Meinungen

Benutzeravatar
Don Vito Campagnolo
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 645
Registriert: 25.10.2010, 18:16

Re: MSR - Mecklenburger Seenrunde, 24./25. Mai 2019

Beitragvon Don Vito Campagnolo » 27.04.2019, 23:46

Besenwagenflüchtling hat geschrieben:
27.04.2019, 16:35
@Carsten.
Erstmal Glückwunsch zum Startplatz Bild
Top - heißes Kopf-an-Kopf-Rennen bei der nervenzerreißenden Abstimmung! :)
Benutzeravatar
Besenwagenflüchtling
HFS Moderator
Beiträge: 643
Registriert: 21.08.2012, 11:55
Wohnort: Tor zur Welt

Re: MSR - Mecklenburger Seenrunde, 24./25. Mai 2019

Beitragvon Besenwagenflüchtling » 28.04.2019, 09:20

Ein Forum ist immer nur so interessant wie die Foris es machen.

Hättest Dich ja beteiligen können.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Wer langsam fährt hat mehr von der Strecke.

2. Vorsitzender HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten e.V.
Benutzeravatar
Don Vito Campagnolo
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 645
Registriert: 25.10.2010, 18:16

Re: MSR - Mecklenburger Seenrunde, 24./25. Mai 2019

Beitragvon Don Vito Campagnolo » 28.04.2019, 11:51

Besenwagenflüchtling hat geschrieben:
28.04.2019, 09:20
Hättest Dich ja beteiligen können.
Klar. Bin aber schon mehrmals 300 km gefahren und weiß daher, welchen Trainingszustand und welche körperliche Verfassung man dafür braucht. Insofern habe ich mich aus gutem Grund nicht beteiligt.
Benutzeravatar
SvenK
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 230
Registriert: 16.12.2017, 13:31
Wohnort: Himmelpforten
Kontaktdaten:

Re: MSR - Mecklenburger Seenrunde, 24./25. Mai 2019

Beitragvon SvenK » 28.04.2019, 12:24

Ich werde es mir mehrfach in Zukunft überlegen, meine Kontakte zu nutzen um anderen vielleicht ein wenig Freude zu machen. Lasst uns das hier doch einfach einstellen....

Langsam kann ich einzelne Meinungen verstehen... ich jedenfalls kann meine Energie auch in anderen Projekten sinnvoll einsetzen....
#JustRideAndHaveFun
Alle Berichte/Meinungen meinerseits sind subjektive Eindrücke
Bild
Benutzeravatar
Besenwagenflüchtling
HFS Moderator
Beiträge: 643
Registriert: 21.08.2012, 11:55
Wohnort: Tor zur Welt

Re: MSR - Mecklenburger Seenrunde, 24./25. Mai 2019

Beitragvon Besenwagenflüchtling » 28.04.2019, 12:31

SvenK hat geschrieben:Ich werde es mir mehrfach in Zukunft überlegen, meine Kontakte zu nutzen um anderen vielleicht ein wenig Freude zu machen. Lasst uns das hier doch einfach einstellen....

Langsam kann ich einzelne Meinungen verstehen... ich jedenfalls kann meine Energie auch in anderen Projekten sinnvoll einsetzen....
Genau deswegen habe ich die 2 Startplätze für die TDE nicht verlost und Cyclassics habe ich gar nicht erst organisiert.



Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Wer langsam fährt hat mehr von der Strecke.

2. Vorsitzender HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten e.V.
Benutzeravatar
Don Vito Campagnolo
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 645
Registriert: 25.10.2010, 18:16

Re: MSR - Mecklenburger Seenrunde, 24./25. Mai 2019

Beitragvon Don Vito Campagnolo » 28.04.2019, 12:56

Was genau war denn mit den Verlosungen im "traditionellen Helmut-Style©" nicht in Ordnung?

Früher™ wurden recht regelmäßig und gar nicht mal wenige Startplätze verlost.

Das war dann mit einer gewisser Vorberichterstattung und Werbung für Veranstaltung & Veranstalter verbunden, es gab häufig recht originelle Losziehungen und hintendran gab es dann die Berichte der glücklichen Gewinner.

Also eigentlich kein schlechtes Verfahren?
Besenwagenflüchtling hat geschrieben:
04.12.2016, 18:36
Moin moin allerseits,

wichtige Infos zur Kategorie „Verlosung“.

Verlosungen werden nur von HFS´lern für HFS´ler angeboten. Verweise auf Verlosungen von Drittanbietern sind nicht gewünscht, werden in der Regel als Werbung bewertet und daher gelöscht/gesperrt.

Es ist bei jeder Verlosung folgendes zu beachten:

Grundsätzlich gilt es bei Verlosungen von Startplätzen etc., dass ein Bericht über das Rennen oder den Gewinn vom Gewinner oder den Gewinnern im Forum erwartet wird, wie es auch Helmut immer erwartet hat.

Jeder kann an der Verlosung teilnehmen, der vor der jeweiligen Verlosung bereits Forum Mitglied ist oder eine gewisse Anzahl von Beiträgen geschrieben hat.
Näheres steht immer in der jeweiligen Verlosung.

Die Gewinner werden über das Losverfahren ermittelt und der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Natürlich kann jeder eine eigene Verlosung starten. Sollte ein Foto oder Logo des Copyright-Inhabers eingebunden werden, ist es zwingend erforderlich, sich eine schriftliche Erlaubnis vor der Erstellung der Verlosung einzuholen und diese an
kontakt(ät)helmuts-fahrrad-seiten.de zu senden.

Jeder ist für seine Verlosung selbstverantwortlich.

Verlosungen, wie man sie unter anderem auf Facebook sieht und zu werbezwecken genutzt werden, sind im Forum untersagt und werden nach Prüfung gelöscht.

Dieser Text kann jederzeit ergänzt werden
Benutzeravatar
Besenwagenflüchtling
HFS Moderator
Beiträge: 643
Registriert: 21.08.2012, 11:55
Wohnort: Tor zur Welt

Re: MSR - Mecklenburger Seenrunde, 24./25. Mai 2019

Beitragvon Besenwagenflüchtling » 28.04.2019, 13:03

Sorry tut mir leid, Du hast recht.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Wer langsam fährt hat mehr von der Strecke.

2. Vorsitzender HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten e.V.
Benutzeravatar
Besenwagenflüchtling
HFS Moderator
Beiträge: 643
Registriert: 21.08.2012, 11:55
Wohnort: Tor zur Welt

Meinungen

Beitragvon Besenwagenflüchtling » 28.04.2019, 13:13

Folgt


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Wer langsam fährt hat mehr von der Strecke.

2. Vorsitzender HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten e.V.
Benutzeravatar
SvenK
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 230
Registriert: 16.12.2017, 13:31
Wohnort: Himmelpforten
Kontaktdaten:

Re: Meinungen

Beitragvon SvenK » 28.04.2019, 13:50

Hmmm, ich habe beim 2ten Vorsitzenden des e.V. hinter HFS um Erlaubnis gefragt, meine Aktion wurde von mir ins Leben gerufen, und iwo hatte ich geschrieben, das HFS.e.V. nicht der Ausrichter ist. Also solange ich keine kommerzielle Werbung mit einer Verlosung anstrebe, um Erlaubnis bitte, so versteh ich die Regeln, habe ich alles richtig gemacht. Das ein zwei Leute alles dran Scheiße finden, ist dann so...
#JustRideAndHaveFun
Alle Berichte/Meinungen meinerseits sind subjektive Eindrücke
Bild
Benutzeravatar
kocmonaut
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 683
Registriert: 06.11.2012, 21:50
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Meinungen

Beitragvon kocmonaut » 28.04.2019, 21:25

Hi Sven,
Hallo allerseits,

ich gehe davon aus das jeder weiss dass es eine Verlosung von HFS für HFS war. Dabe spielt es keine Rolle ob ein Fori, ein Mitglied HFS e.V. oder ein Vorstandsmitglied HFS e.V. publiziert. Wir sind alle HFS.

Gewinnspiele sind aber erfolgreich wenn die Regeln einfach, die Gewinnchancen vorhanden und die Gewinne attraktiv sind. Auch deswegen sind die Verlosungsregeln auf HFS so einfach. Volle Distanz 300 km sind jedoch nicht für jeden attratktiv, die Regeln waren neu - und was auch ne Hürde war: nicht jeder mag für sich werben. Wir wollen ja für den Sport werben, nicht für mich/uns selbst.

Für mich ist/war es Rubrik try and error. Ergebnis: Error, aber so what. Ich sage "danke fürs probieren". Und ob erfolgreich oder nicht: genau hierfür hätte ich mir Anerkennung auch anderer gewünscht. Erfolg schulden wir hier doch niemandem.


edit: @ Don Vito oder Admin: gerne Themenüberschrift "Meinungen" präzisieren.

Lars
Benutzeravatar
Besenwagenflüchtling
HFS Moderator
Beiträge: 643
Registriert: 21.08.2012, 11:55
Wohnort: Tor zur Welt

Meinungen

Beitragvon Besenwagenflüchtling » 28.04.2019, 21:38

Moin Lars,
Ich sehe es so.
Gibt es was zu gewinnen dann kommen die stillen Leser raus und schreiben Bitte rein in den Topf.

Und genau dabei bekomme ich das .....

Mehr gibt es dazu leider nicht zu sagen

Ob MSR oder TDE egal

Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Wer langsam fährt hat mehr von der Strecke.

2. Vorsitzender HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten e.V.
Deichfahrer
Danish Dynamite
Beiträge: 935
Registriert: 11.07.2011, 16:18

Re: Meinungen

Beitragvon Deichfahrer » 28.04.2019, 22:10

Schade eigentlich :Wein:
Leider habe ich nun negative Eindrücke in den letzten Wochen und Monaten hier im Forum bekommen und mein Gefühl sagt: Vielleicht ist es schon der Anfang vom der Ende HFS. :Unentschlossen:
Benutzeravatar
Tomcat
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 262
Registriert: 29.03.2012, 23:04
Wohnort: Harsefeld
Kontaktdaten:

Re: Meinungen

Beitragvon Tomcat » 29.04.2019, 09:37

Ich fand die Idee nicht schlecht, aber für mich kam die Runde einfach nicht in Frage. 300 km sind auch kein Pappenstiel und sicherlich hätte es für die Cyclassics mehr Andrang gegeben. Wie ich aber gerade gelesen habe, wird sich da dies Jahr nicht drum bemüht. Schade :-/

Macht einfach weiter; man sollte nicht erwarten, dass jede neue Idee gut ankommt. Ich verstehe aber auch, dass es frustrierend ist, wenn man viel Engagement zeigt und das Feedback so gering ausfällt.

Gruß

Thomas
Benutzeravatar
SvenK
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 230
Registriert: 16.12.2017, 13:31
Wohnort: Himmelpforten
Kontaktdaten:

Re: Meinungen

Beitragvon SvenK » 29.04.2019, 13:10

@Tomcat /alle: ich sehe Kritik nicht persönlich negativ, und ja, meine Idee war ein Schnellschuß aus der Hüfte. Anderseits nur mit Diskussionen wie dieser, kann man etwas verbessern.

Zu der Ironman GmbH haben andere bessere Kontakte, ich kenn da nur ein zwei Leute durch Social Media.
Habe aber auch subjektiv das Gefühl das die Cyclassics bei einigen nicht mehr so das Interesse wecken.

Und ob nun neue Impulse angenommen werden, oder nicht, ob das der Anfang vom Ende ist? Lebt ein Forum wie dieses nicht durch das Miteinander austauschen??? Aber da sind alle gefordert, nicht nur eine Erwartungshaltung haben..... denke ich jedenfalls. Mag mich aber auch irren.

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk

#JustRideAndHaveFun
Alle Berichte/Meinungen meinerseits sind subjektive Eindrücke
Bild
Benutzeravatar
Tomcat
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 262
Registriert: 29.03.2012, 23:04
Wohnort: Harsefeld
Kontaktdaten:

Re: Meinungen

Beitragvon Tomcat » 29.04.2019, 17:53

@SvenK: Das kann man so unterschreiben :OK:

Btw; ich habe bei der TorTour der Harsefelder mit jemandem gesprochen, der hier früher öfter etwas gepostet hat, sich aber jetzt unsicher ist, da HFS nun als Verein auftritt und somit wohl nur für Mitglieder anzuwenden ist.

Vielleicht sollte man das nochmal verdeutlichen, dass das Forum für alle da ist.

Gruß

Thomas
Benutzeravatar
SvenK
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 230
Registriert: 16.12.2017, 13:31
Wohnort: Himmelpforten
Kontaktdaten:

Re: Meinungen

Beitragvon SvenK » 29.04.2019, 17:57

Der Sinn des e.V. hinter HFS ist doch im Forum hinterlegt. Natürlich ist es ein offenes Forum mit einem Verein als "Person" zum Betreiben des selbigen. Aber ich finde es gut, wenn man mal ein paar Punkte hat, wo man ansetzen kann, um etwas zu verbessern......

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk

#JustRideAndHaveFun
Alle Berichte/Meinungen meinerseits sind subjektive Eindrücke
Bild
Knud
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 966
Registriert: 09.06.2013, 22:44
Wohnort: Hamburg

Re: Meinungen

Beitragvon Knud » 29.04.2019, 22:31

Sven, Dir gilt ein ausdrücklicher Dank, dass Du diesen absoluten Hammerpreis eingeworben hast. :Tanzen:

Ich muss zugeben, dass ich das Losverfahren auch als etwas eigen einstufe. Aber mit Lars: das kann man als Versuchsballon werten. Und mit etwas mehr zeitlichem Abstand, können wir uns dann überlegen, wie die nächste Verlosung aussehen soll. Immerhin hat es am Ende m.E. durchaus einen "Richtigen" getroffen. ;)
Ich bin ja nicht der einzige hier, der sich 300 km derzeit nicht zutraut.

Es ist nur ein Spruch, aber:
Wenn es anders wird, wird es nicht unbedingt besser. Aber wenn es besser werden soll, muss es anders werden.
In diesem Sinne sollten wir offen sein für Neuerungen.

Ich habe auch kein Problem damit, wenn mal ein "Wenig-Schreiber" einen Preis bekommt. Helmut wollte nicht, dass Leute nur zur Verlosung ins Forum kommen und dann nie wieder gesehen werden. Daher mußte man jeweils vor der Verlosung schon angemeldet sein. Eine Mindest-Post-Zahl hat er meiner Erinnerung nach nur bei wenigen Hammer-Preisen gefordert.

Zu Forum und Verein:
Der Verein "Helmuts-Fahrrad-Seiten e.V." dient ausschließlich dazu diese Website organisatorisch, rechtlich und finanzielle zu sichern. Neue Mitglieder sind natürlich willkommen. Allerdings sind mit der Mitgliedschaft weder Rechte noch Pflichten im Forum verbunden.
Im Forum ist und bleibt es so:
Wer hier schreiben möchte, muss angemeldet sein, aber nicht Vereinsmitglied sein oder werden.
Wer nur still mitlesen möchte, kann das auch ohne Anmeldung machen.

Jedes Forum hat aktive Schreiber, weniger aktive Schreiber und stille Mitleser. Jeder muss für sich entscheiden, wo er sich einordnet.
Natürlich würde ich mir wünschen, wenn der eine oder andere mehr mal von seinen Touren erzählt oder....

Knud
Benutzeravatar
Tribelix
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1148
Registriert: 26.05.2008, 19:18
Wohnort: Reinbek
Kontaktdaten:

Re: Meinungen

Beitragvon Tribelix » 30.04.2019, 10:40

Dieses Forum sollte/wird eigentlich in Gedenken an Helmut fortgeführt.
Helmut hat alles sehr einfach gehalten.

Und das sollte auch so beibehalten werden.
Wenn also irgendjemand über irgendeine Person hier im Forum was wissen möchte,
dann kann er unterhalb des Avatar dieser Person sehen
1. wie lange ist der schon im Forum aktiv
2. wie viele Post´s hat er schon kommentiert und/oder angelegt.

Dieses Mimimi kotzt mich gerade tierisch an :Schimpfen:

Der Verein hat hier im weitesten Sinne, das fortzuführen, was Helmut angefangen hat.
Dieses Dissen was hier gerade abläuft, hätte Helmut sofort unterbunden.

P.S.
Ich kann mich gerade noch beherrschen, diesen Post nicht in Schriftgröße 32 auszuführen, um meine Wut optisch zum Ausdruck zu bringen :!:
HFS Jedermann Reporter 2010 "Triathlon"
HFS Jedermann Reporter 2011 "Multi-Sport"
Grinsekasper = Cyclocross Fahrer
IRONMAN
Bild
Benutzeravatar
mad.mat
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1370
Registriert: 07.11.2008, 09:20
Wohnort: Schwarzenbek

Re: Meinungen

Beitragvon mad.mat » 30.04.2019, 20:35

Ich jedenfalls freu mich, dass sich hier einige sehr einbringen...
Wir sehen uns da oben, Tschüss Helmut
Gründungsmitglied Verein HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten
Benutzeravatar
Besenwagenflüchtling
HFS Moderator
Beiträge: 643
Registriert: 21.08.2012, 11:55
Wohnort: Tor zur Welt

Re: Meinungen

Beitragvon Besenwagenflüchtling » 30.04.2019, 20:37

Tribelix hat geschrieben:Dieses Forum sollte/wird eigentlich in Gedenken an Helmut fortgeführt.
Helmut hat alles sehr einfach gehalten.

Und das sollte auch so beibehalten werden.
Wenn also irgendjemand über irgendeine Person hier im Forum was wissen möchte,
dann kann er unterhalb des Avatar dieser Person sehen
1. wie lange ist der schon im Forum aktiv
2. wie viele Post´s hat er schon kommentiert und/oder angelegt.

Dieses Mimimi kotzt mich gerade tierisch an :Schimpfen:

Der Verein hat hier im weitesten Sinne, das fortzuführen, was Helmut angefangen hat.
Dieses Dissen was hier gerade abläuft, hätte Helmut sofort unterbunden.

P.S.
Ich kann mich gerade noch beherrschen, diesen Post nicht in Schriftgröße 32 auszuführen, um meine Wut optisch zum Ausdruck zu bringen :!:
Top mehr gibt es nicht zu sagen.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Wer langsam fährt hat mehr von der Strecke.

2. Vorsitzender HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten e.V.
Benutzeravatar
SvenK
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 230
Registriert: 16.12.2017, 13:31
Wohnort: Himmelpforten
Kontaktdaten:

Re: Meinungen

Beitragvon SvenK » 30.04.2019, 21:04

Nur mal so am Rande, zu meiner Aktion die extra so angelegt war auch wenig Schreiber oder Neu-Foris anzusprechen, und extern für das Forum Werbung zu machen..... Bild

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk

#JustRideAndHaveFun
Alle Berichte/Meinungen meinerseits sind subjektive Eindrücke
Bild
Benutzeravatar
Don Vito Campagnolo
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 645
Registriert: 25.10.2010, 18:16

Re: Meinungen

Beitragvon Don Vito Campagnolo » 02.05.2019, 12:36

kocmonaut hat geschrieben:
28.04.2019, 21:25
...
ich gehe davon aus das jeder weiss dass es eine Verlosung von HFS für HFS war. Dabe spielt es keine Rolle ob ein Fori, ein Mitglied HFS e.V. oder ein Vorstandsmitglied HFS e.V. publiziert. Wir sind alle HFS.

Gewinnspiele sind aber erfolgreich wenn die Regeln einfach, die Gewinnchancen vorhanden und die Gewinne attraktiv sind. Auch deswegen sind die Verlosungsregeln auf HFS so einfach. Volle Distanz 300 km sind jedoch nicht für jeden attratktiv, die Regeln waren neu - und was auch ne Hürde war: nicht jeder mag für sich werben. Wir wollen ja für den Sport werben, nicht für mich/uns selbst.

Für mich ist/war es Rubrik try and error. Ergebnis: Error, aber so what. Ich sage "danke fürs probieren". Und ob erfolgreich oder nicht: genau hierfür hätte ich mir Anerkennung auch anderer gewünscht. Erfolg schulden wir hier doch niemandem.
...
Schön gesagt/geschrieben.



Dass es keine "offizielle" HFS-Verlosung war habe ich offenbar überlesen.

Mir liegt es auch fern hier einen auf "Waldorf & Stadler" (=nörgelnder, alter Sack) zu machen.
Mein Anliegen ist es (wie offenbar auch von allen anderen die sich an diesem Meinungsaustausch beteiligen) die Attraktivität von HFS beizubehalten bzw. wenn möglich zu steigern. Denn dass das Leben nach und nach aus dem Forum entweicht, ist leider doch spürbar.
Von daher will ich hier niemandem persönlich auf die Zehen treten, sondern versuche meine Meinung oder Kritik konstruktiv anzubringen.

Ich hatte ja auch direkt per PN an Sven geschrieben, wo ich meine Skepsis gegenüber dieser Art der Verlosung für speziell diesen Preis präzisiert habe:
Don Vito Campagnolo hat geschrieben:
19.04.2019, 21:43
Moin Sven,

klar, manche Dinge muss man einfach versuchen um zu gucken, ob sie funktionieren oder nicht.

Hier halte ich es leider für eine Schnapsidee:
Wenn man einen Platz für eine Veranstaltung von 60-120 km verlost, dann kann das fast jeder Fori bewältigen und entsprechend viele Kandidaten werden da überlegen, ihren Hut in den Ring zu werfen.

Bei 300 km wird es aber ganz dünn, und von den wenigen werden dann etliche schon gemeldet haben. Dann noch die Kurzfristigkeit - ich würde mich freuen, wenn ich mich irre, aber ich fürchte: Da wird es so wenig Resonanz geben, dass es eben gerade zu keiner Belebung des Forums kommt.

Also möglicherweise die richtige Idee an der falschen Stelle. Na mal gucken, wie es läuft.

Viele Grüße
Marco

Die Idee an sich ist ja gar nicht uncharmant, aber imho wäre die besser geeignet bei einem ausgelobten Preis, für den die Interessenten "Schlange stehen".

Auf jeden Fall schön zu sehen, dass es doch einige Leute gibt die sich Gedanken um HFS machen.
Ein (weiser?) Mann hat mal gesagt: "Wenn´s um die Wurst geht sollte man gut abschneiden!" Da hat er sowas von Recht gehabt, und vor allem konnten man ihn alles mögliche "an den Kopf werfen": Eine beleidigte Leberwurst war er nie, eher immer aufgeschlossen jeder sachlichen Kritik gegenüber. Und wenn die mal etwas zu scharf formuliert war, dann gab´s allenfalls im gleichen Tonfall einen Spruch zurück. Solch eine Form der Lockerheit sollten wir uns bewahren.
Benutzeravatar
Tribelix
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 1148
Registriert: 26.05.2008, 19:18
Wohnort: Reinbek
Kontaktdaten:

Re: Meinungen

Beitragvon Tribelix » 02.05.2019, 12:45

Don Vito Campagnolo hat geschrieben:

Auf jeden Fall schön zu sehen, dass es doch einige Leute gibt die sich Gedanken um HFS machen.
Ein (weiser?) Mann hat mal gesagt: "Wenn´s um die Wurst geht sollte man gut abschneiden!" Da hat er sowas von Recht gehabt, und vor allem konnten man ihn alles mögliche "an den Kopf werfen": Eine beleidigte Leberwurst war er nie, eher immer aufgeschlossen jeder sachlichen Kritik gegenüber. Und wenn die mal etwas zu scharf formuliert war, dann gab´s allenfalls im gleichen Tonfall einen Spruch zurück. Solch eine Form der Lockerheit sollten wir uns bewahren.
Oh man, ich könnte mich wegschmeißen über manchen Kommentar von Helmut Bild
Wie auch über manche persönliche Nachricht, die er geschrieben hat.

Habe Knud ein paar geschickt, damit er mich versteht, er hatte meinen Kommentar nicht ganz verstanden. Jetzt weiß er wovon ich sprach.

Helmut hat das Forum gelebt. Das kann man aber von niemanden verlangen.
Nur etwas mehr Respekt wünsche ich mir


Gesendet von meinem HTC U11 mit Tapatalk
HFS Jedermann Reporter 2010 "Triathlon"
HFS Jedermann Reporter 2011 "Multi-Sport"
Grinsekasper = Cyclocross Fahrer
IRONMAN
Bild
Benutzeravatar
Konkursus
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 964
Registriert: 13.08.2008, 09:11
Wohnort: zwischen Hamburg und Bremen
Kontaktdaten:

Re: Meinungen

Beitragvon Konkursus » 03.05.2019, 09:54

....also jetzt gebe ich auch mal meinen Senf dazu von wegen Forum und L(l)eben:

das Forum zun Zeiten von Helmut hat insbesondere auch deshalb gelebt, weil bei vielen Veranstaltungen (RTF, CTF, Rennen) viele Foris teilgenommen haben. Und heute entwickelt sich das zur absoluten Luftnummer. Wieviel aus dem Forum nehmen als HFSler noch teil? Ganz mau. Das sind im Grunde nur die bekannten Dauerfahrer. Allgemein habe ich den Eindruck, umso anstrengender, um so wenig. Wieviel starteten früher in Göttingen, in Münster beim Münsterlandgiro etc., das waren halbe Forumsparties. Heute: Göttingen 4, das sagt doch alles. Ich kann aber doch nur dann über etwas berichten, wenn ich daran teilgenommen habe.

Konkursus
Benutzeravatar
paule paulmann
C-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 34
Registriert: 26.12.2017, 22:59
Wohnort: Hamburg

Re: Meinungen

Beitragvon paule paulmann » 31.05.2019, 08:18

Ich möchte auch mal etwas loswerden.

In der Vergangenheit bin ich eigentlich nur stiller Mitleser gewesen aber das ändert sich nun.
Die meißten von euch haben es mitbekommen, meine Tour zur Zugspitze. Das austauschen hier im Forum hat mir sehr geholfen, diese Tour zu bewältigen. Ich habe einen persönlichen Kontakt herstellen können um im Vorfeld viele Infos zu bekommen. Mir wurde Ausrüstung geliehen, aus reiner Kameradschaft! Es wurde ein Begleitkommando organisiert, wo wieder neue Kontakte geknüpft worden und letzlich eure Kommentare und Wertschätzung zu meiner Tour, haben mir sehr geschmeichelt und zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht. Ich weiß nun, wie wichtig so ein Forum sein kann und werde das auch weiterhin mit Leben füllen. Für mich ist das hier im Forum der Anfang und ich hoffe das ein Ende nicht in Sicht ist!
Höre nicht auf wenn es weh tut, sondern erst wenn du fertig bist!
Benutzeravatar
Besenwagenflüchtling
HFS Moderator
Beiträge: 643
Registriert: 21.08.2012, 11:55
Wohnort: Tor zur Welt

Re: Meinungen

Beitragvon Besenwagenflüchtling » 05.06.2019, 00:12

Jedes Forum lebt von Beiträgen und nicht von stillen Mitlesern.

Wir werden sehen wie es weitergeht.

Dieser Thred hat über 1000 klicks und kaum einer hat seine Meinung geschrieben. Das gibt mir zu denken.

Entäuscht bin ich von den "alten Foris" die nicht mehr hier aktiv sind.
Wer langsam fährt hat mehr von der Strecke.

2. Vorsitzender HFS - Helmuts-Fahrrad-Seiten e.V.
Benutzeravatar
Tomcat
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 262
Registriert: 29.03.2012, 23:04
Wohnort: Harsefeld
Kontaktdaten:

Re: Meinungen

Beitragvon Tomcat » 05.06.2019, 10:24

Ich würde das nicht überbewerten. Es gibt überall immer mehr Mitleser als Leute, die etwas schreiben. Schau dir Facebook-Gruppen an; hunderte Mitglieder und drei, vier Leute, die überhaupt etwas schreiben.

Es muss ja auch ein Thema sein, zu dem man sich auch äußern kann/mag. Für mich ist da auch gerad nix.

Vielleicht kann man mal das Thema MTB mit aufnehmen.

Und mal eine gemeinsame Tour, unabhängig von irgendeiner RTF, wäre vielleicht auch mal 'ne Idee um wieder gemeinsam zu fahren.

Gruß

Thomas
Mike667
A-Lizenz-Schreiber
Beiträge: 473
Registriert: 03.04.2012, 14:35

Re: Meinungen

Beitragvon Mike667 » 05.06.2019, 13:29

Tomcat hat geschrieben:
05.06.2019, 10:24
Vielleicht kann man mal das Thema MTB mit aufnehmen.
Das Thema MTB passt wunderbar in den Bereich Geländeradsport und in die dortigen Unterkategorien. Es ist jedem MTB-fahrenden Fori möglich, dort ein Thema zu eröffnen ...
Tomcat hat geschrieben:
05.06.2019, 10:24
Und mal eine gemeinsame Tour, unabhängig von irgendeiner RTF, wäre vielleicht auch mal 'ne Idee um wieder gemeinsam zu fahren.
Auch hierfür gibt es die entsprechenden Kategorien in Straßeradsport und Geländeradsport unter dem Punkt "Touren und Training ..." . Also bitte nicht immer nur "fordern" oder anregen, sondern auch mal selbst anbieten ...

//M.
Vorstand
HFS- Helmuts-Fahrrad-Seiten e.V.
Deichfahrer
Danish Dynamite
Beiträge: 935
Registriert: 11.07.2011, 16:18

Re: Meinungen

Beitragvon Deichfahrer » 05.06.2019, 18:28

@Besenwagenflüchtling,

ich kann es vollkommen nachvollziehen wenn du deine Enttäuschung über die alten Foris beklagst.
Aber wo steckst du überhaupt??? Bisher habe ich nur Kanarienvogel auf vielen RTF angetroffen, von anderen keine Spur.In Göttingen habe ich Ulrike und Konkursus gegrüßt und das warst.

Wenn der Vorstand Meinungen von Foris erfahren will,sollte es auch eine Umfrage starten was positiv oder negativ am Forum sein mag.
Von Anmerkungen/Andeutungen wird es nicht besser oder ???

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast