Bei einer RTF die größte Runde mitfahren

alf0905
Hobby-Schreiber
Beiträge: 5
Registriert: 26.07.2008, 21:44
Wohnort: Hamburg

Bei einer RTF die größte Runde mitfahren

Beitragvon alf0905 » 14.08.2009, 12:59

Hallo zusammen :wink: ,
wie Fit sollte man sein, um bei einer RTF die große Runde ca. 160 km mitfahren zu wollen. Was für ein Schnitt wäre da mindestens ratsam, um nicht ganz als letzter ins Ziel zu kommen?.
Das ist dann vielleicht auch eine Vorbereitung für ein Radmarathon, oder sind das 2 verschiedene paar Stiefel.

Viele Grüße

Alfred
Benutzeravatar
Hanseaticer
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 146
Registriert: 27.07.2009, 11:06
Wohnort: Hamburg East

Beitragvon Hanseaticer » 14.08.2009, 13:48

In welcher Einheit misst man denn Fitness? :shock:
Ich würde zumindest schonmal die Strecke am Stück zurückgelegt haben wollen, bevor ich da mitfahre. Die Frage nach dem Schnitt kann man schwer beantworten.Das hängt a) von der Strecke ab, b) vom Wetter und c) von einer etwaigen Gruppe, in deren Windschatten du mitfährst.

Bei den diesjährigen Cyclassics liegt der geforderte Schnitt für die 155KM bei 31 KM/H.
Benutzeravatar
harald_legner
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 230
Registriert: 01.07.2006, 18:47
Wohnort: Hamburg (Lurup)
Kontaktdaten:

Beitragvon harald_legner » 14.08.2009, 14:47

Meine Marathons fahre ich meist mit einem 27/28er-Schnitt. Damit bin ich nicht der Letzte, aber bestimmt schon im hinteren Drittel. Ich fahre aber meist auch allein, in einer Gruppe wäre ich bestimmt schneller.
Ich behaupte, wenn du alleine problemlos deine Trainingsrunden mit einem 25er-Schnitt schaffst, kommst du bei einer 150er-RTF gut in einer hinteren Gruppe mit.
[hl]
Radeltommes
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 139
Registriert: 30.06.2008, 20:34
Wohnort: Northeim

Beitragvon Radeltommes » 17.08.2009, 20:27

Die Frage habe ich mir vor der "Saison" auch gestellt ! Mittlerweile habe ich meine erste 160er Runde bei ner RTF absolviert.

Du solltest vielleicht vorher mal ca.100 Kilometer alleine gefahren sein. Wenn du das packst.....na dann ist dein Ziel überhaupt kein Problem. Der Schnitt ist ja nicht so wichtig. Ist ja kein Rennen. Hauptsache ankommen ist das Ziel !!

Ein Tipp noch........nicht viel überlegen.....einfach losradeln :!:

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste