Wochenendvorschau vom 30. Oktober bis 1. November 2020 (KW 44)

Knud
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1067
Registriert: 09.06.2013, 22:44
Wohnort: Hamburg

Wochenendvorschau vom 30. Oktober bis 1. November 2020 (KW 44)

Beitragvon Knud » 25.10.2020, 19:10

Anfang November ist das Angebot an Radsportveranstaltungen selten groß. Die stark steigenden Corona-Fallzahlen sorgen weiter für viele Absagen. Die Bungsberg-CTF (geplant für Sonntag) kann bis Jahresende individuell gefahren werden. Neubrandenburg wird Sonntag Schauplatz eines Cross-Renntages. Gelaufen werden kann Sonntag in Aurich.

Hamburg ist „Hochinzidenzgebiet“, Niedersachsen insgesamt auch, aber dort wie Schleswig-Holstein liegen immer mehr Kreise über 35 bzw. 50 Neuinfektionen je 100.000 Einwohner. Wer alleine fährt kann weder sich noch andere infizieren.

Hamburg hat schon mit einer geänderten Corona-Verordnung reagiert. An öffentlichen Orten dürfen jetzt nur noch 10 Personen aus zwei Haushalten das Abstandsgebot von 1,5 m unterschreiten. Das gilt analog für private "Feierlichkeiten". Veranstaltungen ohne feste Sitzplätze sind auf 100 (draußen) bzw. 50 Personen (in geschlossenen Räumen) begrenzt. Im Sport gilt das Abstandsgebot nicht für 10 Personen, bei Mannschaftssportarten für 30 Personen.

Auch Schleswig-Holstein hat geänderte Regelungen veröffentlicht, noch gilt hier 10 Personen oder zwei Haushalte. Die Bestimmungen zu Sport wurden noch nicht geändert.

Niedersachsen hat zahlreiche Einschränkungen in Abhängigkeit vom Inzidenzwert des jeweiligen Landkreises in die Verordnung eingearbeitet. Dazu gibt es ein Schaubild, was bei Feiern oder Treffen erlaubt ist: https://www.niedersachsen.de/download/160040
Die Bestimmungen zum Sport wurden nicht geändert.

Zu Corona gibt es jetzt einen eigenen Bereich viewforum.php?f=55. Hier steht auch, wie mit CTF in der Wintersaison gepunktet werden kann.

Was ist los am Wochenende?

CTF

Sonntag war in Eutin die Bungsberg-CTF geplant. Der Veranstalter sieht sich nicht in der Lage die Einhaltung der Hygienevorschriften zu gewähren. Daher wurde die Tour abgesagt. Die Tracks der beiden Strecken von 46 und 66 km sind noch bis Jahresende auf der Homepage verfügbar. Die beiden Strecken können daher selbstständig bis zum Jahresende abgefahren werden.
ABGESAGT: Bungsberg-CTF, 1.11.20; Turnerschaft "Riemann von 1821"; 23701 Eutin https://www.riemann-eutin.de/Sparten/Radsport/CTF/

In manchen Kalendern steht die Veranstaltung noch für Sonntag. Tatsächlich hat sie schon am 11. Oktober statt gefunden.
Dirt-Day meets BOP, 11.10.20; RSC Hildesheim; 31162 Bad Salzdetfurth https://www.rsc-hildesheim.de/termine/dirt-day/

Da ist der Name fast länger als die Strecke. In Unkel sollen Strecken über 30, 46 und 66 km angeboten werden. Letztere strecke wird auf der Homepage nicht (mehr?) erwähnt. Das Startgeld wird gespendet. Man kann sich zwei geführten Touren anschließen oder in Gruppen von maximal 10 Leuten nach GPS fahren. Bei der Anmeldung ist die Corona-Selbstauskunft unterschrieben abzugeben. Eine kurzfristige Absage ist nicht ausgeschlossen.
Cycling4Kids Gravel Ride p/b Kern-Haus & GIANT, 31.10.20; RV Blitz Spich 1908; 53572 Unkel https://www.rvblitzspich.de/2020/10/15/ ... rity-ride/

Rennen

In Mühlendamm (Neubrandenburg) wird Sonntag im "Dirt Force Bike Park" ein 2-km Rundkurs abgesteckt (U11 und U13 verkürzt). Ausgeschrieben sind Rennen für U11 bis Masters. Bei den Hobby-Fahrern werden MTB und Cyclocrosser getrennt gewertet.
Radcross Neubrandenburg, 1.11.20; PSV90 Neubrandenburg; 17033 Mühlendamm https://www.herzog-sport.de/index.php/d ... randenburg

Laufen

Einen Lauf habe ich dann doch: In Aurich wird als reduziertes Programm ein Halbmarathon und eine 10-km-Strecke angeboten. Aus dem Ort geht es bald durch die "Wallheckenlandschaft" des Harlingerlandes. Die Starter-Zahlen sind limitiert, Zuschauer gar nicht zugelassen. Gestartet wird versetzt in 10er Gruppen. Ein geselliges Drumherum wird es in diesem Jahr nicht geben. Anmeldungen nur Online bis zum Freitag (30.10.).
Harlingerland Volkslauf Dunum, 1.11.20; Lauftreff Schafhauser Wald; 26603 Aurich https://www.lt-schafhauserwald.de/38-rv ... dingungen/

Sonstiges

Am Freitag ist die Critical Mass angesetzt. Ich weiß nicht, ob man so eine Nicht-Veranstaltung absagen kann. Ich kann eine Teilnahme derzeit nicht empfehlen.

Hab ich was vergessen?

Die nächste Wochenvorschau gibt es voraussichtlich Montag, 2. November 2020
Hinweise auch dafür gerne per PN an mich.

Bis dahin bleibt gesund.

Knud
Knud
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1067
Registriert: 09.06.2013, 22:44
Wohnort: Hamburg

Re: Wochenendvorschau vom 30. Oktober bis 1. November 2020 (KW 44)

Beitragvon Knud » 29.10.2020, 00:18

Eher als chronistischer Nachtrag:

auch die letzte für das kommende Wochenende geplante CTF musste schon vor diesem Mittwoch die Segel streichen.

ABGESAGT: Cycling4Kids Gravel Ride p/b Kern-Haus & GIANT, 31.10.20; RV Blitz Spich 1908; 53572 Unkel https://www.rvblitzspich.de/2020/10/15/ ... rity-ride/.

Vom absehbar grau werdendem November schreiben ich mal noch nicht.

Knud

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste