Der offizielle (HFS) MTB Parcour Zeven Thread

Benutzeravatar
Funsports_Z
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 150
Registriert: 20.05.2011, 03:19
Wohnort: Zeven
Kontaktdaten:

Der offizielle (HFS) MTB Parcour Zeven Thread

Beitragvon Funsports_Z » 07.07.2011, 04:51

Hallo Zusammen,

der/die ein oder andre kennt mich/uns ja vielleicht schon aus unserem IBC- Thread, http://www.mtb-news.de/forum/showthread.php?t=180190 und Johanna hatte auch schonmal hier darüber berichtet http://forum.helmuts-fahrrad-seiten.de/ ... php?t=2427, oder von der BMX- Veranstaltung in Zeven, deshalb spar ich mir ma die großartige Vorstellung bzw. die Wiederholung vornedran. ;)

Es geht um die MTB-"Bunkerachterbahn" in Zeven-Aspe:

http://gpsies.de/map.do?fileId=khcdrixbqwkhqvgg

Dieser Thread soll(?) dazu dienen, über die Anlage in Zeven und Neuigkeiten, Veranstaltungen, etc, etc.... zu berichten, sich auszutauschen (Tips + Tricks wie man die Bunker hochkommt zB oder Fully vs hardtail im trail ;)), sich zum fahrn zu verabreden, Anregungen, Wünsche, Kritik, usw, usw.....

Zur kleinen Einstimmung das Video von userm Sascha:

http://www.youtube.com/watch?v=q0JNdUgQO7k

und weiter gehts mit den letzten Ausbauten unseres "kleinen Bretterparadieses" ;):

http://funsports-zeven.de/2011/07/mtb-p ... aktuell-8/

sowas dient natürlich der "allgemeinen Bespaßung" :D ;) :mrgreen: ; man kann auf so kleinen Northshores aber auch wunderbar Bike-Balance trainieren; und man kann sie, wie alle anderen Hindernisse im Parcour auch, natürlich auch immer auf sog. "Chickenways" umfahren.

Und es gibt auch gleich noch was Erfreuliches zu berichten:

Wir dachten schon, wir müßten das, auch für dieses Jahr geplante MTB- Fahrtechnik-Seminar mit dem Damen-Team KONA POWER FLOWER endgültig absagen, nachdem sich ein Teammitglied einer OP unterziehen mußte (Gute Besserung Anja!!!!!! auch von dieser Stelle ). Aber nun haben sie einen"adäqaten" Ersatz gefunden, der einspringt, und wir freuen uns KONA POWER FLOWER am WE 27./28.08.11 wieder bei uns im Wald begrüßen zu können!!!!!!!!

Und der Konrad Lange, als Mitorganisator, is natürlich auch wieder mit von der Partie. Die Details samt Plakat folgen in der nä Wo und dann sind wir am Start!

Soviel für den Anfang; wir wünschen euch viel Spaß in Zeven-Aspe :mrgreen:

Gruß

Jan Nicklaus

MTB- Beauftragter
& BMX Support
Funsports-Zeven e.V.


info@funsports-zeven.de
http://www.funsports-zeven.de


PS: Wer ne Frage hat, fragt, auch dafür ist der Thread dar! Und wir stehen auch gerne mal als "Bunkertrailguides" zur Verfügung, wenn gewünscht.
Benutzeravatar
Funsports_Z
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 150
Registriert: 20.05.2011, 03:19
Wohnort: Zeven
Kontaktdaten:

…kommender Sa MTB in Aspe…

Beitragvon Funsports_Z » 15.07.2011, 01:40

…… is dann wie gehabt, auch jetzt ab 15.00, in Aspe reguläres MTB- Training/ Treffen.

Ich würde dann auch ganz gerne mit euch einen Samstags- Termin für die Aktion Freilegung “20ter Bunker” abstimmen, das wir möglichst Viele dann vorort sind; je mehr desto besser und wir können ihn dann vielleicht gleich noch fahrn.

Wer jetz Sa keine Zeit hat und dabei sein will, reicht bitte “Terminvorschläge” über die Infomail oder PN im IBC ein.

Danke euch

Gruß

Jan

MTB- Beauftragter
Funsports-Zeven e.V.
& BMX Support

info@funsports-zeven.de
http://www.funsports-zeven.de
Benutzeravatar
Johanna
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 723
Registriert: 04.06.2006, 10:09
Wohnort: zwischen HH-HB

Re: …kommender Sa MTB in Aspe…

Beitragvon Johanna » 15.07.2011, 08:57

Funsports_Z hat geschrieben:…… is dann wie gehabt, auch jetzt ab 15.00, in Aspe reguläres MTB- Training/ Treffen.
Wie? :oops: Ist doch gar nicht der letzte Samstag im Monat?
Aber der Termin passt. Dann bis Übermorgen, Bunker 20 begutachten.

:wink:
Für verlorene Gelegenheiten gibt es kein Fundbüro...
Benutzeravatar
Funsports_Z
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 150
Registriert: 20.05.2011, 03:19
Wohnort: Zeven
Kontaktdaten:

Re: …kommender Sa MTB in Aspe…

Beitragvon Funsports_Z » 16.07.2011, 03:24

Johanna hat geschrieben:
Funsports_Z hat geschrieben:…… is dann wie gehabt, auch jetzt ab 15.00, in Aspe reguläres MTB- Training/ Treffen.
Wie? :oops: Ist doch gar nicht der letzte Samstag im Monat?
Aber der Termin passt. Dann bis Übermorgen, Bunker 20 begutachten.

:wink:
Wie, iss schon wieder soweit... :oops: Nee, natürlich nicht, aber ich bin im letzten Herbst gefragt worden, ob ich nicht noch einen 2ten MTB- Trainingstermin im Monat anbieten könnte, und dem entsprechen wir doch gern.

Deshalb dann 2ter und letzter Sa im Monat, wobei der letzte auch immer Vereinstreffen in Aspe ist.

Und den 20er willst du doch nich wirklich begutachten, oder? ;) , dadrin wimmels nur so von Zecken :geschockt: ;) aber das erledigt sich dann ja mit dem Einsatz der Motosense :mrgreen: ;)

bis heute

:wink:

Gruß

Jan
Benutzeravatar
Funsports_Z
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 150
Registriert: 20.05.2011, 03:19
Wohnort: Zeven
Kontaktdaten:

…am kommenden Sa MTB Parcour Aktion Freilegung 20ter Bunker…

Beitragvon Funsports_Z » 20.07.2011, 04:24

…am kommenden Sa MTB Parcour Aktion Freilegung 20ter Bunker…

…..ab 11.00 Uhr soll dann endlich die schon lange anstehende Freilegung/ Einbindung des 20ten Bunkers in unsere MTB- Strecke in Aspe starten.

Wir können jede helfende Hand gut gebrauchen! (und später kommen is auch kein Problem ;) ); und wer hat, bringt allerlei ”Nützliches” wie zB Handbagger, Harken, Rechen, Heckenschere, Kettensäge, Axt, Beil, Sense, Rasenmäher, usw. usw. mit ; ansonsten haben wir ja auch noch einiges im Bestand . Um eine kleine Verpflegung kümmern wir uns.

Also, wir sehn uns Sa in Aspe

Gruß

Jan

MTB- Beauftragter
Funsports-Zeven e.V.
& BMX Support

info@funsports-zeven.de
http://www.funsports-zeven.de


PS: Wer hinterher noch Lust auf fahrn hat bringt auch n Bike mit ;)
Benutzeravatar
Funsports_Z
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 150
Registriert: 20.05.2011, 03:19
Wohnort: Zeven
Kontaktdaten:

Re: …am kommenden Sa MTB Parcour Aktion Freilegung 20ter Bun

Beitragvon Funsports_Z » 25.07.2011, 03:51

Funsports_Z hat geschrieben:…am kommenden Sa MTB Parcour Aktion Freilegung 20ter Bunker…

…..ab 11.00 Uhr soll dann endlich die schon lange anstehende Freilegung/ Einbindung des 20ten Bunkers in unsere MTB- Strecke in Aspe starten.

Wir können jede helfende Hand gut gebrauchen! (und später kommen is auch kein Problem ;) ); und wer hat, bringt allerlei ”Nützliches” wie zB Handbagger, Harken, Rechen, Heckenschere, Kettensäge, Axt, Beil, Sense, Rasenmäher, usw. usw. mit ; ansonsten haben wir ja auch noch einiges im Bestand . Um eine kleine Verpflegung kümmern wir uns.

Also, wir sehn uns Sa in Aspe
….Der Anfang is gemacht……

http://funsports-zeven.de/2011/07/der-a ... s-gemacht/
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Re: …am kommenden Sa MTB Parcour Aktion Freilegung 20ter Bun

Beitragvon Helmut » 25.07.2011, 09:15

Funsports_Z hat geschrieben:….Der Anfang is gemacht……

http://funsports-zeven.de/2011/07/der-a ... s-gemacht/
Sieht vielversprechend aus!

Wenn Johanna da erstmal trainieren kann, wird sie die Männer nicht mehr nur hinter sich herziehen, sondern einfach davonfahren.
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
Johanna
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 723
Registriert: 04.06.2006, 10:09
Wohnort: zwischen HH-HB

Re: …am kommenden Sa MTB Parcour Aktion Freilegung 20ter Bun

Beitragvon Johanna » 25.07.2011, 10:24

Helmut hat geschrieben:Wenn Johanna da erstmal trainieren kann.......
....Ulrike trainiert aber auch fleißig auf dem Parcours :D Und FunJans Dörte auch.
"Die geheime Dienstagsrunde" (pssst :roll:). Richtig nett dort Helmut! ;)
Funsports hat geschrieben:….Der Anfang is gemacht…….
Cool!

:wink:
Für verlorene Gelegenheiten gibt es kein Fundbüro...
Benutzeravatar
Funsports_Z
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 150
Registriert: 20.05.2011, 03:19
Wohnort: Zeven
Kontaktdaten:

…..Am kommenden Sa……

Beitragvon Funsports_Z » 29.07.2011, 04:28

…..Am kommenden Sa……

…wär ja eigentlich MTB- Treffen in Aspe; Jolly und ich haben beschlossen, das wir da im Wald so ab 15.00 Uhr ganz entspannt ne Runde weiterarbeiten wollen (wir sind so langsam ”heiß” auf den 20ten Bunker ;) ) und wer Lust und Zeit hat, schließt sich uns gerne an.


Gruß

Jan

MTB- Beauftragter
& BMX Support
Funsports-Zeven e.V.

info@funsports-zeven.de
http://www.funsports-zeven.de


PS: Fällt nur bei echtem Dauerregen aus!!!! ; und wir haben ja auch den “Grünen” als “Baubude” dabei ;)
Benutzeravatar
Funsports_Z
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 150
Registriert: 20.05.2011, 03:19
Wohnort: Zeven
Kontaktdaten:

Re: …..Am kommenden Sa……

Beitragvon Funsports_Z » 01.08.2011, 02:54

Funsports_Z hat geschrieben:…..Am kommenden Sa……

…wär ja eigentlich MTB- Treffen in Aspe; Jolly und ich haben beschlossen, das wir da im Wald so ab 15.00 Uhr ganz entspannt ne Runde weiterarbeiten wollen (wir sind so langsam ”heiß” auf den 20ten Bunker ;) )........

…..Es is endlich vollbracht!!!!… :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

....Jolly und ich haben am Sa den letzten, 20ten Bunker freigelegt:

http://funsports-zeven.de/2011/08/es-is ... ollbracht/

und fahrbar!
Benutzeravatar
Funsports_Z
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 150
Registriert: 20.05.2011, 03:19
Wohnort: Zeven
Kontaktdaten:

Re: …..Am kommenden Sa……

Beitragvon Funsports_Z » 03.08.2011, 22:51

Funsports_Z hat geschrieben:…..Es is endlich vollbracht!!!!… :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

....Jolly und ich haben am Sa den letzten, 20ten Bunker freigelegt:

http://funsports-zeven.de/2011/08/es-is ... ollbracht/

und fahrbar!
Bin gestern abend Testrunden gefahrn; schon garnichma so schlecht ;) ,...

..."Feinschliff" braucht unser "Flow-trail"- abschnitt; an der einen freigelegten Wurzel mittem Kettenblatt aufgesetzt (autsch, hab aber auch n tiefes Tretlager und hätt sie vielleicht springen oder wheelen solln ;) ); Trailführung passt und macht Laune :mrgreen: ....

....beim Bunker selber müssen wir nochma mit der "groben Kelle" ran; fahrbar, aber zu weich und zu "mullich" insgesamt und damit kein so dolles Vorankommen (einziger Vorteil: man fällt halt weich ;) ); aber auch da, Trailführung passt und die beiden Abfahrten haben was von "Vertride" oder "Kamikatze" ;) :mrgreen: ...

Also, ich sammel dann schonma "Terminvorschläge" für die nä Aktion ;) ; das Ding mit halbwegs festem Untergrund zu fahren, wird genial.

Gruß

Jan
Benutzeravatar
Funsports_Z
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 150
Registriert: 20.05.2011, 03:19
Wohnort: Zeven
Kontaktdaten:

Weiter gings mit dem Bunker 20

Beitragvon Funsports_Z » 10.08.2011, 04:29

Funsports_Z hat geschrieben: Bin gestern abend Testrunden gefahrn; schon garnichma so schlecht ;) ,...

..."Feinschliff" braucht unser "Flow-trail"- abschnitt; an der einen freigelegten Wurzel mittem Kettenblatt aufgesetzt (autsch, hab aber auch n tiefes Tretlager und hätt sie vielleicht springen oder wheelen solln ;) ); Trailführung passt und macht Laune :mrgreen: ....

....beim Bunker selber müssen wir nochma mit der "groben Kelle" ran; fahrbar, aber zu weich und zu "mullich" insgesamt und damit kein so dolles Vorankommen (einziger Vorteil: man fällt halt weich ;) ); aber auch da, Trailführung passt und die beiden Abfahrten haben was von "Vertride" oder "Kamikatze" ;) :mrgreen: ...
……Weiter gings mit dem Bunker 20 gestern……

http://funsports-zeven.de/2011/08/weite ... bunker-20/

Also, es geht voran! :D Noch 2-3 solcher “kleinen” Arbeitseinsätze und das Teil sollte dann endgültig fertiggestellt sein. :-)

Vielleicht schon am kommenden Sa; wär ja eh MTB- Treffen. ;)
Benutzeravatar
Johanna
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 723
Registriert: 04.06.2006, 10:09
Wohnort: zwischen HH-HB

Re: Weiter gings mit dem Bunker 20

Beitragvon Johanna » 10.08.2011, 10:28

Funsports_Z hat geschrieben:……Weiter gings mit dem Bunker 20 gestern……
:regenschutz: Sorry....hab' mal wieder gekniffen....
Ist überhaupt einer gefahren oder habt Ihr nur gebaut?
Für verlorene Gelegenheiten gibt es kein Fundbüro...
Benutzeravatar
Funsports_Z
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 150
Registriert: 20.05.2011, 03:19
Wohnort: Zeven
Kontaktdaten:

Re: Weiter gings mit dem Bunker 20

Beitragvon Funsports_Z » 10.08.2011, 15:50

Johanna hat geschrieben:
Funsports_Z hat geschrieben:……Weiter gings mit dem Bunker 20 gestern……
:regenschutz: Sorry....hab' mal wieder gekniffen....
Ist überhaupt einer gefahren oder habt Ihr nur gebaut?
Bis 19.00 gings so einigermaßen ohne :regenschutz: ; ich mein, hab da von Weiten Ulrike fahrn sehn (?); ham uns wohl nich gesehn/gefunden, aber wir waren ja auch grad dabei uns zum Erdkern durchzubuddeln. :mrgreen: ;)
Benutzeravatar
Konkursus
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 967
Registriert: 13.08.2008, 09:11
Wohnort: zwischen Hamburg und Bremen
Kontaktdaten:

Beitragvon Konkursus » 10.08.2011, 17:33

ja, Ulrike und ich haben versucht zu fahren. Haben am Anfang jemanden leicht am Waldrand gesehen, mutmaßten Johanna und Uwe, weil kein Auto. Dann haben wir im Wald noch das grüne Auto erblickt, aber ansonsten niemanden. Wir dachten, bei dem .....wetter auch nicht verwunderlich.

Da die Strecke wetterbedingt sauschwer war und zumindest ich Duisburg noch in den Beinen hatte, haben wir noch einige Knackpunkte geübt und sind dann gegen 19.00 Uhr nach Einsetzen von schwerem Dauerregen geflüchtet.

Hoffen wir auf besseres Wetter, irgendwann muss es ja kommen.


Konkursus
Benutzeravatar
Funsports_Z
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 150
Registriert: 20.05.2011, 03:19
Wohnort: Zeven
Kontaktdaten:

Beitragvon Funsports_Z » 10.08.2011, 21:01

Konkursus hat geschrieben:ja, Ulrike und ich haben versucht zu fahren. Haben am Anfang jemanden leicht am Waldrand gesehen, mutmaßten Johanna und Uwe, weil kein Auto. Dann haben wir im Wald noch das grüne Auto erblickt, aber ansonsten niemanden. Wir dachten, bei dem .....wetter auch nicht verwunderlich.
...Wenn der "Grüne" da im Wald steht.....is das immer schwer "bauarbeitenverdächtig"....dann müssen se da irgentwo in der Nähe sein ;)
Konkursus hat geschrieben:Da die Strecke wetterbedingt sauschwer war und zumindest ich Duisburg noch in den Beinen hatte, haben wir noch einige Knackpunkte geübt und sind dann gegen 19.00 Uhr nach Einsetzen von schwerem Dauerregen geflüchtet.

Hoffen wir auf besseres Wetter, irgendwann muss es ja kommen.
Das glaub ich euch gerne, hab die "Rinnsale" an den Bunkeranstiegen gesehn ;)

Bis zum nä Mal bei hoffentlich besserem Wetter

Gruß

Jan

:wink:
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 21.08.2011, 01:23

Der Herbst wir kommen und damit die veranstaltunsarme Zeit. Sobald die CTF-Termine stehen, sollten wir uns mal Gedanken über ein Forumstreffen auf der Strecke machen.

Johanna hat mir gestern erzählt, wie schwierig der Kurs ist. Gut so. Dann können wir darauf ja etwas länger üben...
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
Konkursus
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 967
Registriert: 13.08.2008, 09:11
Wohnort: zwischen Hamburg und Bremen
Kontaktdaten:

Beitragvon Konkursus » 22.08.2011, 10:24

gute Idee, da eine Runde "nur" 2,5 Km Lang ist, kann man schön ohne Stress üben, small talk, essen, trinken....ideal.


Konkursus
Benutzeravatar
Bergfloh
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 111
Registriert: 05.12.2008, 16:41
Wohnort: Harsefeld
Kontaktdaten:

Beitragvon Bergfloh » 22.08.2011, 14:26

Endlich mal was bei uns in der Nähe. Da wäre ich auch dabei. Jetzt fehlt nur noch der Termin.
Viele Grüße
Ralf

siehe auch: www.rsc-harsefeld.de
Benutzeravatar
Funsports_Z
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 150
Registriert: 20.05.2011, 03:19
Wohnort: Zeven
Kontaktdaten:

Forumstreffen auf der Strecke

Beitragvon Funsports_Z » 23.08.2011, 03:19

Helmut hat geschrieben:Der Herbst wir kommen und damit die veranstaltunsarme Zeit. Sobald die CTF-Termine stehen, sollten wir uns mal Gedanken über ein Forumstreffen auf der Strecke machen.

Johanna hat mir gestern erzählt, wie schwierig der Kurs ist. Gut so. Dann können wir darauf ja etwas länger üben...
Von uns aus gerne, Helmut :)

Veranstaltungsarm? ;)

Wir haben da ja auch im Herbst noch ne "kleine Veranstaltung" vor; unsere "kleine Vereinsmeisterschaft" auch "Bunker-Challenge" genannt.

Gruß

Jan
Benutzeravatar
Funsports_Z
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 150
Registriert: 20.05.2011, 03:19
Wohnort: Zeven
Kontaktdaten:

.....Es geht weiter im Parcour.....

Beitragvon Funsports_Z » 23.08.2011, 03:24

.......Traumhaft!!!!<img src="http://www.mtb-news.de/forum/images/smilies/biggrin.gif" border="0" alt="" />, was unsere "Heinzelmännchen"<img src="http://www.mtb-news.de/forum/images/smilies/wink.gif" border="0" alt="" /> da ma wieder vollbracht haben.<img src="http://www.mtb-news.de/forum/images/smi ... thumbs.gif" border="0" alt="" /><img src="http://www.mtb-news.de/forum/images/smi ... thumbs.gif" border="0" alt="" /><img src="http://www.mtb-news.de/forum/images/smi ... thumbs.gif" border="0" alt="" />

<a href='http://videos.mtb-news.de/videos/view/15738'>Funsports MTB Parcours Zeven (Aspe)</a> von <a href='http://videos.mtb-news.de/users/view/204493'>Timmmey</a> auf <a href='http://www.mtb-news.de'>MTB-News.de</a>
Benutzeravatar
Funsports_Z
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 150
Registriert: 20.05.2011, 03:19
Wohnort: Zeven
Kontaktdaten:

...Das Fahrtechnikseminar kann kommen....

Beitragvon Funsports_Z » 26.08.2011, 03:11

...Das Fahrtechnikseminar kann kommen....

http://funsports-zeven.de/2011/08/das-f ... nn-kommen/

Jolly und ich sind gestern nochma durch, Streckenkontrolle fürs WE gemacht und Tim's neuestes Bauwerk ausgiebig bewundert, wird ne echte Hausnummer das Teil! und abschließend nochma versucht, die beiden Abfahrten in der 20 noch etwas zu verfestigen.

Das Fahrtechnikseminar kann kommen!; wir freun uns drauf!!!! :D :mrgreen: :wink:

Gruß

Jan

MTB- Beauftragter
& BMX Support
Funsports-Zeven e.V.

info@funsports-zeven.de
http://www.funsports-zeven.de
Benutzeravatar
Funsports_Z
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 150
Registriert: 20.05.2011, 03:19
Wohnort: Zeven
Kontaktdaten:

Fahrtechikseminar

Beitragvon Funsports_Z » 29.08.2011, 04:39

……Schön wars am Sa ma wieder mit dem Team POWER FLOWER in Aspe !!!!!!!…Teil 1……

http://funsports-zeven.de/2011/08/schoe ... pe-teil-1/

….trotz des recht “durchwachsenen” Wetters und man darf wohl sagen, auch das diesjährige Fahrtechnikseminar war wieder ein gelungenes Event!!!!!

Vorweg ein riesengroßes Lob allen Teilnehmern(rinnen), die ausgerechnet zum Fahrtechnikseminar unsere Anlage von ihrer “schwersten” Seite “kennenlernen durften”, nach den Unwettern der Nacht zuvor, und die Sache wirklich prima meisterten!!!!!. :OK: :Respekt: Pokalhoch

Aber wieder der Reihe nach: Los gings mit 15 Teilnehmern(rinnen) wieder auf unserem Zufahrtsweg mit viel Theorie und der Umsetzung: Die richtige Grundhaltung, Bike-Balance im Stehen und Fahrn, richtiges Bremsen und langsam, in einzelnen Schritten wurde die Anlieger-Fahrtechnik aufgebaut, bis hin zum “Hütchenspiel”.

Die erste Galerie dazu ist in userm Blog.

Weiter gehts dann in Teil 2…

Gruß

Jan

MTB- Beauftragter
& BMX Support
Funsports-Zeven e.V.

info@funsports-zeven.de
http://www.funsports-zeven.de

PS: Sorry für die Quali; Wetter, Nieselregen, Licht, Handycam, MTB- Handschuhe, ma eben aus der Hüfte geschossen, Teilnehmer zu schnell…………………………warn das jetz genug Ausreden??? ;)
Benutzeravatar
Racing Ralf
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 133
Registriert: 11.08.2008, 07:41
Wohnort: Flachland
Kontaktdaten:

Beitragvon Racing Ralf » 29.08.2011, 19:43

Moin, moin,

kann mich dem nur anschließen, hat wirklich sehr viel Spaß gemacht. Soviel Theorie gabs ja zum Glück nicht, dafür aber viel Fachsimpelei und tolle Tricks für die Praxis. Die BMX Strecke ist schon super und macht auch mit dem MTB eine Zeit lang Spaß. So richtig Spaß macht es aber erst im Wald zwischen den gesprengtem Bunkern. Bischen nass, Matsch und rutschig hat auch Spaß gemacht.

nd mit dem Wetter hatten wir doch auch Glück, zum Grillen hatten wir sogar Sonne und sonst war es glaube ich immer nur von unten nass, endlich wieder Rad waschen.

War echt super, vielen Dank an alle Beteiligten, freu mich schon auf Teil 2.

Bis dann,

Gruß

Ralf
Man muß schon ein wenig Spaß daran haben sich zu quälen
Benutzeravatar
Johanna
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 723
Registriert: 04.06.2006, 10:09
Wohnort: zwischen HH-HB

Beitragvon Johanna » 31.08.2011, 12:54

Ja, hat viel Spass gemacht! Gut, dass FunJan mich so lange zur Teilnahme bequatscht hat. ;)

Die Power Flower Mädels Tina und Sonja, Fachfrauen in den MTB-Disziplinen 4-Cross und Downhill, haben den Kurs sehr souverän geleitet. Nach der üblichen Vorstellungsrunde legten sie gleich los mit den Basics Schwerpunktverlagerung, Balancieren, Bremsverhalten, Kurvenfahren und Anlieger-Fahrtechnik. Danach ging es auf die BMX Bahn und den Bunkertrail. 4 Stunden Fahrtechnik gingen rum wie nix!

Anschließend gab es noch ein kleines Dankeschön für die Kursteilnahme und wurde gemeinsam gegrillt (während Sonja und Tina ganz unaufällig auf der Bahn mal eben zeigten wie man über die Buckel springt, auf dem Hinterrad fährt.....oder bremst und auf dem Vorderrad weiterrollt......oder oder oder :?)

Gestern das Erlernte gleich mal auf der Bahn und im schlammigen Gelände umgesetzt und versucht zu verinnerlichen. Das Fahrgefühl ist eindeutig besser. Es ist noch ungewohnt das Rad in der Kurve zu drücken und sein Körpergewicht nach aussen zu verlagern....aber ich habe ja die Bahn hinterm Gartenzaun und kann üben, üben, üben :)

Der Veranstalter hat leider versäumt zu erfragen, woher die 15 Teilnehmer kommen, aber ich meine das 1/3 der Teilnehmer über HFS hergefunden haben. :OK:
Für verlorene Gelegenheiten gibt es kein Fundbüro...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste