Leistungsdiagnose beim RV-Altona '14, Altona (Vorschau)

Benutzeravatar
Thali
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 644
Registriert: 26.04.2006, 16:20
Wohnort: HH-Ottensen
Kontaktdaten:

Leistungsdiagnose beim RV-Altona '14, Altona (Vorschau)

Beitragvon Thali » 08.02.2014, 19:57

<img src ="http://www.rv-altona.de/wp-content/uplo ... 20x512.jpg">

Sportmedizinische Leistungsdiagnose

Der jährliche Leistungscheck ist organisiert und wird von uns zum dritten Mal angeboten. Der Termin steht, die Tester mit ihrem „Mobilen Testlabor“ sind verpflichtet und die Räumlichkeiten sind gebucht. Der Test wird durchgeführt von der Firma On-Track Mobile Leistungdiagnostik

http://www.ontrack-online.de

Zwei Messverfahren werden parallel angeboten:
- Laktatstufentest
- Spiroergometrie (Atemgasmessung) mit zusätzlichem Laktatstufentest.

Gefahren wird auf Testergometern die richtigen Rennrädern entsprechen, nicht auf Home-Trainer wie man sie vom Hausarzt kennt. Die Leistung wird, beginnend bei 90 Watt, alle 3 Minuten um 30 Watt gesteigert und die Messwerte dokumentiert. Gefahren wird, bis man die Kurbel nicht mehr drehen kann, bzw. man keine „Lust“ mehr hat und ausreichend Daten gesammelt wurden. Es können immer 2 Personen gleichzeitig getestet werden, allerdings nur jeweils einer mit Spiroergometrie. Man kann also auf Wunsch auch mit einem Partner „gegeneinander“ fahren.

Ich mache seit 2005 regelmäßig einmal im Jahr bei On-Track einen Test und habe beide Verfahren ausprobiert. Auf Wunsch schicke ich euch zur Anschauung meine Testauswertung aus 2010 per PDF zu (bitte per E-Mail anfordern, ich hab nicht von allen von euch E-Mail Adressen).

Dauer pro Kandidat ca. 30 Minuten, zuzüglich umfangreicher Besprechung der Testauswertung.

Veranstalter: RV Altona e.V.
Ansprechpartner: Thomas Thalheim thomas.thalheim(ät)rv-altona.de
Veranstaltungsort: Ottensener Werkhof, Gaußstraße 19b, 22765 Hamburg, links neben dem Fahrradladen. Ca. 5 Minuten vom S-Bahnhof Altona

Termin(e): Samstag, 08.03.2013, ab ca . 11:00 bis gegen 17:00 Uhr.

Kosten: 69,-- € Laktatstufentest oder 99,-- € für die Spiroergometrie inklusive Laktattest, zuzüglich 3,--€ Umlage für die Raumkosten. Es handelt sich hier um unsere Selbstkosten. Interessenten, die nicht Vereinsmitglieder sind, sind ebenfalls gerne gesehen, frühes anmelden sichert gute Plätze
Foto: Wikipedia
Zuletzt geändert von Thali am 09.03.2014, 18:12, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Altona skal være Dansk
Benutzeravatar
Besenwagenflüchtling
HFS Moderator
Beiträge: 491
Registriert: 21.08.2012, 11:55
Wohnort: Tor zur Welt

Beitragvon Besenwagenflüchtling » 13.02.2014, 21:21

Hallo

leider lässt sich noch kein Termin vereinbaren, ab wann ist das möglich ?
Wer langsam fährt hat mehr von der Strecke.

Gründungsmitglied Verein HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten
2. Vorsitzender HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten e.V.
Benutzeravatar
Thali
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 644
Registriert: 26.04.2006, 16:20
Wohnort: HH-Ottensen
Kontaktdaten:

Beitragvon Thali » 13.02.2014, 23:38

??
Besenwagenflüchtling hat geschrieben:leider lässt sich noch kein Termin vereinbaren, ab wann ist das möglich ?
Hallo Stephan, trau dich :)

Veranstalter: RV Altona e.V.
Ansprechpartner: Thomas Thalheim, thomas.thalheim(ät)rv-altona.de

Ich nehme gerne Anmeldungen entgegen
Bild
Altona skal være Dansk
axiom 1
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 592
Registriert: 08.08.2011, 22:17
Wohnort: 22359 HH

8.3.

Beitragvon axiom 1 » 14.02.2014, 13:01

der nächste Termin mitten in den Hamburger Schulferien, alles am 8.3.:
QPE, HFS-Bamibiverleihung, Leistungsdiagnostik...
Gründungsmitglied Cyclocross Hamburg e.V.
www.cyclocross-hamburg.de
www.cyclocross-land.de
Mitgründer HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten e.V.
Benutzeravatar
Besenwagenflüchtling
HFS Moderator
Beiträge: 491
Registriert: 21.08.2012, 11:55
Wohnort: Tor zur Welt

Beitragvon Besenwagenflüchtling » 16.02.2014, 15:52

so angemeldet. Danke Thali,

ich bin gespannt, auf meine erschreckende Werte :)
Zuletzt geändert von Besenwagenflüchtling am 16.02.2014, 18:13, insgesamt 1-mal geändert.
Wer langsam fährt hat mehr von der Strecke.

Gründungsmitglied Verein HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten
2. Vorsitzender HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten e.V.
Ötzy
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1212
Registriert: 21.06.2010, 20:52
Wohnort: 22946

Re: 8.3.

Beitragvon Ötzy » 16.02.2014, 18:04

axiom 1 hat geschrieben:der nächste Termin mitten in den Hamburger Schulferien, alles am 8.3.:
QPE, HFS-Bamibiverleihung, Leistungsdiagnostik...
Ja, das ist reichlich an einem Tag.
Seit: ...und weil es immer noch dicker kommen kann:
http://www.audaxclub-sh.de/node/544
Benutzeravatar
Thali
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 644
Registriert: 26.04.2006, 16:20
Wohnort: HH-Ottensen
Kontaktdaten:

Beitragvon Thali » 16.02.2014, 19:24

Ihr Lieben, da müsst ihr eben die richtige(n) Entscheidung(en) treffen, sonst erfahrt ihr gar nicht, was das Sylter-Fischbrötchen mit euch anstellt.

Gut informierte Kreise empfehlen: Familie begöschen am Morgen, Leistungstest am Nachmittag und über Watt-Zahlen parlieren bei der Bambi-Verleihung. Brötchen mit Perspektive 2015
Zuletzt geändert von Thali am 28.02.2014, 11:51, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Altona skal være Dansk
Benutzeravatar
Thali
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 644
Registriert: 26.04.2006, 16:20
Wohnort: HH-Ottensen
Kontaktdaten:

Noch Restplätze bei der Spiro frei

Beitragvon Thali » 28.02.2014, 11:33

Für die Spiro ist ein Termin in der Mittagszeit freigeworden, ein weiterer steht am späteren Nachmittag zur Verfügung.

Wer "nur" den Laktatstufentest machen möchte, hat noch gute Chancen am Nachmittag.
Bild
Altona skal være Dansk
Benutzeravatar
Thali
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 644
Registriert: 26.04.2006, 16:20
Wohnort: HH-Ottensen
Kontaktdaten:

Beitragvon Thali » 05.03.2014, 15:22

Vielen Dank für den Zuspruch, die Plätze für Spiroergometrie sind seit dem Wochenende komplett vergeben.

Für einen Laktatstufentest habe ich noch 2 Plätze am Nachmittag im Angebot.
Bild
Altona skal være Dansk
Benutzeravatar
Wurzelwegtreter
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 301
Registriert: 28.02.2010, 10:33
Wohnort: 21493 Blackytown
Kontaktdaten:

Schon wieder vorbei

Beitragvon Wurzelwegtreter » 09.03.2014, 16:57

Moin Thali,

vielen Dank, dass Du auch dieses Jahr wieder das Zepter in die Hand genommen hast und diese sportliche Veranstaltung organisiert hast. Ich weiß, was es heißt, so ein Event zu organisieren.

Es hat mir nicht nur Aufschluss zu meiner körperlichen Fitness gegeben, ich habe es auch als angenehm empfunden ausführlich und verständlich über weitere Trainingsziele aufgeklärt zu werden. Gleich heute habe ich die GA1/GA2 Werte von meinem Garmin angepasst, um mein weiteres körperliches Wohl zu unterstützen. :-)

Also, dann sage ich mal, bis nächstes Jahr.

Tschüss

Frank
was ist Rückwind?
www.Teamhamfelderhof.de
Benutzeravatar
Besenwagenflüchtling
HFS Moderator
Beiträge: 491
Registriert: 21.08.2012, 11:55
Wohnort: Tor zur Welt

Beitragvon Besenwagenflüchtling » 09.03.2014, 19:31

...auch ich fand es sehr aufschlußreich und weiß nun, dass ich noch viel Arbeit vor mir habe. Danke Thali

Gruß, der Besenwagenflüchtling Stephan
Wer langsam fährt hat mehr von der Strecke.

Gründungsmitglied Verein HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten
2. Vorsitzender HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten e.V.
Benutzeravatar
Thali
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 644
Registriert: 26.04.2006, 16:20
Wohnort: HH-Ottensen
Kontaktdaten:

Beitragvon Thali » 11.03.2014, 16:45

Vielen Dank allen TeilnehmerInnen aus dem Forum, die unsere vereinsinternen Reihen geschlossen haben und somit diesen Termin ermöglichten. Vielen Dank Helmut für die Unterstützung auf HFS.

<img src ="http://www.rv-altona.de/wp-content/uplo ... eb_005.jpg" height=480 width=640>

Nächstes Jahr wieder um diese Zeit am selber Ort.
Bild
Altona skal være Dansk
Benutzeravatar
Wurzelwegtreter
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 301
Registriert: 28.02.2010, 10:33
Wohnort: 21493 Blackytown
Kontaktdaten:

Beitragvon Wurzelwegtreter » 11.03.2014, 21:25

Thali hat geschrieben:<img src ="http://www.rv-altona.de/wp-content/uplo ... eb_005.jpg" height=480 width=640>
Meinen Mundwinkeln nach zu urteilen, müsste ich zum Zeitpunkt der Fotografie bei meiner Maximalleistung angekommen sein. ;-)
was ist Rückwind?
www.Teamhamfelderhof.de
Knud
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 812
Registriert: 09.06.2013, 22:44
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Knud » 12.03.2014, 23:54

Da ich eine Leistungsdiagnostik noch nie gemacht hatte, war ich neugierig und zweifelnd zu gleich. Spannend war es und am Ende habe ich einiges über mich gelernt. Und über Leistungsdiagnose.
Offen bleibt natürlich die Frage, was ich davon im Training umsetzen kann.

Gruß

Knud

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast