Seite 1 von 1

HFS-Hose in rot - Wer würde eine nehmen?

Verfasst: 25.02.2014, 22:38
von UweK
Moin,

wie ich gerade feststellen musste, ziert meine HFS Hose ein Tatoo vom Kettenblatt.

Da wir nun die schicken roten Trikots bestellt haben, hatte ich Rafael mal wg. einer farblich passenden Hose gefragt.

Mit Träger soll die Hose 57 € + 6 € Versand kosten, mindestens 6 müssen bestellt werden.
Ohne Träger soll die Hose 47 € + 6 € Versand kosten, mindestens 6 müssen bestellt werden.

Derzeit liegen wohl keine Bestellungen vor.

Ich würde gerne eine Mit-Träger Hose bestellen, finden sich noch 5 weitere?

Verfasst: 26.02.2014, 06:56
von Tribelix
Ich nehme auch eine Büx mit Bügel

fehlen noch 4

Verfasst: 26.02.2014, 18:20
von Tribala-Stine
....ich nehme auch Eine - kann nicht sagen ob meine ozeanlava-Hose Damen- oder Herrenhose ist :shock:
es gibt glaube ich zwei Modelle, wenn würde ich das Modell ohne Gummi an den Beinen nehmen.......

stine :wink:

Verfasst: 26.02.2014, 20:50
von Konkursus
okay, damit die Quote voll wird, nehme ich auch eine mit Bügel.


Ko

Verfasst: 26.02.2014, 20:55
von Tribelix
Definitiv ohne Gummi am Bein-Abschluß die sitzt so geiiill :D

Verfasst: 26.02.2014, 21:04
von Ötzy
Wie würde/wird das denn aussehen ?

Verfasst: 26.02.2014, 21:55
von Tribelix
Ötzy hat geschrieben:Wie würde/wird das denn aussehen ?
Gut

Bild

Verfasst: 27.02.2014, 01:12
von UweK
Tribala-Stine hat geschrieben:....ich nehme auch Eine - kann nicht sagen ob meine ozeanlava-Hose Damen- oder Herrenhose ist :shock:
es gibt glaube ich zwei Modelle, wenn würde ich das Modell ohne Gummi an den Beinen nehmen.......
Die Rede ist hier von Tamroy-Hosen, welche Rafael für uns bedrucken kann. Kurzes Bein (keine lange Hose oder 3/4 oder sonst was). Ob da ein Gummi am Abschluss ist, kann ich so nicht sagen, frage ich mal nach.

Zum Design: Ich würde statt schwarz das von Helmut vorgeschlagene Rot vorschlagen, ansonsten keine Änderung zur bisherigen Hose (HFS Aufdrucke und HFS-Sponsoren sind auf weiß gedruckt)
@Helmut: wäre das okay?
Bild von der "alten" Hose vom letzten Hersteller mache ich morgen.

Damen/Herren-Schnitt wird glaube ich nur vom Sitzpolster unterschieden, das frage ich auch noch konkret nach. Insbesondere auch, ob das auch je Polster 6 Mindestbestellungen bewirkt.

Ich persönlich habe sowohl Herren- als auch Damen-Hosen, der einzige Unterschied ist das Polster, kann man aber beides auf einer Tour wie HHB (~300km) ohne Probleme tragen.

Verfasst: 27.02.2014, 06:40
von Tribelix
UweK hat geschrieben:
Tribala-Stine hat geschrieben:....ich nehme auch Eine - kann nicht sagen ob meine ozeanlava-Hose Damen- oder Herrenhose ist :shock:
es gibt glaube ich zwei Modelle, wenn würde ich das Modell ohne Gummi an den Beinen nehmen.......
Die Rede ist hier von Tamroy-Hosen, welche Rafael für uns bedrucken kann. Kurzes Bein (keine lange Hose oder 3/4 oder sonst was). Ob da ein Gummi am Abschluss ist, kann ich so nicht sagen, frage ich mal nach.
Uwe, die Hosen die du oben auf dem Bild siehst, sind von Taymory, das wollte Kristine dir damit sagen.

Und so sehen sie ohne Gummi Abschluß aus, wer Sonntag in Wedel ist, kann sich meine Hose gerne ansehen und sich ein Bild machen.

Die Hose wäre dann:
Artikel: B5 ohne Silikon Gripper und mit CoolMax Standard

http://taymory.de/radhosen.html

Verfasst: 27.02.2014, 18:16
von UweK
Tribelix hat geschrieben:Uwe, die Hosen die du oben auf dem Bild siehst, sind von Taymory
Okay, danke war mir nicht klar.

Verfasst: 27.02.2014, 20:27
von Besenwagenflüchtling
oh mein gott Ihr macht mich arm :D

Ich nehme auch eine, weiß nur noch noch nicht wo der Unterschied mit Gummi oder ohne ist :D (auf Hosen bezogen).

Schwarze Hose, Rotes Trikot sieht aber auch gut aus. :)

Träger müssen aber sein.

Und unter welcher Flagge soll ich fahren RSV Husum oder HFS ?

Gruß der Besenwagenflüchtling Stephan

Verfasst: 27.02.2014, 22:07
von Helmut
Besenwagenflüchtling hat geschrieben:Und unter welcher Flagge soll ich fahren RSV Husum oder HFS ?
Mach's doch einfach wie die anderen. Die Trikotwahl erfolgt immer anlassbezogen. Welches Trikot zu welchem Anlass passt, kannst nur Du entscheiden. Zur Not entscheidet das Bauchgefühl.

Verfasst: 27.02.2014, 23:16
von UweK
Besenwagenflüchtling hat geschrieben:Und unter welcher Flagge soll ich fahren RSV Husum oder HFS ?
Jop, habe auch so viele verschiedene Trikots, aber es gibt ja zum Glück mehr als eine RTF im Jahr, jedes Mal eine andere Trikot/Hosen Kombi sorgt dafür, dass du anonym bleibst. ;-)

Mal ein Meinungbild: die Hose lieber in Rot oder in Schwarz wie bisher?
Ich wäre für das passende rot.

Verfasst: 28.02.2014, 09:41
von thomas-hh
Ich habe mit mir gekämpft. Aber das wird mir zuviel rot, daher bleibe ich bei der schwarzen Hose.

Verfasst: 28.02.2014, 10:57
von Besenwagenflüchtling
Ich sehe es genauso, das ist mir auch zuviel Rot.

Schwarz läßt sich auch besser kombinieren.

Bin für Schwarz.

Verfasst: 01.03.2014, 13:59
von Tribelix
Mir egal, kann alles tragen. :HaHa:
Nur wie oben beschreiben mit Bügel und Artikel: B5 ohne Silikon Gripper und mit CoolMax Standard.

Verfasst: 01.03.2014, 16:57
von UweK
Tribelix hat geschrieben:Mir egal, kann alles tragen. :HaHa:
Nur wie oben beschreiben mit Bügel und Artikel: B5 ohne Silikon Gripper und mit CoolMax Standard.
Gerne diesen Artikel. Wir müssen halt 6 Stück zusammen bekommen. Unter den Annahme das Konkursus und Stine auch Rot nehmen zähle ich gerade erst 4...

Verfasst: 01.03.2014, 20:52
von Heimfelder Dirk
Besenwagenflüchtling hat geschrieben:Und unter welcher Flagge soll ich fahren RSV Husum oder HFS ?
Bei Unsicherheiten zur Kleidungswahl empfehle ich als erste Anlaufstelle den eigenen Verein. Soweit ich weiß, gibt es Vereine, die für bestimmte Veranstaltungen das Tragen des Vereinstrikots in ihren Statuten vorsehen.

Verfasst: 01.03.2014, 21:22
von Besenwagenflüchtling
das mit der Flagge sollte nur ein schmankerl sein.

Ich finde das neue HFS Trikot einfch genial :) da wollte ich nur zum Ausdruck bringen, dass die Wahl sehr schwer fallen wird, wann welches Trikot gewählt wird.

Ich glaube nicht, dass es bei uns eine Statute gibt.

Verfasst: 11.03.2014, 22:31
von Helmut
So, nun gibt es auch einen Entwurf von der Hose in rot.

Bild

Weil der Einsatz nur in Standardfarben produziert wird, weist die gesamte Hose ein anderes rot als das Trikot auf.

Bild

Geschmackssache. Hätte ich es geahnt, hätte ich das Trikot in dem rot der Hose produzieren lassen, dazu ist es allerdings zu spät.

Verfasst: 11.03.2014, 22:57
von Besenwagenflüchtling
also das Design gefällt mir sehr gut, ich würde aber weiter schwarz vorziehen.

Wenn aber die Mehrheit an dem Rot festhält nehme ich auch eine.

Verfasst: 12.03.2014, 15:57
von Konkursus
ums noch einmal klar auszudrücken: ich bin dabei. Wieviel haben wir denn jetzt zusammen?

Gruß


Ko

Verfasst: 12.03.2014, 16:40
von Besenwagenflüchtling
Ich habe mal kurz überschlagen wir sind genug

Verfasst: 12.03.2014, 18:19
von UweK
ich glaube, dass wir mehr als 6 haben, allerdings keine definitiven 6 rote.

Ich würde eine Hose in ROT bestellen.
(zusammen mit Konkursus hätten wir 2x rot bisher)

@Helmut: danke für das Design, gefällt mir sehr gut!

Verfasst: 12.03.2014, 22:19
von Besenwagenflüchtling
ich bin nochmal in mich gegangen, ich nehme auch eine in Rot. Die passt auch zu meinem Nordlicht Hamburg Wappen :)

Wir sind also fix drei Rote

Gruß Stephan

Verfasst: 12.03.2014, 23:08
von UweK
sehr schön Besenwagenflüchtling, somit haben wir 3x ROT definitiv, wenn unsere Gallier Tribelix & Stine auch weiterhin dabei sind, wären wir bei 5 derzeit.

Eine(n) brauchen wir noch
(Im Zweifel würde ich auch 2 Hosen bestellen)

Verfasst: 12.03.2014, 23:29
von UweK
@Helmut, mir ist gerade aufgefallen, dass der Banner von covadonga umgekehrt zu dem auf dem Trikot ist (rechts/links auf der Hose vertauscht), ist das von Dir gewollt?
Ich kann mit beiden Varianten leben, aber schöner fände ich es, wenn die Ausrichtung von Trikot mit der auf der Hose übereinstimmt.

Das beißt sich

Verfasst: 12.03.2014, 23:42
von Knud
Ich war ja eigentlich auch auf dem Weg zu einer roten Hose.
Aber mal im Ernst: Rotes Trikot und rote Hose in diesen beiden Rots, das geht gar nicht.
Schade.

Knud