1. Der Tag der Norddeutschen, NDR (Vorschau)

Benutzeravatar
Janibal
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 975
Registriert: 01.12.2008, 14:07
Wohnort: Bad Sooden Allendorf

1. Der Tag der Norddeutschen, NDR (Vorschau)

Beitragvon Janibal » 10.10.2011, 21:07

Ein Tag, 100 Menschen, 18 Stunden Dokumentation
Der Tag der Norddeutschen

Am 11. Mai 2012 begleitet der NDR einen Tag lang mehr als 100 Menschen aus dem ganzen Norden. Von 6 Uhr morgens bis Mitternacht werden etwa 100 Lebensgeschichten des Nordens erstmals in einem filmischen Zeitdokument festgehalten und am 10. November 2012 im NDR Fernsehen präsentiert - in Echtzeit!
Und du sollst dabei sein!

Wir suchen norddeutsche Originale, echte Typen, Alltagshelden, Menschen mit kleinen und großen Geschichten, lauten und leisen Erzählungen, Menschen, die den Norden als buntes Kaleidoskop in seiner Vielfalt repräsentieren und ihm ein ganz persönliches Gesicht verleihen.
Wir suchen Bewerber

Mitmachen können alle - von jung bis alt, gediegen bis freakig, egal ob Landei oder Großstadt-Kind.

Am Tag der Norddeutschen wollen wir durch die Augen der Menschen dokumentieren, wie der Norden lebt und atmet. Wir wollen die Persönlichkeiten zeigen, die ihn zu dem machen, was er ist: einzigartig!

Von Rügen bis Papenburg, von Flensburg bis Göttingen - ganz Norddeutschland ist aufgerufen und kann sich für das TV-Ereignis "Der Tag der Norddeutschen" bewerben oder aber jemanden vorschlagen.


Quelle: http://www.ndr.de/unterhaltung/der_tag_ ... index.html

Da auch vorgeschlagen werden darf, habe ich natürlich, ganz natürlich den Admin vorgeschlagen. Ein Tag zwischen Bankschalter, Radsattel und Forumsbetrieb. Von morgens bis abends, jeweils spät. Mal sehen, ob der NDR die Chance ergreift und fragt.
St. Jan
Bagdad-Biker

Beitragvon Bagdad-Biker » 10.10.2011, 21:56

Das wird dem Kamerateam doch viel zu stressig :D
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Re: Ein Tag, 100 Menschen, 18 Stunden Dokumentation beim NDR

Beitragvon Helmut » 11.10.2011, 02:10

Janibal hat geschrieben:Am 11. Mai 2012 begleitet der NDR einen Tag lang mehr als 100 Menschen aus dem ganzen Norden. Von 6 Uhr morgens bis Mitternacht...

Da auch vorgeschlagen werden darf, habe ich natürlich, ganz natürlich den Admin vorgeschlagen. Ein Tag zwischen Bankschalter, Radsattel und Forumsbetrieb.
Herzlichen Dank dafür!

Durch Deinen Vorschlag fühle ich mich geehrt, allerdings nicht aufgerufen.
Da ich i. d. R. um acht aufstehe und ca. halb zwei ins Bett gehe, passe ich auch nicht ins Schema...
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Ötzy
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1280
Registriert: 21.06.2010, 20:52
Wohnort: 22946

Beitragvon Ötzy » 11.10.2011, 17:38

:GrosseZustimmung: Na, Britta !?
Da hat wohl gestern eine Gedankenübertragung stattgefunden.
Während wir noch darüber redeten, schreibt Janibal es schon ins Forum...

Und sooo früh ist 6 Uhr ja gar nicht :Kuehlen: :chearleader:
Benutzeravatar
BriMore
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 352
Registriert: 27.08.2008, 19:30
Wohnort: Schwarzenbek

Beitragvon BriMore » 11.10.2011, 19:51

Ötzy hat geschrieben::GrosseZustimmung: Na, Britta !?
Da hat wohl gestern eine Gedankenübertragung stattgefunden.
Während wir noch darüber redeten, schreibt Janibal es schon ins Forum...
Absolut, das MUSS eine Gedankenübertragung gewesen! Ich war quasi sprachlos, als ich hier den Eintrag von Janibal heute las! Gestern sprechen Ötzy und ich noch darüber, dass Helmut ein guter Kandidat wäre und heute steht es schon im Forum! Ötzy hatte extra einen Flyer aus den Fliegenden Bauten mitgenommen, damit wir es nochmal in Ruhe Daheim ansehen können und dann Helmut vorschlagen können ...

@ Janibal: :GrosseZustimmung:

Ich finde 6 Uhr im Übrigen auch nicht soooo früh, ggf. kann Helmut ja durchmachen :cool:
Benutzeravatar
thomas-hh
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 245
Registriert: 05.08.2007, 23:18
Wohnort: Hamburg-Sasel

Beitragvon thomas-hh » 11.10.2011, 21:22

Ist doch kein Problem, Helmut, dann sollen sie Dich halt zwei Stunden im Schlaf filmen. Wie ich Dich kenne, bist Du auch da aktiv :) . Bereite Dich abends einfach durch Gedanken an gewisse Trottel aus Winsen, Stalker und diverse weitere Psychopathen vor ... das sorgt dann schon für einen unruhigen Schlaf und einen mit den Armen fuchtelnden Helmut

Janibal, super gute Idee!


Ich will Helmut sehen!!!


Thomas
Benutzeravatar
Erdinguerre
C-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 43
Registriert: 05.09.2011, 15:50

Beitragvon Erdinguerre » 12.10.2011, 09:02

Na los Helmut...
Du wärest doch ein idealer Repräsentant für uns Pedalritter. Und es dient ja vielleicht der Sache...
Benutzeravatar
tierfreund23
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 871
Registriert: 08.06.2008, 21:19
Wohnort: Toppenstedt

Beitragvon tierfreund23 » 12.10.2011, 21:41

Wenn nicht Helmut, wer dann…

Wer soviel für den Radsport in Norddeutschland tut, muss ins Fernsehen…
Der Gott, der Eisen wachsen ließ, der wollte keine Knechte,
drum gab er Säbel, Schwert und Spieß, dem Mann in seine Rechte,
drum gab er ihm den kühnen Mut, den Zorn der freien Rede...

Zitat: Ernst Moritz Arndt 1812
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 31.10.2012, 00:39

Der Tag der Norddeutschen beim NDR, am 10.11.2012 ist es soweit. Von 06:00 - 24:00 Uhr wir die Doku ausgestrahlt. Siehe

http://www.ndr.de/unterhaltung/der_tag_ ... index.html

Auf dem Plakat dazu ist auch Janibal zu sehen, mit Sicherheit auch im Tivi.
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
tailwind
B-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 55
Registriert: 25.07.2011, 10:51
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitragvon tailwind » 03.11.2012, 07:56

Helmut hat geschrieben:Auf dem Plakat dazu ist auch Janibal zu sehen, mit Sicherheit auch im Tivi.
Vorab ein Trailer im Netz:

http://www.ndr.de/unterhaltung/der_tag_ ... tz101.html
Benutzeravatar
Janibal
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 975
Registriert: 01.12.2008, 14:07
Wohnort: Bad Sooden Allendorf

Studio

Beitragvon Janibal » 03.11.2012, 14:08

Ich werde mit ein ein paar Beteiligten am 10.11.12 ab 13:30 Uhr im Studio sein. Wer noch möchte, kann hier sein Glück versuchen und auch mit dabei sein.

http://www.ndr.de/unterhaltung/der_tag_ ... ag387.html

Hier im Filmchen scheint kurz die Sonne für mich.

http://www.ndr.de/unterhaltung/der_tag_ ... ag395.html

Der NDR und alle, die mich unterstützt haben, haben es geschafft, das sich für mich 2012 um den 11.05.12 dreht. Hätte ich nicht gedacht.

Danke, eine Erinnerung für ewig.
St. Jan

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste