bramfelder Winterlaufserie, 4. Lauf, 17.2.19; Bramfelder Sport Verein; 22309 Hamburg https://www.winterlaufserie-hamburg.de/

Schon der vorletzte von immerhin zehn Läufen wird am Sonntag bei "10 mal 10 km" in Jaderberg statt finden. Ohne Zeitvorgaben und Zeitmessung geht es über Straßen und Wege, die durch Pfeile markiert sind.
26. Winterlauf- und Wanderserie "10 x 10 km“ rund um Jaderberg, 17.2.19; TuS Jaderberg; 26349 Jaderberg http://www.tusjaderberg.de/news/winterl ... anderserie

Der TSV Wellen bietet ebenfalls eine Laufserie an. Sonntag ist der vierte und letzte Lauf. Die beiden Strecken sind 8 und 11,5 km lang. Es darf gelaufen und "gewalkt" werden, wer will auch mehrere Runden. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Wer allerdings beim Winter-Schmaus zum Abschluß auch essen möchte, sollte sich bis Montagabend anmelden.
Winterlaufserie - 4. Lauf, 17.2.19; TSV Wellen; 27616 Beverstedt https://www.tsv-wellen.de/marathon/winterlaufserie/

Fern des Nordens:

Die vierte CTF des Wochenendes führt ab Frankfurt Niederrad "rund um den Flughafen“. Hier gibt es viel von moderner Verkehrsinfrastruktur zu sehen (Bahn, Autos und Flieger, Schifffahrt auf der Anreise), aber auch überraschend ruhige Waldpassagen. Drei Strecken von 38, 46 und 68 km werden angeboten. Die kürzere Strecke führt direkt an der Startbahn West entlang, die anderen machen eine weiteren Bogen um den Flughafen. Forstpisten, Waldwege und Singletrails sind zu befahren. Nennenswerte Höhen sind nicht enthalten. Anders als bei uns im Norden, werden die Strecken ausgeschildert bzw. mit Kreidespray markiert sein.
5. CTF Rund um den Frankfurter Flughafen, 17.2.19; RSC Edelweiß Frankfurt; 60528 Frankfurt https://rsc-edelweiss.de/?page_id=90

Hab ich was vergessen?

Die nächste Wochenvorschau gibt es voraussichtlich Dienstag, 19. Februar 2019
Hinweise auch dafür gerne per PN an mich.
Knud

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste