O-CTF u. CTF-Marathon, RV Endspurt, Aumühle, 12.02 (Berichte)

Benutzeravatar
Peer
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 292
Registriert: 23.08.2007, 12:53
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

O-CTF u. CTF-Marathon, RV Endspurt, Aumühle, 12.02 (Berichte)

Beitragvon Peer » 13.02.2017, 21:21

Da die Straßen am Samstag Morgen um 7:00 doch recht frei sind, kam ich sehr pünktlich in Aumühle an. Ich freute mich, daß schon ein Endspurtler da war, so daß ich beim Aufbau der Kaffeemaschine zur Hand gehen konnte (nicht ohne Eigeninteresse versteht sich) ;)

In der folgenden Minuten füllte sich die Schule und es gab ein geschäftiges Treiben. Pünktlich um 8:00 gingen wir in 2 Gruppen mit ca. 12 Fahrern auf die Marathon-Runde. Noch etwas dämmerig und eingefroren musste der Puls ersteinmal auf Touren kommen. Nach 15 Kilometern hatten wir unseren Rhythmus in der Gruppe gefunden und es lief. Gegen halb 10 waren wir dann wieder an der Schule um uns mit einem Kaffee und etwas Kuchen zu stärken.

Weiter gings mit meinem Lieblingsguide Jörg auf die restlichen Abschnitte. Feldwege, Waldwege und vereiste Trails wechselten sich ab, so daß es praktisch nie langweilig wurde. Eisplatten und Baumstämme ließen den ein- oder anderen ungewollt vom Waldboden kosten... wunderlicherweise bin ich das erste mal seit Monaten nicht gestürzt... komisch... aber auch mal schön :)

Die Orga und die Stimmung waren wie auch im letzten Jahr super. Es waren viele bekannte Gesichter dabei und es war teilweise schwer sich an der Verpflegung wieder loszueisen, da man von einer Unterhaltung in die nächste schlidderte.. die verdammt leckeren Franzbrötchen taten ihr übriges :(

Auf der Rückfahrt wurde dann noch einmal auf den geraden flachen Strecken kräftig in die Pedale getreten um die zähen Mountainbiker abzuhängen (Gerald war echt ein verdammt zähler Brocken selbst auf Asphalt) :)

Hier findet ihr ein paar Impressionen der Tour:

youtu.be/Bs1QBsVjV9g

Die Tour auf STRAVA: https://www.strava.com/activities/863838020

Vielen Dank an die fleißigen Helfer und Organisatoren. Es war ein sehr schöner Sonntag!
Gruß
Peer
Zuletzt geändert von UweK am 16.02.2017, 00:09, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Video über neuen HFS-Befehl eingebunden
Benutzeravatar
Dreckschleuder
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1008
Registriert: 17.09.2008, 16:07
Wohnort: Aue-Land

Re: O-CTF u. CTF-Marathon, RV Endspurt, Aumühle, 12.02 (Berichte)

Beitragvon Dreckschleuder » 14.02.2017, 10:32

Ja, das was schon eine schöne wie anspruchsvolle Tour. Vielen Dank an die Organisatoren und Helfer vom RV Endspurt und Freunde!! :wink:

Man konnte Geniessen (die vielen Trails, insbesondere der Ausblick übers Bistal war einfach toll), sich quälen auf den vielen Auffahrten. Umgefallene, quer über den Weg liegende Bäume sorgten dafür, dass man seine Fahrtechnik prüfen konnte. Tolles Video, Peer, habe fast alles wiedererkannt.

Erstaunlich, dass ihr die Länge eurer gefahrenen Strecke noch unter 100 Km drücken konntet, wo ihr doch den einen oder anderen Zusatzkilometer gefahren sein müßtet :) . Wir haben schon geschmunzelt, als wir auf der Marathon-Schleife das 2. Mal überholt wurden.

Dazu noch die Geisterfahrer-Einlage auf der kurzen Schleife in der Hahnheide, mit einem netten kleinen Abstecher gleich am Anfang (Im Video: die Querung über das Brett war gar nicht im Programm). Das nächste Mal haben die Organisatoren hoffentlich ein Verbots-Schild am Depot, dass auf den Falsch-Einstieg in die Schleifen hinweist.

Ach ja, einen Kurzbericht und reichlich Bilder gibt's vom Veranstalter, dem RV Endspurt Zum Veranstalter-Bericht und Bilder
Freude am Radfahren!
sonja1
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 679
Registriert: 30.04.2008, 17:04
Kontaktdaten:

Re: O-CTF u. CTF-Marathon, RV Endspurt, Aumühle, 12.02 (Berichte)

Beitragvon sonja1 » 14.02.2017, 10:42

Einen kurzen Bericht von bs findet ihr hier, seine Fotos hier.
Sonja - die radelnde Anwältin

www.rechtsanwaeltin-richter.de
Hans47
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 132
Registriert: 02.01.2013, 19:52
Wohnort: Hamburg

Re: O-CTF u. CTF-Marathon, RV Endspurt, Aumühle, 12.02 (Berichte)

Beitragvon Hans47 » 15.02.2017, 07:39

Dreckschleuder hat geschrieben: Ja, das was schon eine schöne wie anspruchsvolle Tour. Vielen Dank an die Organisatoren und Helfer vom RV Endspurt und Freunde!! :wink:

. . . und vielen Dank an unseren Guide (Dreckschleuder)! Er hat uns erzählt, er hätte die Tage vorher ordentlich im Wald aufgeräumt - aber irgendwer hat da in der Nacht vorher ordentlich Bäume umgekippt und Erdhügel errichtet :o
Dreckschleuder hat geschrieben: (Im Video: die Querung über das Brett war gar nicht im Programm).

Das hat mich im Video auch überrascht - wurde uns vorenthalten :cool:
Dafür haben wir glatt die 100km geschafft :Aetsch:
Benutzeravatar
UweK
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1124
Registriert: 15.05.2012, 11:34
Wohnort: Hamburg-Eilbek
Kontaktdaten:

Re: O-CTF u. CTF-Marathon, RV Endspurt, Aumühle, 12.02 (Berichte)

Beitragvon UweK » 16.02.2017, 00:11

@Peer ich hab doch extra im "Beitrags-Editor" (die Seite für neue Beiträge) den "Knopf" youtube eingefügt :)

Dann kann man das Video direkt hier sehen, habe ich in deinem Beitrag korrigiert :)

Coole Sache übrigens. Leider komme ich diesen Winter noch nicht wieder auf den Crosser - hoffe das im nächsten wieder zu schaffen.
Ich erhole mich bis die Temperaturen wieder etwas höher sind, dann bin ich auch wieder aktiv dabei!
1. Vorsitzender HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten e.V.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste