Rudi-Bode-RTF, 14.4.2019 (Berichte & Bilder)

Benutzeravatar
OmaJantzen
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 194
Registriert: 01.06.2013, 16:34
Wohnort: Hamburg (Eilbek)

Rudi-Bode-RTF, 14.4.2019 (Berichte & Bilder)

Beitragvon OmaJantzen » 14.04.2019, 18:33

Kurzfassung: Schöne Tour; Wetter 7°C; heiter + bedeckt, ab 11 Uhr leichter Regen; kräftiger NO-Wind

Ich war überrascht, wie übersichtlich es bei der Anmeldung und beim Start zuging, aber kein Wunder bei nur 220 Teilnehmern (wie mir an K2 erzählt wurde - war wohl dem kühlen Wetter geschuldet).
Aber so gab es nirgends Gedränge - nur auf der Strecke hatte man wenig Mitfahrer.

Bis K1 mit Ledersattel gefahren, nach K1 dann eher mein Tempo.
Ich konnte mich nicht zwischen 85 km + 123 km entscheiden, bog erst auf die 85er ab, aber nach 200m entschied ich mich für die 123er.
Fuhr zuerst alleine, sammelte dann aber nette Mitfahrerin auf (fuhren zusammen bis ins Ziel).

Ab 11 Uhr gab es dann leichten Regen und ab K2 dann endlich auch mal Rückenwind.
25 km vor dem Ziel dann K4 (nochmal in Curslack) und dann flott zurück nach HH-Hamm.

Ob der zahlreichen Kopfsteinpflaster-Passagen kam ein wenig "Paris - Roubaix"-Feeling auf (wie passend)

Sehr schöne Tour; vielen Dank an die Helfer vom RV Endspurt - sehr gute Ausschilderung + leckere Verpflegung (Käse- und Nutella-Brötchen)
Uwe
Benutzeravatar
Kanarienvogel
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 363
Registriert: 19.07.2015, 22:14

Re: Rudi-Bode-RTF, 14.4.2019 (Berichte & Bilder)

Beitragvon Kanarienvogel » 14.04.2019, 20:24

Leider habe ich es verpaßt :?

Aber nicht das Wetter oder deren Vorhersage waren schuld, sondern ein "schweres Auswärtsspiel" am Samstag :) das auch bis in die späte Nacht ging ;).

Ein kleiner Ausritt ins Gelände, mehr war heute nicht drin.........

.……..doch.......Ledersattel hat mir seine Bilder geschickt, ich habe schon mal eine Galerie erstellt. Zu sehen sind sie hier: https://www.helmuts-fahrrad-seiten.de/2 ... 4-04-2018/

Sein Bericht wird dann später folgen.
A bicycle is driven by legs, not by marketing (Joe Breeze)
Benutzeravatar
Ledersattel
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 345
Registriert: 09.03.2007, 20:02
Wohnort: Hamburg-Poppenbüttel

Re: Rudi-Bode-RTF, 14.4.2019 (Berichte & Bilder)

Beitragvon Ledersattel » 15.04.2019, 12:24

Moin Forum,
Uwe hat schon alles Wesentliche über die Rudi Bode RTF geschrieben, so daß ich nur noch ergänzendes anfügen kann:
Wie auf den Bildern zu sehen (Danke Lars fürs Einstellen!), war es wirklich vor Ort; jeder Teilnehmer konnte per Handschlag begrüßt werden. Und dabei hatte sich der RV Endspurt Hamburg richtig Gedanken gemacht, um dem Ansturm der Massen, in Form eines mobilen Anmeldepunktes, Herr zu werden. Auch am Frühstücksbüffet herrschte kein Gedränge und es wurde reichlich angeboten.

Vor dem allgemeinen Start wurde in Erinnerung an Burkhard Sielaff eine Gedenkminute eingehalten.

Danach konnten dann die zwei (oder waren es doch drei?) Blöcke auf die Strecke geschickt werden. In Anbetracht des Profirennes "Paris-Roubaix" durften wir dann gleich mal das Kopfsteinpflaster testen. Unterwegs wurden dann weitere Paves davon eingefügt.
Es war gleich zu Anfang so wie immer, es wurde sofort losgebrettert was die Ritzelpakete und Kettenblätter hergaben. Mit der Folge, daß ich nicht mithalten konnte und abreißen ließ. Uwe, als guter Radkamerad war mit meinem Radfreund Detlef weiter zusammen, sind dann aber ausgestiegen, um auf mich zu warten. So sind wir dann bis zur K1 gemeinsam gefahren. Während der Stärkung, unter anderem mit heißer Brühe(!), berieten wir über die weitere Tour, die Uwe dann aber doch auf der 120er Strecke weiter fahren wollte.
Also sind Detlef und ich dann allein zu zweit die 85er weiter gefahren. Nach dem zweiten Halt an der Kontrolle, ging es dann, in sich langsam steigerndem Nieselregen, am und hinterm Deich, weiter. Den von Uwe herbeigewünschtem Rückenwind ab Geesthacht haben wir leider nicht in der erhofften Stärke erlebt.
Insgesamt war es aber eine schöne RTF, gute Vorbereitung und Abwicklung und ein außerordentlich reichhaltiges und leckeres Buffet am Start und unterwegs!!
Gruß
Ledersattel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste