NordCup-Trikotverleihung '13, Harburg (Bericht+Bilder)

Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

NordCup-Trikotverleihung '13, Harburg (Bericht+Bilder)

Beitragvon Helmut » 17.11.2013, 01:35

<img src="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... %20171.JPG">

<b>NordCup-Trikotverleihung
Deutschlands erfolgreichste regionale Radmarathon-Serie</b>


130 Finisher haben 2013 mindestens vier Radmarathons des NordCups absolviert, 17 von ihnen gar alle acht. Damit ist diese Serie die erfolgreichste regionale Radmarathon-Serie Deutschlands. Nur der Radmarathon-Cup Deutschland zählt mehr Finisher.

Die von der Prolog Cycling Ware gesponserten Trikots wirkten in diesem Jahr auf mich besonders gut gelungen. Verdient wurde das erste Trikot an dessen Designer Alexander Bülk verliehen.

<img src="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... %20086.JPG">

Das letzte Trikot erhielt Super-Finisher Bernd Schmidt, u. a. Präsident des Radsportverbandes Schleswig-Holstein, der die Veranstaltung moderierte.

<img src="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... %20151.JPG">

Dazwischen wurden ca. hundert weitere Finisher jeder einzeln gewürdigt. Langweilig wurde es nicht, auch weil man zu den vielen bekannt gewordenen Gesichtern Namen und Verein erfuhr.

<img src="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... %20074.JPG">

Die Aufwärmphase vor der Verleihung war in diesem Jahr für einige – auch mich – besonders lang ausgefallen. Die ging eigentlich um 16:00 los. Dann erst schloss das Fahrradcenter Harburg, in dem die Ehrung stattfand seine Türen für die normale Kundschaft. Um 14:00 Uhr hatte Uta Bruns in den oberen Räumen des Centers zu einem Informationsgespräch geladen. Das hatte viele missverstanden, stürmten zwei Stunden zu früh in den Laden.

Kein Problem. Das Center ist so groß, dass auch eine größere Besuchergruppe den Geschäftsbetrieb nicht stören kann, es gibt viel zum Thema passendes zu sehen und die Frühankommer hatten zudem einander, um sich mit Geschichten aus der letzten Saison die Zeit zu vertreiben.

<img src="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... %20020.JPG">

Gleich nach Ladenschluss wurden ein Tresen aufgebaut, Würstchen, Kuchen und Getränke gereicht. TRENGA DE hatte geladen. Das ist die Radmarke, deren Räder im Nordteil der gleichen Halle produziert wird.

<img src="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... %20016.JPG">

Gefallen hat mir, dass einige Endspurtler und Audaxer mit dem Rad angereist waren. Andererseits auch beeindruckend finde ich, dass die Leute teils weit mit dem PKW anreisen, nicht nur zur Trikotverleihung, vor allem auch zu den Marathons. Eine Finisherin kam gar aus Dresden. Die Veranstaltungen war sie von ihrem Zweiwohnsitz in Flensburg aus gefahren, was aber ja auch nicht grad zentral liegt.

Die Ehrung erfolgte nach Alphabet, aber nur in zweiter Linie. Erstes Sortierkriterium war die Anzahl der Teilnahmen, also die alle Veranstaltungen absolvierenden Super-Finisher am Ende. Die bekamen zudem auf ihrem Trikot den "neudeutschen" Aufdruck "Finisher all 8".

<img src="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... %20156.JPG">

Nur an diesem Tag konnte man im Rahmen der Veranstaltung eine schicke NordCup-Hose und -Armlinge von Prolog erstehen.

<img src="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... %20047.JPG">

AndreaO prüfte kritisch die Hose.

<img src="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... %20123.JPG">

"Gibt's die nur für Männer?", fragte sie.

<img src="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... %20125.JPG">

Und "Gibt's auch einen Radrock?"

<img src="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... %20130.JPG">

Die Antwort ist nicht überliefert, aber ein weiteres Gruppenfoto, zu dem am Schluss alle Finisher Aufstellung nahmen, ein Szenerie, "die um die Welt geht", wie Bernd es formulierte, denn die wird ja auch noch auf den Seiten des NordCups und der Landesverbände SH und HH zu sehen sein.

<img src="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... %20172.JPG">

Das wollten so viele Fotografen aufnehmen, dass ich Mühe hatte zum Schuss zu kommen. Diese "kritische Masse" gab auch den Ausschlag dafür, dass alle "frontal" in die Kameras lächelten, obwohl ich die Sicht von schräg vorn (siehe oben) viel gefälliger fand.

<img src="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... %20165.JPG">

Nächstes Jahr geht es mit der Anmeldung für die kommende Serie erst im März auf dann runderneuerter Homepage los. Der RV Trave wird zu seiner Jubiläums-RTF in Bad Oldesloe einen Radmarathon durchführen, den Joker-Radmarathon der Serie des Jahres 2014, neben den sieben Stamm-Radmarathons. Nicht mehr dabei sein wird NordCup-Manager Huber Rach, der sich zurückgezogen hat. Mit einem langen Applaus wurde Hubert dafür gedankt, dass er diese Serie zu dieser Blüte geführt hat.

<img src="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... %20026.JPG">

Einige Leute staunten ungläubig, weil ich kein Trikot erfahren hatte, wo ich doch scheinbar so oft dabei war. Gern würde ich Radmarathons fahren. Die füllen allerdings zumindest für so langsame Leute wie mich einen Sonntag komplett aus. Dazu fehlt mir einfach die Zeit. Die fehlte mir u. a. um meine Bilder aufzubereiten. Das allein frisst viel Zeit und die Leute möchten zudem etwas Text von mir serviert sehen, weshalb ich lieber die ca. halb so langen 3-Punkte-Touren bei den parallel angebotenen RTF fahre.

Hier kommen meine

<a target="_blank" href="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... .html">100 Bilder von der NordCup-Trikotverleihung</a>.

Helmut

<IMG src="https://lh3.googleusercontent.com/-5ZV6 ... t_0033.jpg">
Bild: bs
Zuletzt geändert von Helmut am 08.12.2013, 22:48, insgesamt 3-mal geändert.
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
Bernd Schmidt
Forums-Novize
Beiträge: 3
Registriert: 06.07.2010, 21:18
Wohnort: Nortorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Bernd Schmidt » 17.11.2013, 18:39

Da kann man mal sehen, wie der Helmut die Prioritäten setzt. Er verzichtet auf das Rad fahren, damit IHR ALLE eure Berichte und Bilder erhaltet!!! Danke auch für diesen Bericht, Helmut.
Helmut hat geschrieben:Verdient wurde das erste Trikot dessen Designer verliehen (sorry, Name nicht notiert).
Alexander Bülk heißt unser Trikotdesigner...
Wissen was geht...
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 18.11.2013, 01:08

Danke für das Lob und die Info, Bernd. Den Namen des Designers hab ich oben eingefügt, am Sa. aber nicht auf's Radfahren verzichtet, dafür allerdings andere Dinge liegen gelassen.

Hier der Bericht des LV SH u. a. mit etwas Statistik:

http://web3.s30-ffm-r02.gn-s.net/module ... ge_id=1610
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
AndreaO
C-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 49
Registriert: 22.10.2008, 10:50
Wohnort: Hamburg

Interview

Beitragvon AndreaO » 20.11.2013, 20:38

Is ja interesant was man mir so in den Mund legt :HaHa:
Eine handvoll Fotos auch von mir.

Bild
Benutzeravatar
kocmonaut
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 804
Registriert: 06.11.2012, 21:50
Wohnort: Schleswig-Holstein

eine handvoll ... Fotos

Beitragvon kocmonaut » 20.11.2013, 22:36

Hallo A,
Hallo B,

muss man jetzt "unanzügliche" Fotos melden oder handelt es sich schlicht um einen textilen Materialtest?

schreibt ein schockierter und nur ans Radfahren denkender
kocmonaut
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Re: Interview

Beitragvon Helmut » 20.11.2013, 23:38

AndreaO hat geschrieben:Is ja interesant was man mir so in den Mund legt :HaHa:
Alles Geschichten, die das Leben schrieb, von aufmerksamen Fotografen im Bild festgehalten.

Hier sieht man, wie ich den verdutzten Peter Prautzsch ("Wieso? Wir sind doch eingeladen!") um 50 Cent für die Toilettenbenutzung bitte.

Bild
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 08.12.2013, 22:50

Hier noch ein Bericht von bs von den Leuten, die als einzige stilecht mit dem RR angereist waren. Dazu steht dort ein Link zu seinen Bildern.

http://www.endspurt-hamburg.de/node/2058
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste