Q/P/E #13, Torontobrücke City Nord (Vorschau)

Benutzeravatar
Janibal
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 975
Registriert: 01.12.2008, 14:07
Wohnort: Bad Sooden Allendorf

Q/P/E #13, Torontobrücke City Nord (Vorschau)

Beitragvon Janibal » 16.02.2015, 21:15

Hier ein Teil der Strecke:

BildBild
Norden ist unten, Westen rechts. 150m von 1100m. Und so im Dunkeln

Höhenmeter 20.
Luftdruck 1023 mbar.

Die Strecke ist einfach, zweifach mit Stufen versehen und dreifach mit Gegenverkehr. Also:
Großen Ring mitbringen
Laufen üben
Abblendlicht mitbringen

Abfahrt ist 19 Uhr am City Nord Ende der Torontobrücke, für 40 min. Samstag, 21.02.2015 QPE#13 (Reservierungen der Startnummer bitte hier)

Kurz noch politisch werden:
Wir fahren mehr Runden als der HSV Tore aus dem Frei satt Bayern mitgebracht hat.
Die Frauenquote wird hoffentlich höher als das Wahlergebnis der CSU in Hamburg.
Aus 50 Shades of Grey machen wir 50 Shadows in Black.
Zuschauer müssen sich nicht als Spziergänger verkleiden, wir sind doch nicht jeck
St. Jan
Mike667
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 442
Registriert: 03.04.2012, 14:35

Beitragvon Mike667 » 17.02.2015, 10:01

Wer bei google-maps die Torontobrücke nicht findet (ist dort als Manilaweg bezeichnet :mad: ), hier der Link zur OSM-Karte
http://osm.org/go/0HoNRTqwR-?m=

Parken kann man wahrscheinlich auf dem Jahnring.

//Michael
Vorstand
HFS- Helmuts-Fahrrad-Seiten e.V.
Benutzeravatar
Heimfelder Dirk
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1721
Registriert: 09.10.2010, 20:06
Wohnort: Seevetal - Horst
Kontaktdaten:

Beitragvon Heimfelder Dirk » 17.02.2015, 12:51

Mike667 hat geschrieben:Parken kann man wahrscheinlich auf dem Jahnring.
Dort ist Halteverbot! Korrektur: In östlicher Richtung auf der Seite zum Stadtpark hin ist am Wochenende kein Halteverbot. Auf der anderen Seite darf allerdings zu keiner Zeit gehalten werden.

Am besten in den westlichen Überseering einfahren und dann rechts in den New-York-Ring, da sind am Wochenende reichlich freie Parkplätze. Mit den Rädern dann zwischen EDEKA und ERGO durch in den Park und nach hundert Metern rechts auf die Torontobrücke. ;-)

https://www.google.de/maps/dir/53.60232 ... m2!4m1!3e1
Mike667
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 442
Registriert: 03.04.2012, 14:35

Beitragvon Mike667 » 17.02.2015, 14:07

Heimfelder Dirk hat geschrieben:Dort ist Halteverbot! Am besten in den westlichen Überseering einfahren und dann rechts in den New-York-Ring, da sind am Wochenende reichlich freie Parkplätze. Mit den Rädern dann zwischen EDEKA und ERGO durch in den Park und nach hundert Metern rechts auf die Torontobrücke.
Mein letzter Kenntnisstand: Absolutes Halteverbot Mo-Fr 7-19h; davor und danach, sowie an Wochenenden und Feiertagen ist das Parken auf der rechten Spur erlaubt ... Das gilt nur für die Seite des Jahnrings, die direkt an den Stadtpark grenzt (Fahrtrichtung Saarlandstraße/Rübenkamp).

Aber New-York-Ring ist wahrscheinlich besser. Zumindest besteht dort kaum die Gefahr, dass irgendein Töffel ins geparkte Auto fährt ...

//Michael

Edith: Dirk war schneller ... :HaHa:
Vorstand
HFS- Helmuts-Fahrrad-Seiten e.V.
Pirat Heiko
B-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 55
Registriert: 03.12.2014, 10:50
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Pirat Heiko » 18.02.2015, 13:33

Ja dann.... Habe zwar nicht verstanden wo es ist, wo wir langfahren.... Aber 40 min bekomme ich hin :-)
Bis samstag
Jacfm
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 363
Registriert: 02.01.2013, 16:54
Wohnort: Hamburch

Beitragvon Jacfm » 18.02.2015, 20:22

Pirat Heiko hat geschrieben:Ja dann.... Habe zwar nicht verstanden wo es ist, wo wir langfahren.... Aber 40 min bekomme ich hin :-)
wo es ist, da wo die brücke ist uber den Ring 2 ist. ;o)
wo es langgeht, immer dem Rücklicht hinterher. :D

und wenn ich raten soll, stufen rauf auf die brücke, rüber, runter, umdrehen, andere stufen rauf, rüber, runter und ein bischen um die Bäume kurven und wieder von vorn.
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 21.02.2015, 17:19

Heute mit Absacker in'ner Kneipe?

Eine Idee wäre Landhaus Walter...
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste