Idee einer HFS-Etappenfahrt

Bestünde interesse an solch einem HFS-Event?

Ja
26
76%
Nein
3
9%
evtl. in anderer Form
5
15%
 
Abstimmungen insgesamt: 34
Benutzeravatar
RobertM
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 434
Registriert: 04.05.2008, 00:28
Wohnort: Hamburg-Wellingsbüttel
Kontaktdaten:

Idee einer HFS-Etappenfahrt

Beitragvon RobertM » 09.08.2011, 15:38

Nach unserer Ostermontagstour wie auch der gefahrenen Permanente in und um Hitzacker und jetzt noch Doppel-RTF in Walsrode, kam mir der Gedanke, gar die Idee, dass man doch auch unter dem Banner von HFS eine Art der Etappenfahrt machen könnte.

Gleich wie der Heidestern Lüneburg, x Kilometer auf zwei Tage verteilt fahren. Dazu mit einem Begleitfahrzeug, welches für das leibliche Wohl sorgt, wie auch den hoffentlich unnötigen Besenwagen stellt.

Streckentechnisch würde ich sagen, dass man sich auch mal jenseits der bekannten RTF-Strecken umsehen könnte. Oder vielleicht auch eine Harzer-HFS-Tour.

Die verschiedenen Aspekte/Probleme, welche beachtet/gelöst werden müssen, sind mir bewusst.

Ich möchte an dieser Stelle einfach mal eure Meinung zu so einem Vorhaben hören.

Gruß Robert ;-)
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 09.08.2011, 17:10

Mir schwebt schon lange ein Harz-Wochenende vor. Das ist in meinen Augen das attraktivste RR- und MTB-Revier im Norden.

Ich fahre sehr gern mit den Foris, mag es zudem, wenn wir nicht nur im eigenen Saft schmoren, man also immer wieder auf andere alte und neue Gesichter stößt. Ich würde so ein WE deshalb gern rund um eine eh bestehende Veranstaltung bauen, mit dem RR z. B. rund um die Adler-Runde. Die ist am Sa. Am So. könnte man z. B. den Brocken erklimmen.
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
condal
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 324
Registriert: 15.10.2010, 09:55

Beitragvon condal » 09.08.2011, 18:07

da bin ich auch gerne dabei.. (am Ende gibt es wieder RIESEN Windbeutel) :cool: und die Anfahrt für mich ist sehr kurz .. :HaHa:
Deichfahrer
Danish Dynamite
Beiträge: 932
Registriert: 11.07.2011, 16:18

Beitragvon Deichfahrer » 09.08.2011, 18:17

Wenn es euch nichts ausmacht würde ich gerne als Neuling in dieser Art im Harz eine Tour mitfahren. Mit dem Rennrad bin ich sehr viel im Flachland bzw. kleine Höhenmeter um Hamburg unterwegst.
Bevor ich das Unternehmen Transalp wage, möchte ich erstmal eine Tour durch den Harz kennenlernen, wenn ich diese Gelegenheit bekomme.
Ich hoffe sehr, dass ein genannter Termin in meinen Kalender passt. ;-)
Benutzeravatar
RobertM
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 434
Registriert: 04.05.2008, 00:28
Wohnort: Hamburg-Wellingsbüttel
Kontaktdaten:

Beitragvon RobertM » 09.08.2011, 19:13

Die Adler-Runde steht bei mir im Kalender für nächstes Jahr auf dem Plan. Eine Tour zum Brocken, da bin ich auch dabei. Hilfreich wäre da noch ein ortskundiger Guide.
Benutzeravatar
joerg72
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 137
Registriert: 09.12.2009, 09:24
Wohnort: Lüneburg

Tolle Idee

Beitragvon joerg72 » 09.08.2011, 20:59

Der Gedanke, die Adlerrunde für ein Forumstreffen zu nutzen, kam mir auch schon. Ist einfach mal was ganz anderes im Vergleich zu den vielen RTFs hier im Norden.

Also ich wäre dabei.
Benutzeravatar
Tribala-Stine
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 321
Registriert: 23.05.2010, 15:15
Wohnort: Hamburg-Öjendorf

Beitragvon Tribala-Stine » 09.08.2011, 21:30

Harz ist immer gut ;) wenn es vom Datum passt :)

Stine :wink:
Treib Sport - oder du bleibst gesund!
Bild
Grinsekasper, UltraBike, Stoneman & Ostsee-IRONMAN finisher
Ötzy
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1280
Registriert: 21.06.2010, 20:52
Wohnort: 22946

Sicher !

Beitragvon Ötzy » 09.08.2011, 21:41

Im nächsten Jahr würde ich mich gerne in unseren nördlichen Bergen ausprobieren.
In welcher Zusammensetzung (Adler-RTF,Endspurt-Veranstaltung oder HFS-Forum) spielt nicht die größte Rolle.
Am Anfang und am Ende stehen der Spaß. Alles andere ergibt sich :D
Benutzeravatar
Tribelix
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1138
Registriert: 26.05.2008, 19:18
Wohnort: Reinbek
Kontaktdaten:

Beitragvon Tribelix » 09.08.2011, 21:47

Harz ist Zweitwohnung, das heißt immer und immer gerne :Photo:
HFS Jedermann Reporter 2010 "Triathlon"
HFS Jedermann Reporter 2011 "Multi-Sport"
Grinsekasper = Cyclocross Fahrer
IRONMAN
Bild
Benutzeravatar
MiMei
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 109
Registriert: 24.05.2011, 12:36
Wohnort: Schwerin
Kontaktdaten:

Beitragvon MiMei » 09.08.2011, 22:10

Da wäre ich doch glattweg dabei, wenn es sich zeitlich eintakten lässt!!!

Bin schon mal am 16./17.09. im Harz, den Brocken erklimmen :D
Benutzeravatar
der Volker
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 177
Registriert: 16.07.2008, 15:52
Wohnort: Markranstädt
Kontaktdaten:

Beitragvon der Volker » 09.08.2011, 22:44

... dieses Jahr ist mein Kalender schon voll. Aber so ´ne Harzrunde für 2012 würde mir auch gefallen. Wenn es zeitlich passt bin ich natürlich :wink: dabei!

Beste Grüße aus Sachsen
der Volker
Benutzeravatar
snief
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 203
Registriert: 17.10.2007, 12:19
Wohnort: Adendorf

Beitragvon snief » 10.08.2011, 07:40

Das ist ne tolle Idee. Ich hoffe, das Datum passt, dann bin ich auf jeden Fall dabei.
Bild
(Michael Menges)
Benutzeravatar
Thali
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 646
Registriert: 26.04.2006, 16:20
Wohnort: HH-Ottensen
Kontaktdaten:

Beitragvon Thali » 10.08.2011, 17:27

In 2012 gerne - Harz auch gerne
<img src="http://www.ottensener-werkhof.de/typo3t ... f9cca4.gif">

rgds Thali
Bild
Altona skal være Dansk
Benutzeravatar
Schnuffi
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 468
Registriert: 13.11.2009, 21:38
Wohnort: Lüneburger Heide

Beitragvon Schnuffi » 10.08.2011, 21:41

Harz ist immer gut. Egal ob RR, MTB oder beides (sind dann ja 2 Tage)
Nächste Woche werde ich als Vorbereitung auf die Cyclassics zB mal wieder den Brocken und den Wurmberg erklimmen. :cool:

:wink:
Wenn Du schneller fährst brauchst Du Dich nicht so lange anzustrengen :mrgreen:
Benutzeravatar
tierfreund23
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 871
Registriert: 08.06.2008, 21:19
Wohnort: Toppenstedt

Beitragvon tierfreund23 » 11.08.2011, 20:48

Also ich bin dabei.

Harz ist immer super, mache da bald 1 Woche Urlaub zum Biken und Rennrad fahren.
Der Gott, der Eisen wachsen ließ, der wollte keine Knechte,
drum gab er Säbel, Schwert und Spieß, dem Mann in seine Rechte,
drum gab er ihm den kühnen Mut, den Zorn der freien Rede...

Zitat: Ernst Moritz Arndt 1812
Benutzeravatar
RobertM
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 434
Registriert: 04.05.2008, 00:28
Wohnort: Hamburg-Wellingsbüttel
Kontaktdaten:

Beitragvon RobertM » 22.10.2011, 22:18

Wenn ich den Fred noch mal ausgraben darf.

Nach der bewältigung Hamburg - Berlin (angefixt) sucht man ja nun neue "Herausforderungen". Da aus meiner Sicht die Idee einer "Etappen-Tour" gen Adler-Runde guten anklang fand. Kam mir gerade eben beim stöbern auf Google Maps die Idee, dass man doch gesetz den Fall man fährt am Freitag schon nach Goslar, man einfach doch wie beim ZF HH-B, von Hamburg aus startet und sich dann weiter Richtung Goslar bewegt. Wären von der Strecke her um die 200km und sicherlich ein paar Höhenmeter :HaHa:
Benutzeravatar
tierfreund23
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 871
Registriert: 08.06.2008, 21:19
Wohnort: Toppenstedt

Beitragvon tierfreund23 » 23.10.2011, 20:37

Klingt nach einer super Idee. Ich wäre dabei.

Müssten wir nur mal klären, wie wir das mit dem Gepäck machen.
Der Gott, der Eisen wachsen ließ, der wollte keine Knechte,
drum gab er Säbel, Schwert und Spieß, dem Mann in seine Rechte,
drum gab er ihm den kühnen Mut, den Zorn der freien Rede...

Zitat: Ernst Moritz Arndt 1812
Benutzeravatar
Konkursus
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 964
Registriert: 13.08.2008, 09:11
Wohnort: zwischen Hamburg und Bremen
Kontaktdaten:

Beitragvon Konkursus » 23.10.2011, 20:56

wenn der Termin stimmt, sofort.

Konkursus

P.S. An und für sich könnten wir auch gleich durchfahren, denn ich fürchte, die Nacht wird kurz :D :D .
Benutzeravatar
tierfreund23
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 871
Registriert: 08.06.2008, 21:19
Wohnort: Toppenstedt

Beitragvon tierfreund23 » 23.10.2011, 20:59

Wenn wir dann gleich auch die RTF fahren, würde ich vorschlagen dass wir dann auch gleich zurückfahren können…Ist ein gutes Training für HBK…
So brauchen wir auch keinen Gepäcktransport…
Der Gott, der Eisen wachsen ließ, der wollte keine Knechte,
drum gab er Säbel, Schwert und Spieß, dem Mann in seine Rechte,
drum gab er ihm den kühnen Mut, den Zorn der freien Rede...

Zitat: Ernst Moritz Arndt 1812
Benutzeravatar
Konkursus
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 964
Registriert: 13.08.2008, 09:11
Wohnort: zwischen Hamburg und Bremen
Kontaktdaten:

Beitragvon Konkursus » 24.10.2011, 10:51

davon ging ich nun auch aus....

Konkursus
Benutzeravatar
RobertM
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 434
Registriert: 04.05.2008, 00:28
Wohnort: Hamburg-Wellingsbüttel
Kontaktdaten:

Beitragvon RobertM » 24.10.2011, 11:03

ähm, nun ja... die Idee war mal Freitag in Goslar treffen - "Aufwärmrunde" fahren, Samstag die RTF, Sonntag rauf zum Brocken.
Benutzeravatar
dirksen1
Weltbeherrscher und Psychopath
Beiträge: 1401
Registriert: 09.11.2009, 12:06
Wohnort: Peine-Handorf
Kontaktdaten:

Beitragvon dirksen1 » 24.10.2011, 18:14

RobertM hat geschrieben:ähm, nun ja... die Idee war mal Freitag in Goslar treffen - "Aufwärmrunde" fahren, Samstag die RTF, Sonntag rauf zum Brocken.
...und wo gibt es die Riesenwindbeutel?
ES LIEGT NIE AM RAD!
Bild
Benutzeravatar
tierfreund23
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 871
Registriert: 08.06.2008, 21:19
Wohnort: Toppenstedt

Beitragvon tierfreund23 » 24.10.2011, 21:50

Beim Windbeutelköning - da fahren wir natürlich auch noch vorbei…
Robert nimm dir für den nächsten Sommer nichts vor, ich glaube die Tour wird länger dauern…:Sehrlachend:
Der Gott, der Eisen wachsen ließ, der wollte keine Knechte,
drum gab er Säbel, Schwert und Spieß, dem Mann in seine Rechte,
drum gab er ihm den kühnen Mut, den Zorn der freien Rede...

Zitat: Ernst Moritz Arndt 1812
Benutzeravatar
Speedmanager
noch tiefer gelegt
Beiträge: 436
Registriert: 24.10.2010, 21:36
Wohnort: Schneverdingen

Beitragvon Speedmanager » 24.10.2011, 22:17

tierfreund23 hat geschrieben:Ist ein gutes Training für HBK…
Ich dachte, HBK ist erst 2014 wieder? :oops:
Benutzeravatar
tierfreund23
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 871
Registriert: 08.06.2008, 21:19
Wohnort: Toppenstedt

Beitragvon tierfreund23 » 24.10.2011, 22:47

Bis dahin müssen wir auch noch reichlich Trainieren.
Und ich bei Robert eine Menge Überzeugungsarbeit leisten.
Der Gott, der Eisen wachsen ließ, der wollte keine Knechte,
drum gab er Säbel, Schwert und Spieß, dem Mann in seine Rechte,
drum gab er ihm den kühnen Mut, den Zorn der freien Rede...

Zitat: Ernst Moritz Arndt 1812
Benutzeravatar
olaf
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 718
Registriert: 07.10.2008, 22:45
Wohnort: Duisburg

Beitragvon olaf » 26.10.2011, 13:27

Seeehr gute Idee :cool:

Da wären sogar wir mit dabei ;)

Viele Grüße

Olaf

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste