RTF Bis vor Lübecks Tore '10, HH-Lohbrügge (Vorschau)

Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

RTF Bis vor Lübecks Tore '10, HH-Lohbrügge (Vorschau)

Beitragvon Helmut » 14.07.2010, 21:55

<img src="http://bilder.helmuts-fahrrad-seiten.de ... %20129.jpg">

Zwei Wochen vor den Vattenfall Cyclassics starte die RTF Bis vor Lübecks Tore der RG BSV Hamburg, deren Mitglied ich bin. Bei guten Wetter rechnen wir mit ca. 1.000 Teilnehmern. Wir Betriebssportler freuen uns auf Euch. Mit über 50 Helfern wollen wir dafür sorgen, dass Ihr Eure Tour genießen könnt. Hier die Daten:

Datum: 01.08.2010
km: 152 / 112 / 81 / 53
Wertungspunkte: 4 / 3 / 2 / 1
Startort: 21031 Hamburg-Lohbrügge, Schule, Mendelstr.
Startzeit: 09:00-11:00

Die Strecken führen durch die Stormarnsche Schweiz, Sachsenwald und Vier- und Marschlande. Die RTF wird von mir wegen der besonders üppigen Verpflegung an dem von allen Routen angefahrenen Depot in Friedrichsruh scherzhaft auch als "Tour de Gourmet" bezeichnet.

Berichte und Bilder aus dem Vorjahr findest Du hier: http://forum.helmuts-fahrrad-seiten.de/ ... php?t=2141

Bei unserer diesjährigen RTF " Bis vor Lübeck's Tore" am 01.08.2010 gibt es nicht nur wie jedes Jahr die legendären Lachsschnittchen, nein ..... in diesem Jahr gibt es sogar eine Rad-Sport-Reise von "pinotouren.de" für 2 Personen, 1 Woche HP, in einem *** Sterne Hotel Janeiro in Can Picafort, auf Mallorca inkl. einem Radsportpaket zu gewinnen. Alle Radsportler, die an dieser Verlosung teilnehmen möchten, bekommen bei der Anmeldung einen Teilnehmer-Schein. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Das RTF-Team freut sich wieder auf euch Radsportlerfreunde und Aktive.

Wir Haspanesen werden wieder Parkplatzanweiser und als Helfer beim Start dabei sein, uns erst nach der Meute gegen 9:45 Uhr auf die Strecke begeben.

Es gibt wenige Parkplätze in der Nähe. Es würde die Lage entspannen, wenn Du passend zur Radtour zumindest die letzten ein bis zwei Kilometer mit Deinem Rad anreisen würdest. In der Schule erwarten Dich leckere Brötchen zum Frühstück...
Zuletzt geändert von Helmut am 01.08.2010, 15:59, insgesamt 2-mal geändert.
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
Tribelix
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1138
Registriert: 26.05.2008, 19:18
Wohnort: Reinbek
Kontaktdaten:

Beitragvon Tribelix » 14.07.2010, 22:21

:!: :!: :!: Zur Anreise gleich ein paar Info´s: Der Reinbeker Redder wird Grundsaniert von Burger King bis Landesgrenze an dem Wochenende und ist deshalb, nur als Einbahnstraße in Richtung Reinbek zu befahren. Der reguläre Fahrstreifen Richtung Reinbek sollte an dem WE fertig sein, sodas es keine Schwierigkeiten geben sollte in die Mendelstraße abzubiegen, aus Richtung Hamburg kommend. Um auf Nummersicher zu gehen, schlage ich die Anfahrt aus der Lohbrügger Landstraße vor, egal aus welcher Richtung. :!: :!: :!:

Der Start wir wahrscheinlich, wie bei der Erst Ausgabe sein.
Manfred Schwarz wird bestimmt noch was dazu sagen.

Werde den Anfang und das Ende Ausschildern (die kleine Runde), also Schläge auf meinen Kopf. :sad:

Ist zwar meine Vor der Tür RTF, fahre aber vielleicht zur RTF nach Bad Harzburg :?

Parkplatz schlage ich vor Lohbrügger Markt Schule Leuschnerstr. Von da ist es ca. 1,2 km bis zum Start Leuschnerstr > Bornbrook. Schule Binnenfeldredder hat auch Parkplatz Möglichkeiten 800 m bis zum Start. Während der Ferienzeit können Räder auch unentgeldlich in der S-Bahn mit genommen werden. S-Bahn Bergedorf ist keine 3 km entfernt!!!!
HFS Jedermann Reporter 2010 "Triathlon"
HFS Jedermann Reporter 2011 "Multi-Sport"
Grinsekasper = Cyclocross Fahrer
IRONMAN
Bild
Benutzeravatar
Netzmeister
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 200
Registriert: 08.01.2010, 17:10
Wohnort: Tor zur Welt

Beitragvon Netzmeister » 27.07.2010, 09:48

Manfred,

hast Du Interesse da mit dem Rad anzureisen? Ist ja nicht so wahnsinnig weit von Tonne aus.
Der Mensch wird ueberall geschaetzt, der mit Kritik auch Taten setzt.
Benutzeravatar
radsanne
Hobby-Schreiber
Beiträge: 14
Registriert: 07.08.2007, 21:31
Wohnort: Hamburg

Bis vor Lübecks Tore 2010

Beitragvon radsanne » 29.07.2010, 11:56

Hallöchen alle ihr Lieben, :wink:

freue mich sooooooooooo wieder auf euch alle.

An der K4 wird es wieder die leckeren Lachsschnittchen geben und noch viel mehr!!! Lasst euch überraschen. Habe mir wieder nette Sachen für euch einfallen lassen. .... es gibt nicht nur :kipprein:....

Freue mich auch wieder auf die netten Herren aus Strahlsund!!!!! Natürlich auch auf alle anderen und die neuen Radsportler, die sich auf die "Lachsschnittchen-Tour" in diesem Jahr begeben.

: Kreisel :
Mein K4-Team und alle anderen Teams unserer RTF freuen sich und wünschen eine gute Fahrt. Habe auch die :Sonnenschein: für euch bestellt.

:Laola:
In diesem Jahr könnt ihr auch eine Reise 1 Wo. 2 Personen auf Mallorca inkl. drei geführter Radtouren gewinnen. :hurra:

Also, wir sehen uns
eure Sadsannme
deichziege
Forums-Novize
Beiträge: 4
Registriert: 30.07.2010, 10:55
Wohnort: Hamburg

Fragen zur RTF

Beitragvon deichziege » 30.07.2010, 11:21

Hallo zusammen,

ich möchte zum ersten mal an einer rtf teilnehmen und hätte gerne, wenn möglich, folgende fragen beantwortet:

- ab wann kann bzw. sollte man da sein zwecks anmeldung?

- kosten?

- kann man in der schule seine sachen (rucksack) deponieren?

vielen dank im voraus

gruss
deichziege
Benutzeravatar
mr.colnago
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 228
Registriert: 06.09.2010, 15:10
Wohnort: im wilden Westen von Hamburg
Kontaktdaten:

Beitragvon mr.colnago » 30.07.2010, 12:20

Der Wedler Pedalritter wird natürlich auch wieder in Lohbrügge auftauchen. Die Gourmet RTF darf man nicht verpassen. Da ist erscheinen Pflicht für jeden Radler. Möge Petrus ein Einsehen mit uns haben und nicht zu viel Regen schicken. Dann wird es bestimmt wieder eine schöne RTF, wie in den letzten Jahren auch. Also auf nach Lohbrügge...

DIRK der Pedalritter22 grüßt alle Radsportfreunde

Wer sein Colnago liebt, der schiebt es nicht, sondern fährt es. :D
Benutzeravatar
Netzmeister
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 200
Registriert: 08.01.2010, 17:10
Wohnort: Tor zur Welt

Re: Fragen zur RTF

Beitragvon Netzmeister » 30.07.2010, 12:49

deichziege hat geschrieben:- ab wann kann bzw. sollte man da sein zwecks anmeldung?
--> Start ist lt. Ausschreibung von 09.00 bis 10.30 Uhr. Du solltest aber (ich nehme an Du besitzt keine Wertungskarte) einiges an Wartezeit in Kauf nehmen. Also sei spätestens um 08.30 Ihr da, wenn Du gegen 09.00 Uhr starten möchtest.
Wie gesagt: die Startzeit endet um 10.30 Uhr, so dass Du Dich auch um 10.00 Uhr anmelden kannst - da wird es keine Wartezeit mehr geben. Tipp: Fülle Dieses Formular (
http://www.rg-hamburg.de/docs/RTF-Anmeldung-2008.pdf) schon zu Hause aus - das spart etwas Zeit.


- kosten?
--> BDR-Mitglieder: 5,00 € Teilnehmer ohne BDR-Mitgliedschaft 10,00 € (üblicher Preis in HH)

- kann man in der schule seine sachen (rucksack) deponieren?
--> Meistens kannst Du den bei der Anmeldung zurücklassen. Frage aber besser vor Ort nach. Vllt. gibt es sogar Schließfächer - gesehen aber ich selbige aber noch nicht.

vielen dank im voraus
--> Gerne doch!
Der Mensch wird ueberall geschaetzt, der mit Kritik auch Taten setzt.
deichziege
Forums-Novize
Beiträge: 4
Registriert: 30.07.2010, 10:55
Wohnort: Hamburg

Beitragvon deichziege » 30.07.2010, 13:36

An Netzmeister

Danke für die ausführliche antwort

Das Formular gibt es doch wohl auch vor Ort, oder?
(Drucker ist leider defekt)

gruss
Benutzeravatar
Netzmeister
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 200
Registriert: 08.01.2010, 17:10
Wohnort: Tor zur Welt

Beitragvon Netzmeister » 30.07.2010, 14:57

deichziege hat geschrieben:Das Formular gibt es doch wohl auch vor Ort, oder?
(Drucker ist leider defekt)
Versprechen kann ich es Dir nicht - sollte es aber so sein.
Wenn Du Fax hast, sende ich es Dir zu.
Der Mensch wird ueberall geschaetzt, der mit Kritik auch Taten setzt.
deichziege
Forums-Novize
Beiträge: 4
Registriert: 30.07.2010, 10:55
Wohnort: Hamburg

Beitragvon deichziege » 31.07.2010, 11:07

Fax habe ich leider nicht, also auf gut Glück ab nach Lohbrügge (hab es nicht ganz so weit)

Wir können nur hoffen das die Wettervorhersage falsch ist, sonst wird es wohl nicht so angenehm.
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 31.07.2010, 12:14

Hier letzte Infos und eine tolle Streckenübersicht in Google Earth von Michael Surmann:

Aufgemerkt - auf Grund verschiedener Baustellen gibt es in diesem Jahr leichte Variationen in einigen Streckenabschnitten, u. a.
- Fahrt ab Start entlang Mendelstrasse, nicht über den Reinbeker Redder
- Anfahrt K1 über Großensse und Pfefferberg

Öffnungszeiten der Kontrollstationen:
K1 (Lütjensee): 09:30 - 12:00
K2 (Schiphorst): 10:00 - 14:00
K3 (Schiphorst): 10:00 bis 14:00
K4 (Friedrichsruh): 09:30 - 15:30

Im <a href="http://www.helmuts-fahrrad-seiten.de/RTF/Lohbruegge/RTF - Bis vor Luebecks Tore 2010.kmz">Google Earth track</a> finden sich weitere Infos zu den Strecken.
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
BikeMike
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 160
Registriert: 27.12.2006, 22:55
Wohnort: 21509 Glinde
Kontaktdaten:

Rollsplit im Sachsenwald

Beitragvon BikeMike » 31.07.2010, 12:42

Bin gerade auf meiner Trainingsrunde auch durch den Sachsenwald gefahren.
Der gesamte Abschnitt von Grande/Rotenbek bis hin zur Bismarck-Stiftung in Friedrichsruhe ist beidseitig mit Rollsplit ausgebessert worden. Ein Fahren ist dort nur in den bereits frei gefahrenen Spuren möglich :( .
Achtung! Die schöne Abfahrt zu K4 ist voller Rollsplit! Hier war vorhin in der Kurve auch noch keine Fahrspur frei gefahren. Hier sollte man LANGSAM und VORSICHTIG runterfahren :!: :!: :!:
Dem Veranstalter empfehle ich Flickzeug und Standpumpe an K4 bereit zu halten (aber da gehe ich mal von aus, dass bei dieser RTF das ohnehin so ist :) )
Vielleicht bis morgen!
Gruß,
Mike
IF CYCLING WERE EASY, THEY WOULD CALL IT FOOTBALL

Touren bei Strava:
http://app.strava.com/athletes/1939367
Touren bei Gpsies:
http://www.gpsies.com/mapUser.do?username=UlliS
Benutzeravatar
Tribelix
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1138
Registriert: 26.05.2008, 19:18
Wohnort: Reinbek
Kontaktdaten:

Rollsplit Warnung 2!!!!

Beitragvon Tribelix » 31.07.2010, 14:52

:!: Im Bereich Kröppelshagen bis Escheburg ist auf kompletter Strecke mit Rollsplit zu rechnen, ggf. den Radweg benutzen oder Fahrspur in Einerreihe. :!:

:!: Auf dem Oststeinbeker Weg (Oststeinbek > Willinghusen) 200 m vor dem Kopfsteinpflaster Katzenberg, ist auf 30 m 2/3 der Fahrbahn stark beschädigt BITTE RECHTS FAHREN. :!:

Komme gerade vom Ausschildern, ist also sehr frisch.
Wünsche allen viel Spaß und keine Stürze & Pannen.
:wink:
HFS Jedermann Reporter 2010 "Triathlon"
HFS Jedermann Reporter 2011 "Multi-Sport"
Grinsekasper = Cyclocross Fahrer
IRONMAN
Bild
Benutzeravatar
Netzmeister
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 200
Registriert: 08.01.2010, 17:10
Wohnort: Tor zur Welt

Re: Rollsplit Warnung 2!!!!

Beitragvon Netzmeister » 31.07.2010, 15:43

Nichtraucher hat geschrieben::!: Im Bereich Kröppelshagen bis Escheburg ist auf kompletter Strecke mit Rollsplit zu rechnen, ggf. den Radweg benutzen oder Fahrspur in Einerreihe. :!:

:!: Auf dem Oststeinbeker Weg (Oststeinbek > Willinghusen) 200 m vor dem Kopfsteinpflaster Katzenberg, ist auf 30 m 2/3 der Fahrbahn stark beschädigt BITTE RECHTS FAHREN. :!:

Komme gerade vom Ausschildern, ist also sehr frisch.
Wünsche allen viel Spaß und keine Stürze & Pannen.
:wink:
Ich habe es beim Ausschildern immer so gehandhabt, dass ich vor und in Kurven den Rollsplit und ggf. Scherben weg gefegt habe. ;)
Der Mensch wird ueberall geschaetzt, der mit Kritik auch Taten setzt.
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Re: Rollsplit Warnung 2!!!!

Beitragvon Helmut » 31.07.2010, 16:15

Netzmeister hat geschrieben:
Nichtraucher hat geschrieben:200 m vor dem Kopfsteinpflaster Katzenberg, ist auf 30 m 2/3 der Fahrbahn stark beschädigt BITTE RECHTS FAHREN. :!:
Ich habe es beim Ausschildern immer so gehandhabt, dass ich vor und in Kurven den Rollsplit und ggf. Scherben weg gefegt habe. ;)
Das allein sind ca. 100 Quadratmeter! Der Split in den Kurven wird nicht überraschend kommen, wenn auf einer ganzen Strecke Split liegt.

Wer das Fegen zur Freude aller Teilnehmer trotzdem erledigen mag, ist herzlich dazu aufgefordert. Noch ist Zeit genug und wo überall Split liegt haben CSCFan und Nichtraucher ja genau beschrieben.
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.
Benutzeravatar
Gert
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 329
Registriert: 11.12.2007, 19:41
Wohnort: Stralsund
Kontaktdaten:

Beitragvon Gert » 31.07.2010, 17:11

Hallo radsanne,

wir freuen uns schon sehr auf morgen und wir freuen uns auf Eure Leckereien :kipprein: !
Ihr habt bestimmt wieder alle Hände voll zu tun, um morgen alle hungrigen Mäuler zu stopfen!

Danke für die Hinweise mit dem Splitt, wollen hoffen, dass alle gesund über die Tour kommen und der Einzelne nicht leichtsinnig wird und sich und Andere in Bedrängnis bringt :Greis: ! Ich sage nur, denkt auch an die Abfahrt in der kurvenreichen Waldpassage, in der ein Überholen zum Risiko werden kann!

Wir freuen uns auf morgen und wünschen gutes Gelingen,
die Stralsunder :wink:
nichts ist unmöglich!!!
Benutzeravatar
Netzmeister
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 200
Registriert: 08.01.2010, 17:10
Wohnort: Tor zur Welt

Re: Rollsplit Warnung 2!!!!

Beitragvon Netzmeister » 31.07.2010, 17:58

Helmut hat geschrieben: Das allein sind ca. 100 Quadratmeter! Der Split in den Kurven wird nicht überraschend kommen, wenn auf einer ganzen Strecke Split liegt.

Wer das Fegen zur Freude aller Teilnehmer trotzdem erledigen mag, ist herzlich dazu aufgefordert. Noch ist Zeit genug und wo überall Split liegt haben CSCFan und Nichtraucher ja genau beschrieben.
Mein Besen leidet wie ich an Haarausfall :mrgreen:

Meine Anmerkung ist nur als Radschlag für Veranstalter zu verstehen - es soll ja Fahrer geben, die vor lauter Eifer nichts mehr um sich herum (einschl. Straßenverhälntnisse) mitbekommen. :Unentschlossen:
Ich werde (sollte ich denn fahren) einen bis zwei Schläuche mehr mitnehmen.
Der Mensch wird ueberall geschaetzt, der mit Kritik auch Taten setzt.
Benutzeravatar
Wurzelwegtreter
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 302
Registriert: 28.02.2010, 10:33
Wohnort: 21493 Blackytown
Kontaktdaten:

bin morgen mit von der Partie

Beitragvon Wurzelwegtreter » 31.07.2010, 21:01

treffen um kurz vor ACHT Uhr bei uns an der Aral.

Die Swattenbeeker kommen auch.....

Rollsplitt, da bekomme ich gerade ein Déjà-vu.

Ich und Rollsplitt - der Platten mag kommen ........
was ist Rückwind?
www.Teamhamfelderhof.de
Benutzeravatar
AndreaO
C-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 49
Registriert: 22.10.2008, 10:50
Wohnort: Hamburg

Fotos vom Startbereich

Beitragvon AndreaO » 01.08.2010, 12:51

Hallo Helmut, ich habe im Zielbereich ein paar Fotos geschossen, manche davon bis zur Unkenntlichkeit verwackelt. Trotzdem sind noch rund 50 brauchbare pictures übrig geblieben.

Kann ich die auf Deiner Seite mit wenig Aufwand hochladen?
Benutzeravatar
Helmut
Admin
Beiträge: 12394
Registriert: 03.04.2006, 22:15
Wohnort: Hamburg-Tonndorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Helmut » 01.08.2010, 15:54

Jo, das geht am besten über die Internet-Festplatte.

Zugangsdaten schick ich Dir per Mail.
Wenn's um die Wurst geht, sollte man gut abschneiden.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste