Genf -> Nizza mit dem TB in 10 Tagen machbar?

Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Genf -> Nizza mit dem TB in 10 Tagen machbar?

Beitragvon Helmut » 16.01.2015, 08:21

Karl-Heinz Fechter vom Radlerteam Mettenheim schrieb:

Wir sind 3 Männer im Alter von Anfang 50 und wollen im Sommer (Ende Juli) auch die „Mutter aller Radtouren“ fahren von Genf nach Nizza. Sind durchschnittlich trainiert und fahren jedes Jahr, siehst du hier:

www.Radlerteam-mettenheim.de

Wie ist Deine Einschätzung: Ist die Tour mit Treckingrad in 10 Tagen und ab und zu Gepäcktransfer (z. B. Col du Galabier) zu schaffen, ohne dass man tot vom Sattel fällt?

Gibt es was Besonderes zu beachten?
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
harald_legner
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 230
Registriert: 01.07.2006, 18:47
Wohnort: Hamburg (Lurup)
Kontaktdaten:

Beitragvon harald_legner » 16.01.2015, 20:01

Das sind um die 500km, das sollte in 10 Tagen gut machbar sein.
[hl]

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste