HFS-Radsporttrachten - Noch ist eine Bestellung möglich

Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

HFS-Radsporttrachten - Noch ist eine Bestellung möglich

Beitragvon Helmut » 08.10.2013, 04:18

Ihr Lieben,

eines vorweg: Dies ist keine Bitte oder gar ein Appel, nur eine Info. Wen die nicht interessiert /betrifft, nehme sie einfach zur Kenntnis oder ignoriere sie völlig.

Bekanntlich wurde Rafael von Champion System sein Vertriebsvertrag gekündigt. Er betrieb den HFS-Shop und hat alle Bestellungen für uns abgewickelt. Es kann noch Monate dauern, bis Champion System einen Nachfolger präsentieren wird. Ich glaube nicht, dass der Neue uns wieder die alten Konditionen und somit Einzelbestellungen anbieten wird.

Rafael hat mit Taymory einen neuen Lieferanten gefunden.

http://taymory.de/radsport.html

Die Preise sind vergleichbar, evtl. ca. 10 % höher.

http://taymory.de/mediapool/141/1412599 ... ung_1_.pdf

Es gilt zudem eine neue. evtl. etwas andere Größentabelle.

http://taymory.de/groessentabelle.html

Das Problem ist, dass insgesamt mindestens 6 Teile bestellt sein müssen, bevor die Bestellungen zur Ausführung kommen. Ich hatte Winterklamotten bestellt, aber nicht mehr bekommem, Deichfahrer wollte ebenfalls welche ordern und weitere Leute befinden sich in Lauerstellung. Wir haben also gute Chancen, die Sachen noch vor Weihnachten zu erhalten.

Wer Sachen mit pinken Logo haben möchte, gebe Rafael bitte einfach auf, dass er das Rot im HFS-Logo ersetzen möge und gebe ihm den Wunsch-Farbton dafür vor.

Am 15.10. treffen wir uns nach dem Filmabend mit Wolfgang Lötzsch zum Abhängen im Irish Rover.

http://forum.helmuts-fahrrad-seiten.de/ ... php?t=6185

Ich kann bei dem Filmabend nicht dabei sein (Geburtstagsfeier), werde aber ins Irish Rover kommen und Muster-Klamotten mitbringen, damit Ihr Euch von deren Qualität überzeugen und sie evtl. anprobieren könnt.

Ich möchte nochmals betonen, dass ich am Verkauf der Sachen keinen Cent verdiene, ich meine Sachen zu den gleichen Konditionen wir Ihr erwerben muss. Selbstverständlich freue ich mich, wenn ich jemanden in HFS-Klamotten sehe, wichtig aber ist es für mich nicht. Es soll insbesondere Euch gefallen und Euch die Kosten dafür Wert sein, sonst lasst es bitte.

Wer also etwas bestellen mag, tue dies bitte bis zum 18. Oktober, dann schließen wir diese Sammelbestellung ab und lassen die Sachen produzieren. Danach kann es Monate dauern, bevor wieder min. sechs Teile bestellt sein werden oder Champion System den alten Zustand wiederherstellen wird.

Fragen zu den Sachen oder zur Bestellung? Gern, aber bitte an Rafael. Hier seine Adresse (weil es eine de-Adresse und seine Domäne ist, erreicht man weiter unter der alten): rafael@champ-sys.de
Zuletzt geändert von Helmut am 20.10.2013, 04:20, insgesamt 1-mal geändert.
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Deichfahrer
Danish Dynamite
Beiträge: 932
Registriert: 11.07.2011, 16:18

Beitragvon Deichfahrer » 13.10.2013, 11:56

Werde nur kurz vorbei kommen um die Mustersachen anzuschauen und notfalls anprobieren.
Deichfahrer
Danish Dynamite
Beiträge: 932
Registriert: 11.07.2011, 16:18

Beitragvon Deichfahrer » 15.10.2013, 22:19

Ich war am Treffpunkt um 20.10 Uhr und habe 20 min. gewartet. Anscheinend hat sich was geändert?
Irgendwie werde ich es bestellen oder gibst noch eine andere Möglichkeit?
Wer bestellt noch? Sonst muss ich 6 Teile bestellen.
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Re: HFS-Radsporttrachten - Noch ist eine Bestellung möglich

Beitragvon Helmut » 16.10.2013, 00:54

Helmut hat geschrieben:Am 15.10. treffen wir uns nach dem Filmabend mit Wolfgang Lötzsch zum Abhängen im Irish Rover.
Nach dem Filmabend... Das war so gegen 11. Vermutlich warst Du um 20:10 nicht im Kino, sondern bereits dort?

Ich werde auf jeden Fall eine Winterjacke und eine lange Hose bestellen. Der ein oder andere auch etwas.

Nicht vergessen: Am 18. Oktober machen wir den Sack zu. Dann gehen die bis dahin aufgelaufenen Bestellungen in die Produktion. Danach kann es lange dauern, bis wieder Teile produziert werden.
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
Superwosi
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 649
Registriert: 19.05.2010, 23:27
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Superwosi » 16.10.2013, 10:54

Winterjacke und Hose sollen es werden... also noch zwei Teile auf der Liste :-)
"Fahr im Training so viel oder wenig wie du willst. Aber fahr." (Eddy Merckx)
Deichfahrer
Danish Dynamite
Beiträge: 932
Registriert: 11.07.2011, 16:18

Beitragvon Deichfahrer » 16.10.2013, 18:23

Wegen Treffpunkt habe ich auch nicht weiter nachgeschaut, sondern war schon um 20.10 Uhr in der Kneipe, mit dem Kino habe ich es nicht auf dem Schirm gehabt. Ist eben passiert.

Mein Vorschlag = für den Winter bestellen wir Wintersachen um die Anzahl voll zu bekommen.

Für den Frühling eine neue Bestellung starten für die Sommersachen.

Ich hoffe, es ist okay?

Meine Bestellung würde ich noch heute an Rafael schicken.
Benutzeravatar
Superwosi
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 649
Registriert: 19.05.2010, 23:27
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Superwosi » 16.10.2013, 21:31

... wär ja gut, wenn man wüsste wie viele welches Modell bestellen, ab 6 Stück von einer Sache wird es ja günstiger...?

kriegen wir das noch hin bis morgen?

Winterjacke: B4?

Welche Hose?
"Fahr im Training so viel oder wenig wie du willst. Aber fahr." (Eddy Merckx)
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 16.10.2013, 22:18

Wosi_reloaded hat geschrieben:... wär ja gut, wenn man wüsste wie viele welches Modell bestellen, ab 6 Stück von einer Sache wird es ja günstiger...?
Wichtig ist erstmal, dass wir insgesamt 6 bestellte Teile zusammenbekommen (schaffen wir), damit der Auftrag überhaupt ausgeführt wird.

Dass wir auch nur von einem einzigen einzelnen Teil (z. B. Winterhose) auf die schnelle insgesamt sechs Bestellungen einfangen werden (würde dessen Preis reduzieren), wage ich nicht zu hoffen.

So what. Ich brauche die Wintersachen bald, also hab ich sie bestellt.
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Deichfahrer
Danish Dynamite
Beiträge: 932
Registriert: 11.07.2011, 16:18

Beitragvon Deichfahrer » 17.10.2013, 07:53

Hier die Übersicht für die Bestellung = B-4 / B-2 / B-9
Benutzeravatar
Superwosi
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 649
Registriert: 19.05.2010, 23:27
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Superwosi » 17.10.2013, 14:19

Ich habe jetzt nur B4 bestellt.
"Fahr im Training so viel oder wenig wie du willst. Aber fahr." (Eddy Merckx)
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 17.10.2013, 23:37

Ich werd die paar Teile, die ich zum Anschauen und Anprobieren habe, am Sa. mit zum Quer-Park-Ein mitnehmen.

http://forum.helmuts-fahrrad-seiten.de/ ... php?t=7227

Bestellschluss ist deshalb erst am Sonntag. Montag soll Raffael dann die Bestellungen umsetzen.
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Deichfahrer
Danish Dynamite
Beiträge: 932
Registriert: 11.07.2011, 16:18

Beitragvon Deichfahrer » 03.12.2013, 17:07

:D Die bestellte Ware ist angekommen, sieht gut aus und sitzt perfekt.
Hoffentlich klappt es im Frühjahr mit der nächsten Bestellung.

Vielen Dank an Rafael für die Mühe. :applaus:
Benutzeravatar
Besenwagenflüchtling
HFS Moderator
Beiträge: 625
Registriert: 21.08.2012, 11:55
Wohnort: Tor zur Welt

Beitragvon Besenwagenflüchtling » 21.01.2014, 21:25

Ich möchte den Thread nochmal für alle hoch bringen, die wie ich die Bestellung verdaddelt :sad:

Somit starte ich jetzt mal die Nachbestellungen für den Frühling.

Also ich benötige ein Trikot Kurzarm in L


Gruß Stephan
Wer langsam fährt hat mehr von der Strecke.

Gründungsmitglied Verein HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten
2. Vorsitzender HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten e.V.
Ötzy
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1280
Registriert: 21.06.2010, 20:52
Wohnort: 22946

Immer noch im Hinterkopf...

Beitragvon Ötzy » 22.01.2014, 18:49

Mal ganz ab vom aktuellen Lieferanten und der damit gebotenen Qualität, möchte ich einfach mal zwischenfragen:
Gibt es Foris die an dem damals nicht favorisierten Vorschlag gefallen finden ?
Und die bereit wären für eine gute/ansprechende Qualität in Material und Passform ein paar Taler mehr zu investieren ?

<IMG src="http://elbkultbikes.de/images/trikotdes ... kotrot.jpg" width="800">
Helmut, bitte ggf. als neuen Beitrag verschieben.

Ich finde den Entwurf von www.elbkultbikes.de sehr erfrischend...
Knud
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 940
Registriert: 09.06.2013, 22:44
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Knud » 22.01.2014, 23:07

Das hat was.
Und gerade bei den derzeitigen Lichtverhältnissen ist das lebensbejahende Schwarz vieler Trikots irgendwie nicht das Optimum.

Ich bin aber noch nicht schlüssig was ich am Ende für mich will. Also vielleicht..

Knud
Benutzeravatar
Tribelix
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1138
Registriert: 26.05.2008, 19:18
Wohnort: Reinbek
Kontaktdaten:

Beitragvon Tribelix » 23.01.2014, 06:32

:GrosseZustimmung:
HFS Jedermann Reporter 2010 "Triathlon"
HFS Jedermann Reporter 2011 "Multi-Sport"
Grinsekasper = Cyclocross Fahrer
IRONMAN
Bild
Ötzy
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1280
Registriert: 21.06.2010, 20:52
Wohnort: 22946

Beitragvon Ötzy » 26.01.2014, 09:36

Winterpause? Andere Meinungen?
Benutzeravatar
UweK
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1124
Registriert: 15.05.2012, 11:34
Wohnort: Hamburg-Eilbek
Kontaktdaten:

Beitragvon UweK » 26.01.2014, 12:58

Ich finde den roten Entwurf auch gut
1. Vorsitzender HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten e.V.
Deichfahrer
Danish Dynamite
Beiträge: 932
Registriert: 11.07.2011, 16:18

Beitragvon Deichfahrer » 26.01.2014, 13:31

Da war doch mal was ?
Wahrscheinlich ist es irgendwann in der Schublade gelandet und verstaubt.
Ich finde das rote Trikot auch gut.

;-)
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 26.01.2014, 14:13

Leider, leider hat unser Produzent in Hongkong seinen Vertrieb in Europa aufgelöst. Nicht nur das, auch der direkte Kontakt von mir mit denen brachte nicht die gehabten Konditionen.

Trikot mit Pink statt rot oder wie dieses hier komplett in rot lassen sich sicherlich realisieren, so eine Mindestanzahl von denen bestellt wird. Werd mal Rafael fragen, wie hoch die sein muss und welche einmaligen Mehrkosten für das neue Design hinzu kommen würden. Wollte man erneut den Hersteller wechseln, wären bei dem zunächst Kosten für Desing- und für Druckbearbeitung sowie ein Aufpreis für die Erstbestellung zu tragen.
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 15.05.2014, 23:25

Rafael schrieb:

ich habe noch 1 x XL und 2 x L Trikots im klassischen HFS-Design da.

Falls jemand Interesse haben sollte, soll er sich melden. "first comes, first serves". rafael ät taymory.de
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast