Filmabend "Paris-Brest-Paris", 7. Mai 2019 (Vorschau)

sonja1
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 623
Registriert: 30.04.2008, 17:04
Kontaktdaten:

Filmabend "Paris-Brest-Paris", 7. Mai 2019 (Vorschau)

Beitragvon sonja1 » 24.04.2019, 09:58

Der RSC Kattenberg lädt ein zu einem Filmabend über das Brevet "Paris-Brest-Paris" und schreibt uns hierzu:

"Passend zum Beginn der neuen Fahrradsaison veranstaltet der Radsportclub RSC Kattenberg einen Filmabend am Dienstag, 7.Mai 2019 im großen Saal des Kaltenkirchener Bürgerhaus. Treffen um 19 Uhr. Der gezeigte Film „BREVET“ dokumentiert 3 norddeutsche Radfahrer bei der Fernfahrt „Paris Brest Paris“ (PBP) im Jahr 2015. Bei diesem weltweitgrößten Treffen von Langstreckenenthusiasten, es waren mehr als 6000 Starter aus über 50 Ländern von jedem Kontinent in Paris am Start, ist die Gesamtstrecke von 1200 Kilometer in max. 90 Stunden zu absolvieren. Es ist aber kein Rennen! – ankommen im Zeitlimit war und ist für die meisten das persönliche Motto.

„Brevet“ ist ein Film nicht nur für alle Rad(sport)begeisterten und für alle Frankreichfans, sondern filmtechnisch hervorragend gemacht und damit sehenswert für Jedermann.

Der Mythos PBP (Mutter aller Radmarathons) lebt durch die (Rad-)Begeisterung auf und vor allem neben der Strecke. Immerhin ist PBP älter als die Tour de France und die Faszination hält an. Der Abend soll Motivation und Inspiration für die eigenen Radfahrunternehmungen sein. Ihr Kommen haben der Filmemacher, der Regisseur und 2-3 erfahrende Brevetfahrer angekündigt. Als Special Guest kann der älteste Teilnehmer bei PBP von unzähligen Radfahr-Anekdoten berichten.

Also, dabei sein lohnt sich.

Karten gibt es vor Ort für 8,- €. Einfach vorbeikommen. Bei Fragen oder Reservierungen eine entsprechende email an: derdirk58(at)alice-dsl.net"

Das Bürgerhaus Kaltenkirchen hat folgende Anschrift: Friedensstrasse 9, 24568 Kaltenkirchen.
Sonja - die radelnde Anwältin

www.rechtsanwaeltin-richter.de

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast