Wochenendvorschau 6. bis 8. April 2018 (14. KW)

Knud
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 950
Registriert: 09.06.2013, 22:44
Wohnort: Hamburg

Wochenendvorschau 6. bis 8. April 2018 (14. KW)

Beitragvon Knud » 02.04.2018, 00:40

Was ist los am Wochenende?

Der April macht, was er will. Nachdem es vor Ostern ja sogar noch mal Schnee gegeben hatte, darf man gespannt sein, was dieses Wochenende bringt. Zum Redaktionsschluß versprechen die Wetterfrösche mal wieder Besserung.

Sportlich ist das schon klarer:

Die Straßensaison hat eindeutig begonnen, die Harburger laden noch einmal ein, am Sonntag gemeinsam eine Permanente abzuradeln. Sonntag möchte Retrocycle auf Stahlrädern zum Fischbrötchen nach Travemünde. Schon Sonnabend kann man in Buxtehude auf Rennrad-Schnuppertour gehen.

Wer gerne etwas weiter fehlt, ist bei Brevets gut aufgehoben. In Niedersachsen hat man aus der Not eine Tugend gemacht, die ehemalige RTF "Rund um die Sieben Berge" lebt am Sonntag als Brevet weiter. Die RSG Mittelpunkt fährt schon Sonnabend nach Grömitz, um dort die Fischbrötchen zu testen. In Kiel stehen gar 400 km auf dem Programm.

Freunde des Rennsports fahren Sonntag MTB rund um den Schladizer See. In Börger ist ein Renntag auf der Straße geplant. In übersichtlichem Rahmen kann man in Wilhelmsburg laufen. Oder aber mit Tausenden beim Berliner Radmarathon.

Wem noch Teile oder ganze Räder fehlen, wird ja vielleicht am Sonnabend in Fiefbergen fündig.

Und wo holst Du Deine frische Luft?

Brevet

Die ersten Fischbrötchen der Saison sollten ja in List abgeholt werden. Hoffen wir mal dass die Nortorfer mehr Glück mit dem Wetter haben. In diesem Jahr geht es nach Grömitz an die Ostsee. Die 210 km führen nördlich der Holsteinischen Seen-Platte hin und im Süden zurück. Im Ziel gibt es dann auch noch mal etwas leckeres. Anmeldeschluß war schon, aber Nachmeldungen sind möglich.
Brevet "Fischbrötchen in Grömitz", 7.4.18; RSG Mittelpunkt; 24589 Nortorf https://www.nortorf.bike/veranstaltunge ... en-brevet/

In Schleswig-Holstein traut man sich schon 400 km zu. Start Sonnabend früh.
Brevet 400km, 7.4.18; ARA Schleswig-Holstein; 24148 Kiel https://www.audax-randonneure.de/starto ... ig-hostein

Die Veranstaltung "Rund um die Sieben Berge" war Niedersachsens älteste RTF. Inzwischen hat der Radsportverband sie als Brevet übernommen bzw. weiter geführt. Nach hiesigen Maßstäben wird ein Mini-Brevet und ein „Helmuts-Hunderter“ geboten, RTF übliche Distanzen von 110 und 150 ergeben 3 bzw. 4 Punkte für die Wertungskarte. Bitte vorher anmelden über http://rsvn.dyndns.biz/
LV Brevet 39. Rund um die sieben Berge, 8.4.18; Radsportverband Niedersachsen; 31139 Hildesheim http://breitensport.rad-net.de/breitens ... 63471.html

Rennrad Touren

Wie in den letzten Jahren bietet die Harburger RG eine Reihe geführter Permanenten zum Saison-Auftakt. Das Quartett wird durch die Karl Knote Permanente vervollständigt. Sonntag um zehn geht es wieder los.
Geführte RTF-P Karl Knote Permanente, 8.4.18; Harburger RG; 21077 Hamburg viewtopic.php?f=18&t=11443

Wie in den vergangenen Jahren bietet der BSV Rennrad-Einsteigern eine Runden von 30 -35 km, die in gemäßigtem Tempo zurück gelegt wird.
Rennrad-Schnupperkurs, 7.4.18; Buxtehuder SV; 21614 Buxtehude https://www.bsv-buxtehude.de/kalender-radsport

Retrocycle aus Lübeck hatte im letzten Jahr schon mit ein paar Touren geglänzt. In diesem Jahr starten die Touren unter dem Dach des Retrocycle Touring Club. Man möchte ausgesprochen entspannte Touren miteinander unternehmen, gerne aber nicht zwangsläufig mit Stahlrädern. Den Anfang macht am Sonntag eine Tour von Lübeck nach Travemünde. Für die ca. 45 km sind vier Stunden Fahrzeit veranschlagt.
Anfahren nach Travemünde, 8.4.18; RTC; 23558 Lübeck Ltf

MTB

Dritte Runde bei der "Neuseen MTB Tophy". Der Veranstalter lobt die schöne Runde um den Schladizer See. Es gibt Wettbewerbe über 16, 24 und 40 km. Knapp acht Kilometer ist die Runde lang,
Neuseen MTB Tophy, 8.4.18; maximalPULS GmbH; 04519 Rackwitz http://neuseen-mtb.de/ausschreibung/

Rennen

In Börger gibt es wieder einen Renntag. Auf dem Rundkurs über 13,6 km treten alle Klassen von U11 bis Sen 4 an. Darunter ist auch ein Jedermannrennen über vier Runden. Je nach Klasse sind eine bis acht Runden zu fahren.
8. Großer Frühjahrspreis der der Gemeinde Börger, 8.4.18; Radsportbezirk Weser Ems; 26904 Börger https://www.radsport-weser-ems.de/renne ... C3%B6rger/

Laufen

Hier ist von einigen Halbmarathon-Läufen berichtet worden. Berlin ist in meinen Augen immer etwas besonderes. Das gilt auch für den Halbmarathon. Es gibt eine Messe auf dem (ehemaligem) Flughafen Tempelhof, Bambiniläufe und eine Abschlussparty. Besonders ist sicher auch die Strecke: von der Karl-Marx Allee, unter den Linden, Brandenburger Tor, Tierpark, Siegessäule, "Knie" bis zum Schloss Charlottenburg, zurück über die City-West, Postdamer Platz und Checkpoint Charly. Das ganze ist auch eine Tour an vielen Sehenswürdigkeiten Berlins vorbei. Vor den Läufern sind schon Inline-Skater, Rollis und Handbiker auf der Strecke. Auch die Teilnehmerzahl von 32000 ist beeindruckend.
Beeindruckend ist auch, dass Fori Thali hier mitlaufen wird. Dabei steht nicht nur der Spaß im Vordergrund. Thali wird im Trikot der "Ärzte ohne Grenzen" starten. Wer ihn unterstützen will, spendet eben dort.
38. Berliner Halbmarathon, 8.4.18; SCC Events; 10243 Berlin viewtopic.php?f=25&t=11434

Wer nicht so weit reisen will, kann auch in Wilhelmsburg laufen. Auf Europas größter Binnneninsel (lt. Veranstalter) können fünf oder zehn Kilometer gelaufen werden. Diese jeweils in den Disziplinen Laufen, Walking und Nordern Walking. Der Halbmarathon ist nur für Läufer. Die Anmeldung ist geschlossen, aber Nachmeldungen sind möglich.
38. Internationaler Wilhelmsburger Insellauf, 8.4.14; BMS Sportveranstaltungs GbR; 20535 Hamburg https://www.wilhelmsburger-insellauf.de/

Fern des Nordens:

Auch bei Paris-Roubaix gibt es eine Herausforderung für Amateure. Strecken über 172, 145 und 70 km werden angeboten. Bei den beiden letzten liegen Start und Ziel in Roubaix. Die Langstrecke startet in Busigny. Nach Paris muss/darf keiner. Bis zu 29 Kopfsteinpflaster-Abschnitte warten auf die Wagemutigen. Zieleinlauf für alle im berühmten Radstadion.
Paris - Roubaix, 7.4.18; ASO; Busigny/Roubaix http://www.parisroubaixchallenge.com/en/

Sonstiges

Teile oder ganze Räder kaufen und verkaufen, ist meist Sinn von Flohmärkten. man kann seine Stand dort aufmachen. Der Verein wird aber auch Artikel in Kommission anbieten.
Fahrradflohmarkt Fiefbergen, 7.4.18; RSC Probstei, 24217 Fiefbergen http://www.rsc-probstei.de.klarekoepfe. ... 7-04-2018/

Hab ich was vergessen?

Die nächste Wochenvorschau gibt es voraussichtlich vor Montag, 9. April 2018
Hinweise auch dafür gerne per PN an mich.
Knud
Ötzy
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1284
Registriert: 21.06.2010, 20:52
Wohnort: 22946

Re: Wochenendvorschau 6. bis 8. April 2018 (14. KW)

Beitragvon Ötzy » 03.04.2018, 23:42

Noch etwas für den kommenden Samstag und darüber hinaus:

https://mailchi.mp/73bd97b9a2c0/kids-kr ... 9d6c232d2b

Mag von EUCH wer mitmachen?

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste