4. RTF/eXtrem-Radmarathon Alpe d'Seevetal, Meckelfeld (Vor.)

Benutzeravatar
MiMei
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 109
Registriert: 24.05.2011, 12:36
Wohnort: Schwerin
Kontaktdaten:

Beitragvon MiMei » 04.07.2011, 22:32

:D

Das habe die Organisatoren clever gelegt, an diesem Tag findet bei der Tour eine sogannte Mittelgebirgsetappe statt, mit 208 km Länge & 1589 Höhenmetern und was fährt der Marathon fast genauso, nur das die Anstiege nicht so lang sind.

Echt gute Arbeit, freue mich schon, wenn das Wetter mitspielt. Ich hoffe es.
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 05.07.2011, 00:32

Helmut hat geschrieben:Dabei!
Das wird leider nix.

Nachdem unsere (Haspa) EDV erfolgreich umgezogen ist, sind noch einige Nachräumarbeiten zu erledigen, die mich auch am kommenden Sonntag beschäftigen werden.
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
Stauder Volker
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 196
Registriert: 17.08.2010, 23:53
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Stauder Volker » 05.07.2011, 23:53

Hallo Superwosi, nachdem ich nach unserer Regenfahrt in Volksdorf auch den Deister mit dem Nienhäger Pass und Regen beim Zieleinlauf in Hannover hinter mir gebracht habe, gönne ich mir auch Seevetal und nehme Dich gerne bei den Bergen in's Schlepptau. :D

Schön Dirk, dass wir wieder mal gemeinsam fahren und ich freue mich auf Deine :foto:
Im Vordergrund steht der Spaß und das Team
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 09.07.2011, 02:44

Helmut hat geschrieben:
Helmut hat geschrieben:Dabei!
Das wird leider nix.

Nachdem unsere (Haspa) EDV erfolgreich umgezogen ist, sind noch einige Nachräumarbeiten zu erledigen, die mich auch am kommenden Sonntag beschäftigen werden.
Ha, wird doch was. Der Umzug bereitet zwar noch einige Probleme, die aber werden wir lösen. Und am So. um 7:00 übernimmt ein Kollege von mir die WE-Laptop-Bereitschaft zu unserem Themengebiet.

Auf nach Seevetal!
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
mad.mat
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1387
Registriert: 07.11.2008, 09:20
Wohnort: Schwarzenbek

Beitragvon mad.mat » 09.07.2011, 09:20

Helmut hat geschrieben:
Helmut hat geschrieben:
Helmut hat geschrieben:Dabei!
Das wird leider nix.

Nachdem unsere (Haspa) EDV erfolgreich umgezogen ist, sind noch einige Nachräumarbeiten zu erledigen, die mich auch am kommenden Sonntag beschäftigen werden.
Ha, wird doch was. Der Umzug bereitet zwar noch einige Probleme, die aber werden wir lösen. Und am So. um 7:00 übernimmt ein Kollege von mir die WE-Laptop-Bereitschaft zu unserem Themengebiet.

Auf nach Seevetal!
Yeah!
:D : Kreisel : :D

Welche Strecke?
Wir sehen uns da oben, Tschüss Helmut
Gründungsmitglied Verein HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten
Benutzeravatar
dirksen1
Weltbeherrscher und Psychopath
Beiträge: 1401
Registriert: 09.11.2009, 12:06
Wohnort: Peine-Handorf
Kontaktdaten:

Beitragvon dirksen1 » 09.07.2011, 10:04

Helmut, fein, dass du dich loseisen konntest.

Ich werde mit "Eule" Fabian und (hoffentlich) vielen Cellern den Marathon angehen und somit bereits gegen 07:00 - 07:15 Uhr vor Ort sein.

Vielleicht reicht's ja für nen Forums-Kaffee :wink:

Allen RTF'lern schon mal ne schöne Tour, falls wir uns nicht sehen werden. Was ja durchaus drin ist, bedenkt man, dass Mirco/Marit und ich in Stade waren und wir gegenseitig nichts davon mitbekommen haben :(
ES LIEGT NIE AM RAD!
Bild
Benutzeravatar
Mirco
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 749
Registriert: 09.08.2010, 17:14

Beitragvon Mirco » 09.07.2011, 19:10

Moin

@Andre

Naja, in Stade bist Du doch auch den Marathon gefahren und wir nur die Luschenrunde von 120km, dafür aber trocken. :HaHa:

Morgen fahren wir hier in Wunstorf die RTF. Der RTF-Start ist nur 3km von unserem Eigenheim entfernt. Da lohnt sich der Weg nach Meckelfeld nicht wirklich.

Viel Spass beim Radeln. Wir lesen uns dann hier im Forum.

Gruß ;-)

Mirco
Benutzeravatar
jenne
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 140
Registriert: 05.05.2009, 17:01
Kontaktdaten:

Beitragvon jenne » 09.07.2011, 21:30

Bin morgen auch dabei, evtl. 123 km, mal sehen. Die 4 km von zuhause fahre ohne Auto zum Startort :). Wann am besten am Startort sein? Werden wohl wieder sehr viele Teilnehmer werden und ich möchte eher von weiter hinten abfahren. Bin dort noch nie mitgefahren, obwohl es die nächstliegende RTF für mich aus Maschen ist und ich sogar in dem Verein dort bin (wg. Badminton, aber derzeit nicht spiele).

Was mich erstaunt: Gibt es zwei Streckentrennungen von 87 km auf 123 km? Die kommen ja nach einer Schleife wieder zusammen und werden später wieder getrennt, richtig? Diesmal will ich mich nicht verfahren :). Ist immer ein Problem, wenn man ganz alleine rollert.
j.

Bild

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste