Rennradtour Innsbruck - Kühtai

Benutzeravatar
pudding
C-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 20
Registriert: 30.04.2020, 15:03
Wohnort: Berlin

Rennradtour Innsbruck - Kühtai

Beitragvon pudding » 14.05.2020, 11:57

Das Kühtai ist in der Rennradszene schon lange kein unbeschriebenes Blatt mehr. Als fixer Programmpunkt bei etlichen Radrundfahrten, wie etwa der Österreich-Rundfahrt, ist es alljährlich auch die erste große Hürde des legendären Ötztaler Radmarathons. Somit zählt die Runde ausgehend von Innsbruck über das vordere Ötztal nach Kühtai und über das Sellraintal retour in die Landeshauptstadt als absoluter Klassiker, der in keinem Tourenbuch fehlen darf. Bei dieser anspruchsvollen Tour über 110 Kilometer inmitten imposanter Bergwelt gilt es, rund 1.720 steile und kräfteraubende Höhenmeter zu bewältigen. Ein traumhaftes Panorama, immer wieder herrliche Ausblicke auf die Gipfel der Ötztaler und Stubaier Alpen und gemütliche Einkehrmöglichkeiten in idyllischen Dörfern sind die Belohnung für die Strapazen.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste